Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120 von 145

Thema: Kitten ziehen bald ein, wie füttern

  1. #81
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Sylke, dann musst Du aber doch schon weg gewesen sein, als ich ins Forum gekommen bin, oder Du hast nur in der Plauderecke geschrieben. An den Nick Saargirl kann ich mich nicht erinnern.

    Bin gespannt, wie das mit den Kleinen werden wird. Das ist richtig spannend.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  2. #82
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    35.793
    Mir sagt "Saargirl" schon noch was, wenngleich auch nur vom Querlesen glaub ich
    Liebe Grüße von Claudia & Cats




  3. #83
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    Sylke, dann musst Du aber doch schon weg gewesen sein, als ich ins Forum gekommen bin, oder Du hast nur in der Plauderecke geschrieben. An den Nick Saargirl kann ich mich nicht erinnern.

    Bin gespannt, wie das mit den Kleinen werden wird. Das ist richtig spannend.
    Ich hab ca. 2015 im Forum angefangen, ich war auch ne ganze Weile da, ich erinnere mich auch noch daran, dass mir Becky damals bei der Umschulung etwas geholfen hat, die habe ich 2007 angefangen bis 2009

  4. #84
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Ich warte heute auf 3 Pakete von Zooplus, meine Riesenbestellung kommt so langsam an, gestern schon zwei Pakete, in einem war eine Packung Nassfutter und zwar Concept for Life Kitten - in Soße - 12 x 85 g, im zweiten die Napfunterlage , spricht nicht gerade für Umweltschutz

  5. #85
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Zitat Zitat von Sylke Beitrag anzeigen
    Ich hab ca. 2015 im Forum angefangen, ich war auch ne ganze Weile da, ich erinnere mich auch noch daran, dass mir Becky damals bei der Umschulung etwas geholfen hat, die habe ich 2007 angefangen bis 2009
    Entschuldige, das verstehe ich nicht ganz. Wem Du 2015 im Forum angefangen hast, wie kann Becky Dir 2007 bei der Umschulung geholfen haben.
    Vielleicht hast Du Dich da einfach vertippt und es muss 2005 anstatt 2015 als Anfangsdatum heißen.

    Bitte lass uns doch teilhaben an den was Du bestellt hast.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  6. #86
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    Entschuldige, das verstehe ich nicht ganz. Wem Du 2015 im Forum angefangen hast, wie kann Becky Dir 2007 bei der Umschulung geholfen haben.
    Vielleicht hast Du Dich da einfach vertippt und es muss 2005 anstatt 2015 als Anfangsdatum heißen.

    Bitte lass uns doch teilhaben an den was Du bestellt hast.
    ich meinte natürlich 2005, sorry

    also bestellt habe ich:
    Trixie Junior Napf, Keramik - 200 ml, ø 14 cm - flieder
    Trixie Katzenspielzeug Softbälle - 8 Stück
    Cosma Silikon-Unterlage - L 47 x B 30 cm
    Catit Play-N-Scratch – 3 in 1 - ca. Ø 36 x H 25 cm
    Trixie Schutzgitter für Fenster, Seitenteil - Sparset I:
    Befestigung an der Fensterseite (2 Teile)
    Trixie Keramiknapf Mimi - Sparset: 2 x 300 ml, Ø 12 cm
    Catit Senses 2.0 Futterbaum Food Tree
    Katzenangel 3 in 1 XXL - 3 Stück
    Katzenspielzeug-Set mit Bällen & Mäusen - 12-teiliges Set
    Kratzstamm Olga - beige
    Katzentoilettenvorleger XXL - grau
    Aumüller Katzenspielzeug Baldriankissen Baldini - 2 x 2
    Stück
    Naturhaarbürste - L 17 cm
    Katzenhöhle Big Filzi - L 53 x B 41 x H 45 cm

    das ist aber noch nicht alles, Katzensofas, weitere Keramiknäpfe und weiteres Spielzeug aus einem anderen Shop den ich hier ja nicht posten darf

    dann kommt natürlich noch das Nassfutter dazu, diese Liste ist noch länger als die mit dem ganzen Zubehör

  7. #87
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Guten Morgen Sylke,

    Dann werden wir uns knapp verfehlt haben. Es waren damals noch viel mehr Nutzer da.

    Hier gibt es ein Missverständnis. Du darfst nur keine Links von anderen Shops verwenden. Von den Sachen, die Du hier bestellst, darfst Du auch die Links einsetzen und Du darfst auch schreiben, was Du in einem anderen Shop gekauft hast, aber eben ohne Link.

    Den Vorleger für die Katzentoilette würde ich aber gut beobachten. Meine Katzen haben allesamt immer drauf gepinkelt. War er weg, gingen sie wieder brav ins Klklo.

    Ich würde gerne wissen, was bei Deinen Katzen besonders gut ankommt und was nicht.

    So reichhaltiges Spielzeug haben meine Katzen nie gehabt. Allerdings sind sie alle Freigänger.

    Anfang Mai ziehen sie ein, oder?
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  8. #88
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Sylke,

    Dann werden wir uns knapp verfehlt haben. Es waren damals noch viel mehr Nutzer da.

    Hier gibt es ein Missverständnis. Du darfst nur keine Links von anderen Shops verwenden. Von den Sachen, die Du hier bestellst, darfst Du auch die Links einsetzen und Du darfst auch schreiben, was Du in einem anderen Shop gekauft hast, aber eben ohne Link.

    Den Vorleger für die Katzentoilette würde ich aber gut beobachten. Meine Katzen haben allesamt immer drauf gepinkelt. War er weg, gingen sie wieder brav ins Klklo.

    Ich würde gerne wissen, was bei Deinen Katzen besonders gut ankommt und was nicht.

    So reichhaltiges Spielzeug haben meine Katzen nie gehabt. Allerdings sind sie alle Freigänger.

    Anfang Mai ziehen sie ein, oder?
    Hallo Sabine,

    ja, die Kleinen ziehen am 6. Mai ein wenn nichts dazwischen kommt . Das Buffet ist auch eröffnet, heute hab ich zwei große Pakete Futter ausgepackt und im Keller deponiert

    Meine letzten Katzen haben so einen Vorleger immer akzeptiert, dann lass ich mich mal überraschen, was die Kleinen dazu sagen, ich werde dir berichten wenn es soweit ist .

    Auch mit dem Spielzeug bin ich mal gespannt wofür sie sich interessieren, das sind eben alles so Sachen, die man am Anfang ausprobieren muss, die Katzen werden dann entscheiden

    Danke für die Info darüber, was ich genau posten darf und was nicht

  9. #89
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Hallo Sylke,

    bis zum 06.05.21 ist es ja nicht mehr lange hin.

    Mit dem Vorleger bin ich auch gespannt, ob sie ihn akzepieren und ob er sauber bleibt.

    Ich nehme Pflanzenfaserstreu. Die wir sowieso nicht so aus dem aus dem KaKlo getragen. Da wir nur Hartböden haben, ist das wenige auch gut wieder ins Klo zurück zu schaufeln.

    Mit den Spielzeug bin ich auch gespannt. Vielleicht versuche ich auch das eine oder andere. Wobei meine als Freigänger eigentlich nicht viel spielen. Die kommen eben eher zum Fressen, schlafen und kuscheln rein.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  10. #90
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    Hallo Sylke,

    bis zum 06.05.21 ist es ja nicht mehr lange hin.

    Mit dem Vorleger bin ich auch gespannt, ob sie ihn akzepieren und ob er sauber bleibt.

    Ich nehme Pflanzenfaserstreu. Die wir sowieso nicht so aus dem aus dem KaKlo getragen. Da wir nur Hartböden haben, ist das wenige auch gut wieder ins Klo zurück zu schaufeln.

    Mit den Spielzeug bin ich auch gespannt. Vielleicht versuche ich auch das eine oder andere. Wobei meine als Freigänger eigentlich nicht viel spielen. Die kommen eben eher zum Fressen, schlafen und kuscheln rein.
    Hallo Sabine,

    die Kleinen werden keinen Freigang haben, ich habe da einfach zu viel Angst, dass was passiert. Gestern ist auch weiteres Zubehör eingetroffen, u.a. diese Katzensofas. AniOne Liegeplatz Petite Friend, davon habe ich zwei bestellt, die Kissen sind richtig dick und kuschelig, bin mal gespannt was sie davon halten

    Streu nehme ich immer Premiere Sensitiv.

    Ich wünsche dir einen schönen Restsonntag

  11. #91
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Hallo Sylke,

    Davon war eigentlich auszugehen, dass die beiden Wohnungskatzen bleiben.

    Also auf jeden Fall haben die Kleinen ein richtiges Katzenparadies. Bei dem, was Du ihnen so alles bietest.

    Bin gespannt, was sie zu allem sagen?

    Premiere Sensitiv ist eine Betonitstreu, oder?
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  12. #92
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen

    Premiere Sensitiv ist eine Betonitstreu, oder?
    Hallo Sabine,

    Premiere Sensitive ist aus Naturton und ohne Duftstoffe. Ich hatte lange Jahre Premiere mit Babypuderduft. Vor drei Jahren bekam Esperanza Schupfen und die Augen waren ständig entzündet, sie wurde monatelang mit Antibiotika behandelt, ich fragte die TÄ auch, ob es eine Allergie sein könnte, sie sagte nein. Dann haben wir das Streu gewechselt, Premiere Sensitive, der Schnupfen hörte genau so schnell auf wie er gekommen ist, also doch eine Allergie, die ganze Behandlung mit Antibiotika hätten wir uns sparen können, wenn die TÄ eine Allergie in Betracht gezogen hätte

  13. #93
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Guten Morgen Sylke,

    Natürlich, der Babypuderduft, da hätte ich auch zuerst an eine Allergie gedacht.

    Ic glaube ich hatte auch jahrelang die Premiere Streu mit Babypuderduft. Ende 2012 hatte ich ganz kurze Zeit eine Katze, die Cats Best Öko plus bevorzugte und plötzlich gingen alle Katzen auf das Kaklo, in dem Cats best war.
    Und irgendwann bin ich dann auf die DM Deim Bestes Öko Pflanzenfaser Klumpstreu gestoßen. Und seither gibt es nur noch diese Streu für unsere Katzen. Wir sind alle zufrieden mit dieser Lösung. Die Streu entsorgen wir über den Komposthaufen,
    Die Streu ist vom Preis unschlagbar und das Katzenklo riecht nicht. Allerdings haben wir auch für zwei Katzen vier Kakos,
    Eines im Keller, wo die Katzen von draußen reinkommen, eines im Flur im Erdgeschoss, eines im Wohnzimmer im Erdgeschoss und eines im 1. Stock.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  14. #94
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Entschuldigung, ich hatte früher nicht Premiere Katzenstreu sondern Extreme Classic hier von Zooplus.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  15. #95
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Hallo Sabine,

    ich wünsche dir erst mal einen schönen Tag Das Streu von DM muss ich mir mal merken, hört sich ja gut an

    Cats Best wollte ich auch testen als Esperanza den Schnupfen hatte aber mein Partner ist von dem nicht so überzeugt und er macht das KaKlo sauber Männer...

    Liebe Grüße an dich

  16. #96
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Guten Morgen Sylke,

    Es verspricht auch heute ein herrlicher Tag zu werden. Ich hoffe, bei Dir ist es heute genauso schön.

    Habt Ihr die Dein Bestes Pflanzenfaserstreu mal probiert? Nur wenn er es mal mit der Katzenstreu probiert hat, kann er ja sagen, was besser ist.

    Schönes Wochenende
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  17. #97
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Hallo Sabine,

    wir hatten heute auch einen schönen und sonnigen Tag, aber sehr kalt, nur 13 Grad, von Frühling nichts zu sehen.

    Pflanzenfaserstreu haben wir noch nicht probiert, ich selbst auch nicht, bevor ich hierher gekommen bin und was er nicht will, das will er nicht

  18. #98
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.608
    da verpasst er aber was, die dm-streu ist besser als cats best.

    ich habe ja gemsichte katzen -welche, die nur naturfaser wollen (leni),
    welche, die nur betonit wollen (ich nehme das einfache klumpzeugs von edeka) wie stöpsel und lilly
    und welche, denen es egal ist (romilia). mit leichtem hang zur naturfaser
    was fabio will, weiss ich nicht, ich habe den noch nie ein klo benutzen sehen :-))) (fabio ist eher ein draußen-kater).

    ist ja aber auch egal, gibt ja von jeder sorte genug klos (4 hauptklos und noch in jedem sonstigen raum ein notklo - falls katzen in unseren großen haus mal aus versehen weggesperrt werden)

  19. #99
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Guten Morgen,

    Bettina, schön, wieder von Dir zu lesen. Dann kennst Du die DM Pflanzenfaserstreu also auch. Ich finde sie ist von allen Aspekten her die beste Streu, die ich in unserem 30-jährigem Zusammenleben mit Katzen, kennengelernt habe.
    Nur schade, dass wir diese Streu bei DM holen müssen und nicht bei Zooplus bestellen können.

    Sylke, dann hast Du es aber auch nicht ganz einfach?

    Schönen Sonntag Euch allen!
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  20. #100
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Hallo Sabine und Bettina,

    ich wünsche euch einen schönen restliche Sonntag

    Sabine, es ist schon ok so wie es ist, alles gut. Wenn ich das unbedingt mal testen möchte, dann setzte ich das schon durch, einfach mal Dackelblick auflegen

    Zum Glück haben wir nur eine 2 Zimmer Küche Bad Wohnung, da muß nicht überall ein Katzenklo stehen, bei den letzten drei hat ein großes gereicht, ich hoffe, das bleibt bei den neuen auch so, ansonsten müssen eben zwei kleinere an den Platz wo das steht Ich lass mich da einfach mal überraschen wie die Charaktere der Kleinen sind.

    Dienstag bekomme ich die Info, ob es Mädchen oder Junge sind, ich bin schon so neugierig und freu mich schon so riesig auf die Kleinen

  21. #101
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Hallo Sylke,

    Ich würde Raten bei zwei Katzentieren auch mindestens 2 Kaklos zu haben, in jedem Raum eines.
    Gerade bei Kitten, sollten die Wege nicht zum Kaklo nicht so weit sein. Unter dem Spielen kann schon mal die Dringlichkeit des Geschäftchens vergessen werden.
    Als Fannchen und Ninchen damals Kitten waren hatten wir sogar im Wohnzimmer zwei KaKlos.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  22. #102
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Wie gesagt, ich hatte auch bei Ronja und Esperanza nur ein Klo als die Beiden klein waren, ich warte einfach ab wie es läuft, jede Katze ist anders

  23. #103
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.608
    ja, dm pflanzenstreu ist beste streu ever.
    riecht gut, sieht gut aus, staubt wenig.
    einziger nachteil: klebt gern an socken

    @sylke

    würde sich im testversuch ja für ein kleine nebenklo eignen, da muss man ja nicht gleich ein großen haubenklo auspacken für zwei zwei klein mäuse

    @sabine

    habe grade große sorgen um leni - fip ja oder oder nein...
    deswegen bin ich wenig bei laune, sorry...

  24. #104
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Bettina, bitte nicht die Leni und FIP.
    Sie hat es doch so schwer gehabt, bevor sie zu Dir gekommen ist. Das wäre einfach unfair!
    Wie sind ihre Symthome und was sagt das Blutbild?
    Auf jeden Fall tut es mir leid, dass Du Dir um Leni Sorgen machen musst, FIP oder nicht FIP - auf jeden Fall scheint es bei Leni gerade mächtig Anlass zur Sorge zu geben.

    Ob die DM-Pflanzenfaserstreu mehr als Betonitstreu an den Socken klebt, kann ich nicht sagen, da ich wirklich so gut wie immer, außerhalb des Betts, Biopantoletten trage.

    Sylke, jetzt werden die beiden Kätzchen ja bald einziehen, dann seht Ihr weiter.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  25. #105
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.608
    das blutbild sagt fip.

    albumin-globulin-quotient weit unter norm, auch der differentialabgleich ist deutlich.

    sie frisst nicht, bekommt jetzt aber mirtazapin (humanes antidepressivum, bekannt für seine extrem appetitanregende wirkung).
    das hilft - aber sie frißt nur rohes hühnerfleisch und nach wie vor kein fitzelchen nafu.
    trofu ging ja noch nie bei ihr.
    keine milch, kein schinken - nichts, was sie je gemocht hat.
    wenn das hühnerfleisch sich abgenutzt hat - und das steht zu erwarten - weiss ich nicht, was ich ihr zu fressen geben soll.

    handlungsempfehlung bei fip ist ja kortison - war ne scheiss-idee. hat den schnupfen wieder voll zum ausbruch gebracht.
    jetzt, mit langzeitantibiose wirds wieder besser mit dem schnupfen.

    was gegen fip spricht, ist, dass es keine freie flüssigkeit gibt (okay, trockene formen gibts auch), dass sie kein fieber hat und wie lang das jetzt schon dauert - mindestens 6 wochen, vielleicht länger.
    wobei es auch sehr langsam schleichende fip gibt.

    wir denken einfach nur von einem tag zum anderen und hoffen ein bisschen - aber auch nicht zuviel.
    richtig schlecht drauf ist sie nicht.

  26. #106
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.608
    @Sylke

    Sorry fürs Zwischenquatschen...

  27. #107
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Carlo Beitrag anzeigen
    @Sylke

    Sorry fürs Zwischenquatschen...
    Das ist doch überhaupt kein Problem, alles gut. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es bei Leni kein FIP ist, das würde mir sehr leid tun. Halte uns bitte auf dem Laufenden.

    Ich habe heute mal die ersten Bettchen und Höhle aufgestellt, morgen ist Katzenklo und das größere Spielzeug dran. Wenn es wirklich nicht mit einem Klo geht dann kommt noch ein kleineres dazu, müssen wir nur sehen, wo wir das hinstellen. Ich werde auch die Halterin der Kleinen fragen, welches Streu Sie benutzt, wenn es ein ganz anderes ist als wir nehmen, müssen sich die Kleinen ja auch erst mal umgewöhnen. Kippfensterschutz wurde heute auch angeschraubt So langsam sieht es hier wieder nach Katzenhaushalt aus

  28. #108
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Guten Abend Sylke,

    das klingt danach, dass die Kleinen einziehen können.

    Bin auch gespannt, welches Geschlecht die Kleinen haben werden.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  29. #109
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.608
    vorfreude ist doch schön!

    stöpsel konnte man nicht umgewöhnen.

    bis der aus dem th las pflegekitten zu mir kam, hatte ich nur holzstreu.
    stöpsel sagte: nö
    also habe ich betonitstreu ausgepackt.
    alle versuche, die nach und nach mit holzstreu anzufüllen (ich mag das graue zeug nicht), sind kläglich gescheitert.

    der kloterrorist hatte gewonnen.

    aber er ist ein anständiger sauberer kater - mit hang zu kleinen klos.
    insgesamt geht er eher wenig drinnen - aber, wenn, versucht er ins abstellzimmer zu kommen.
    dort steht so eine notschale, ein kittenklo.
    da quetscht er sich am liebsten rein.
    ich glaube, er hat eine gestörte selbstwahrnehmung, der rieisge dicke kerl
    vielleicht liegts an meinem alten spiegel in der diele, der schönt ziemlich.
    einer seiner freßplätze ist direkt auf einer truhe vor dem spiegel (ich füttere die katzen oben wegen der hunde) - da guckt der bestimmt immer rein und hält sich für ein schlankes kleines katermännchen...

  30. #110
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Oh ja, und wenn sie dann da sind rocken sie viele viele Monate die Bude.
    Vor allem Wohnungskatzen sind da sehr erfinderisch.
    Ich wünsche Euch, dass die Zeit schnell verfliegt, bis die Kleinen kommen.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  31. #111
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Hallo Ihr Beiden,

    Katzen und Katzenklo, das ist wohl immer eine Überraschung wert

    Ja, die Zeit zieht sich so langsam aber ich habe vorher noch einige Termine. Heute morgen war ich erst mal bei meiner Neurologin: Medikamentenumstellung und Attest für Impfen, jetzt muss ich erst mal sehen wo ich einen Impftermin her bekomme, ob Hausärztin oder Impfzentrum, erst danach kann ich mit dem neuen Medikament anfangen. Nächste Woche Mittwoch habe ich Termin bei meiner Hausärztin, mal sehen, was die zu einem Termin sagt.

    Montag muss ich auch erst noch zum Friseur, das wird auch wieder eine Rennerei wg. der Corona Notbremse, morgens um 9:15 Terim zum Testen, dann wieder nachhause fahren, aufs Ergebnis warten und um 11:00 Termin beim Friseur, was ne Fahrerei, nur hin- und her Na ja, nützt ja nichts und geht auch vorbei.

  32. #112
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Hallo Sylke,

    na, dann wünsche ich Dir, dass alles gute klappt und Du nicht zu sehr musst.

    Für die Fellies ist es gut, wenn in der Zeit nach dem Einzug einigermaßen Ruhe herrscht.

    Ich denke, Du wirst schneller einen Termin im Impfzentrum bekommen. Aber versuche es nachts, ab besten kurz nach 24.00 Uhr. Ich hatte ja lange Zeit tagsüber versucht einen Termin über das Internet zu bekommen. Hat nicht geklappt. Dann habe ich es, weil ich die Gedanken an einen Klienten nicht wegschieben und deshalb nicht einschlafen konnte, um kurz nach 24.OO Uhr versucht und gleich der erste Versuch brachte mir Termine. Mein Mann hat insgesamt nur einen Versuch gebraucht und hatte gleich Termine. Er hat es auch nachts versucht.
    Vor einer Woche hatte ich die erste Impfung und in 5 Wochen folgt die zweite.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  33. #113
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Danke für den Tip Sabine, das werde ich mal versuchen.

    Ach ja, der Impftermin für die Kleinen ist auf morgen verschoben worden, ich bekomme dann erst morgen die Info, was es sind, ob Junge oder Mädchen, die Spannung steigt

  34. #114
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    oh, ja, halt uns auf dem Laufenden!

    Viel Glück beim Impftermin-bekommen!
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  35. #115
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    oh, ja, halt uns auf dem Laufenden!

    Viel Glück beim Impftermin-bekommen!
    Danke schön

  36. #116
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Hallo ihr Lieben,

    jetzt steht es fest was es wird, das Bunte ist ein Mädchen, das schwarze ein Junge die Namen für die Beiden werden vorläufig mal Dschinny fürs Mädchen werden und Kimba für den Junge, kann sich aber nochmal je nach Verhalten ändern

  37. #117
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Na, dann, herzlich willkommen auch Euch beiden, Dschinny und Kimba hier im Forum. Lasst uns an Euren Leben teilhaben und bitte Fotos.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  38. #118
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    Na, dann, herzlich willkommen auch Euch beiden, Dschinny und Kimba hier im Forum. Lasst uns an Euren Leben teilhaben und bitte Fotos.
    Fotos kommen, wenn sie eingezogen sind und vielen Dank für die liebe Begrüßung

  39. #119
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.175
    Dschinny, interessanter Name für ein Katzenmädchen. Erinnert mich an die Serie „die bezaubernde Jeannie“ die es in den 60ziger und 70 Jahren im Fernsehen gab. Jeanne war ja ein Flaschengeist-eine Dschinny.
    Und Kimba ist doch auch einer Trickfilmserie entliehen. Kimba war in der Serie ein kleiner weißer Löwe.

    Naja, Katzenmädchen entliehenem Namen vom Flaschengeist und Katerle im schwarzen Frack mit Namen eines weißen Löwenkindes - das kann ja heiter werden.
    Freue mich auf viele lustige Abenteuer mit der Bande!
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  40. #120
    Registriert seit
    24.03.2021
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    106
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    Dschinny, interessanter Name für ein Katzenmädchen. Erinnert mich an die Serie „die bezaubernde Jeannie“ die es in den 60ziger und 70 Jahren im Fernsehen gab. Jeanne war ja ein Flaschengeist-eine Dschinny.
    Und Kimba ist doch auch einer Trickfilmserie entliehen. Kimba war in der Serie ein kleiner weißer Löwe.

    Naja, Katzenmädchen entliehenem Namen vom Flaschengeist und Katerle im schwarzen Frack mit Namen eines weißen Löwenkindes - das kann ja heiter werden.
    Freue mich auf viele lustige Abenteuer mit der Bande!
    ich habe mich ja gefreut über den Name Kimba fürs Katerle, mein Schatzi wollte ihn erst Rambo nennen

    aber mal sehen, wie sich das Ganze dann doch noch ändern sollte, wenn sie erst mal zwei, drei Wochen hier sind

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kitten und füttern
    Von Kasimir11 im Forum Ernährung allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 23:41
  2. Katze wirft bald 7 Kitten
    Von tweety_1974 im Forum Katzen - Zucht & Aufzucht
    Antworten: 1360
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 12:42
  3. Füttern der Kitten..
    Von Inaa im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.12.2007, 08:14
  4. 5 kleine Kitten suchen bald ein neues zu Hause (derzeit in Essen)
    Von Lili1 im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 15:45
  5. Wie oft Kitten füttern?
    Von astrid219 im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 17:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •