Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 161 bis 168 von 168

Thema: Moni ist los

  1. #161
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.767
    Das Problem an den Mäusen ist, dass sie sie mit rein schleppt. Die toten werden einfach hingeworfen (Küche meistens) und mit den lebenden will sie drinnen spielen.
    Wenn sie es doch mal im Garten macht - die Mäuse haben keine Chance bei 60 komplett eingemauerten Quadratmeter plus bissl Hof - auch eingemauert.
    Und ich will keine Mäusezucht in meinem Haus. (Ein Bekannte mit Katze hat letztens Mäusemama mit Babies im Klobürstenhalter gefunden )
    Na ja, Fabio war auch schlimm im ersten Jahr - hat sich dann aber beruhigt.
    Aber ich mache mir halt Sorgen wegen Urlaub - da stellt ja dann keiner Fallen, wenns sein muss.
    Die Lebendfallen funktionieren ja super: Mit Erdnussbutter ist die Maus immer zügig drin - nur muss man halt wissen, dass Maus da ist...
    (zwei meiner Hunde sind da auch erstklassige Anzeiger)

  2. #162
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.883
    Guten Morgen,
    Nicht einfach mit den Katzen. Sie sind halt doch Raubtiere.
    Dabei hätte ich nicht gedacht, dass Moni da so extrem ist.
    Wie machst Du das denn im Urlaub? Bleiben die Katzen zu Hause evtl. mit Katzensitter.?
    Eine Mäusefamilie im Klobürstenhalter wäre doch wirklich mal was anderes.
    Aber die Wahrscheinlichkeit spricht dagegen, dass Dir das jetzt auch passiert.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  3. #163
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.767
    yupp, die katzen bleiben heeme.
    ich habe ne catsitterin, die kommt 2x am tag.
    gestern vorm rasen mähen habe ich noch drei tote mäuse gefunden

  4. #164
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.883
    Bettina, Moni sorgt halt für Dich! Gleich drei leckere und schon erlegte Mäuse!
    Kann die Catsitterin während des Urlaubs nicht regelmäßig Lebendfallen mit Erdnussbutter bestücken und
    gefangene Mäuschen wieder frei lassen.
    Die Katzen werden es Dir danken, dass Du sie während der Urlaubszeit in ihrem Revier belässt.

    Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  5. #165
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.767
    großes staubsaugen heute förderte noch ein maus unterm sofa zu tage...
    ich hatte mich schon bissl über den komischen geruch in dem bereich gewundert

    aber ich habe die lösung: ich tausche sie einfach um in polen
    ist ja noch gewährleistung drauf
    ich suche mir im dorf einfach was, was nett aussieht...geht sicher ganz einfach und merkt auch keiner.

    aber im ernst: moni mitzunehmen wäre kein problem - wir fahren ja in ihren geburtsort wie immer, wo sie auch die ersten zwei wochen mit uns verbracht hat.
    sozusagen nach hause

  6. #166
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.767
    wie erwartet, war stella das große ding bei moni - etwas neues halt.
    spass, spiel und überraschung
    und so schön harmlos (die katzen spüren das, nicht mal fabio hatte angst vor ihr)

    dazu ein kleines filmchen

    https://youtu.be/nlwovtFtqaY

    die pointe des films auch noch mals als bild


  7. #167
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.883
    Guten Morgen,

    Aber warum willst Du Mönchen die lange Fahrt nach Polen antun.
    Das Problem mit den Mäusen sehe ich nicht als so gravierend an.
    Es sei denn Du brauchst einen Grund um die kleine Räuberin in ihre alte Heimat mitzunehmen um Entzugserscheinungen im Urlaub vorzubeugen.
    Bei dem Charme von Moni ist vielleicht ein Tag ohne sie schon Folter.

    Stella ist ja eine ganz liebe Katzenversteherin und Moni weiß das wohl zu würdigen.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  8. #168
    Registriert seit
    22.02.2014
    Ort
    RLP
    Beiträge
    1.165
    Tolles Video Moni hatte für Stella nur ein müdes Gähnen übrig aber anfangs schien sie schon etwas nervös zu sein.
    Bei dem Charme von Moni ist vielleicht ein Tag ohne sie schon Folter.
    Ja, das denke ich auch
    Grüße
    Monika



Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Änderung im Moderatorenteam - Moni Zudno
    Von Rotkäppchen im Forum Hunde - Kontakte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 08:19
  2. Änderung im Moderatorenteam - Moni Zudno
    Von Rotkäppchen im Forum Ankündigungen&Änderungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 08:56
  3. Moni Zudno
    Von Moni Zudno im Forum User-Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 08:02
  4. Moni Zudno
    Von Moni Zudno im Forum User-Vorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 20:56
  5. Moni soll nun gut essen
    Von Kat81585 im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 16:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •