Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Heizdecke für Katzen Opa

  1. #1
    Registriert seit
    23.06.2021
    Beiträge
    33

    Question Heizdecke für Katzen Opa

    Hallo,
    wir haben einen Katzen Opa, der gerne im Freien vor der Haustüre übernachtet.
    Seit es kalt geworden ist, ist er vermehrt im Haus, Arthrose dürfte er auch haben, aber er verlangt sich in der Nacht rauszugehen und schläft morgens in seinem Körberl und steht dann entsprechend steif auf.

    Kann mir jemand eine Heizdecke empfehlen?
    Eine selbstheizende??? (kann das funktionieren?) oder eine mit Stromanschluss?
    Ich bin echt überfragt...

    Danke schon im voraus für eure Tipps!

  2. #2
    Registriert seit
    02.06.2004
    Beiträge
    6.601
    Hallo Kumpel,

    ich habe zwar keine Erfahrungen damit, aber schon oft vom Snuggle Safe gehört, schau mal hier: https://www.zooplus.de/shop/hunde/hu...20sag&i=2&ro=2

    Ich selbst hatte bei meinen Katern eine Innen-Heizdecke, die wurde nur warm, wenn die Kater drauflegen, war aber mit Stromanschluss und da wäre der Snuggle-Safe für außen wohl besser. Ich weiß ja auch nicht, wie es drumherum aussieht außen, ist es aber trocken und windgeschützt?

    Danke für die schöne Zeit: Merlin (2002 - 2018), Orko (2001 - 2019) und Gandalf (2002 - 2016)


  3. #3
    Registriert seit
    23.06.2021
    Beiträge
    33
    Das snuggle safe soll ziemlich hart sein und nicht lange Wärme spenden. Ich hätte schon gerne eines mit Stromanschluss.
    Das deinige, welches sich einschaltet, wenn die Katze drauf liegt, klingt super. Was hast du denn da genau?
    Stromanschluss wäre bei uns kein Problem und es ist direkt vor der Haustüre, wind- und regengeschützt.

  4. #4
    Registriert seit
    02.06.2004
    Beiträge
    6.601
    Leider finde ich es nicht mehr im Zooplus-Shop. Ich gucke nachher nochmal in Ruhe, ob ich es doch noch woanders finde, war auch nicht teuer. Ich habe sogar eins übrig, bin nur leider aktuell nicht in Deutschland, sonst hättest du das gerne haben können....

    Danke für die schöne Zeit: Merlin (2002 - 2018), Orko (2001 - 2019) und Gandalf (2002 - 2016)


  5. #5
    Registriert seit
    23.06.2021
    Beiträge
    33
    Danke, das ist sehr nett, dass du nachsiehst!!!

  6. #6
    Registriert seit
    02.06.2004
    Beiträge
    6.601
    Also bei Zooplus gibt es sie definitiv nicht, habe nochmal geguckt und auch bei der Konkurrenz finde ich sie nicht. Auf Ama... findet man einige Heizdecken, aber auch nicht genau die, die ich hatte. Gut fand ich eben, dass sie erst dann wärmer wurde, wenn die Katze draufliegt, und auch nicht zu viel. Erst dachte ich, die funktioniert gar nicht, aber doch, nach einer Zeit wurde es richtig "gemütlich" dort.

    Danke für die schöne Zeit: Merlin (2002 - 2018), Orko (2001 - 2019) und Gandalf (2002 - 2016)


  7. #7
    Registriert seit
    23.06.2021
    Beiträge
    33
    Zitat Zitat von Sheratan Beitrag anzeigen
    Also bei Zooplus gibt es sie definitiv nicht, habe nochmal geguckt und auch bei der Konkurrenz finde ich sie nicht. Auf Ama... findet man einige Heizdecken, aber auch nicht genau die, die ich hatte. Gut fand ich eben, dass sie erst dann wärmer wurde, wenn die Katze draufliegt, und auch nicht zu viel. Erst dachte ich, die funktioniert gar nicht, aber doch, nach einer Zeit wurde es richtig "gemütlich" dort.
    Das hab ich schon bei einigen gelesen, dass man zunächst glaubt, die Decken heizen nicht. Chines. Produkte würde ich gerne vermeiden. Ich such noch mal ein bisschen weiter - gar nicht so einfach. Nur das Beste für die Katze ;-)

  8. #8
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.728
    was immer drauf steht - aus china kommt es ganz bestimmt.

    ich glaube, das ist ein irrtum, dass es decken gäbe, die nur wärmen, wenn man sich drauf legt.
    technisch ist das über sensoren vielleicht machbar - aber es würde einiges an elektronik bedeuten und entsprechend teuer wäre es.
    dafür gibt es keinen markt.

    tatsächlich ist es aber so, dass heizdecken ohne etwas "stauendes" darauf gar nicht warm wirken - weil die leistungsaufnahme ja gering ist.
    die oberflächenwärme wird sofort an die luft abegeben
    die wärmewirkung ergibt sich erst mit dem hitzestau.

  9. #9
    Registriert seit
    02.06.2004
    Beiträge
    6.601
    @Carlo: Ja da unsere Decken nicht so teuer waren, steckt vermutlich kein High-Tech dahinter. Aber lag kein Kater drauf waren die Decken auch nicht sonderlich warm, mit Kater drauf und Steckdose an aber bedeutend wärmer als ohne Steckdosenverbindung. Ich fand das ganz gut, weil es energiefreundlich wirkte, habe aber auch nicht viel darüber nachgedacht. Der Hund passt nun aber nicht mehr drauf.

    Danke für die schöne Zeit: Merlin (2002 - 2018), Orko (2001 - 2019) und Gandalf (2002 - 2016)


  10. #10
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.728
    nee, das ist völlig normal, dass die nicht warm wirken beim drauf fassen - die oberflächentemperatur ist max. um die 40 grad und das bei leistungsaufnahme von um die 100w.
    das wird sofort an die außenluft abgegeben und die hand hat ja auch 37 grad.
    die wirksamkeit besteht darin, dass sich was drauf legt und die erzeugte wärme nicht mehr weg kann. zusammen mit der eigenwärme kommt dann der effekt zustand
    gleichzeitig machen 60 grad ja keinen sinn - das ist viel zu warm.
    ich hatte mal so eine für die hunde fürs auto über 12v - da war das genauso.
    die deppen haben sich natürlich daneben gelegt

    ich habe mal bissl rumgeguckt, weils mich auch interessiert, und leider noch nicht mal im haustierbreich decken gefunden, die wenigstens nach ip44 zertfiziert sind.
    wobei eine outdoor-anwendung ja nicht an den haaren herbei gezogen ist.

    nur mit akku.
    aber das macht keinen sinn.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alte Katzen gesucht! :) Studie zur Haltung und Fütterung von Katzen
    Von Anna D. im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 20:11
  2. Verlosung von 10 Katzen-Sackerl in Moonlightpaws Katzen-Fotoblog
    Von MuckiSammy im Forum Katzen - Suche & Biete:
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 22:18
  3. Könnte bitte jemand meinen Katzen sagen, was Katzen mögen ?
    Von wailin im Forum Katzen - Geschichten und Erlebnisse
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 19:33
  4. Wieder eine Frage bezüglich Katzen zusammen führen, aber mit 4 Katzen!
    Von biba1983 im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 14:26
  5. Biete: verschiedene Sachen für CNI-Katzen/Nierenkranken Katzen
    Von MejaDragenflies im Forum Katzen - Suche & Biete:
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 19:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •