Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mischfütterung Trofu/Nafu

  1. #1
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.172

    Mischfütterung Trofu/Nafu

    Hallo Ihr Lieben,

    hat jemand von Euch Erfahrung mit der nächtlichen Zufütterung von Trofu.

    Hintergrund:
    unser Fannchen war im jeweils im Oktober und November mit viralen Infekten sehr krank. Als ich sie vom TA nach jeweils längerem stationären Aufenthalt zurück bekam, hatte sie stark abgenommen. Seither füttere ich nachts Nauf ein bis zweimal zu.
    Zum einen frisst Fannchen Nafu nur teilweise auf und lässt es dann stehen und rührt es nicht mehr an. Zusätzlich nachts zweimal aufstehen um die Katzen zu füttern, geht auch allmählich an die Substanz.

    Jetzt habe ich überlegt, abends wenn ich ins Bett gehe, Purizon Trockenfutter hinzustellen und zwar habe ich an 30 Gramm gedacht, da Erica, die auch im Schlafzimmer schläft inzwischen auch kommt, wenn ich für Fannchen Nafu hinstelle. Sie versucht dann auch Fannchen von Napf zu vertreiben.
    Futterautomat geht nicht, weil Fannchen den nicht annimmt.

    Hat jemand Erfahrung mit Mischfütterung Nafu Trofu. Ich möchte nicht, dass die Katzen dann wieder anfangen nur noch Trofu zu fressen.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  2. #2
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.612
    Hallo Sabine

    Also meine Bübchen waren ja zum Anfang ziemliche TF Yunkies Ich habe immer wieder versucht NF anzubieten. Es wurde oft stehen gelassen. Dann dachte ich mir gut , hungern sollen sie nicht , aber immer das ganze Futter wegschmeißen wollte ich auch nicht mehr . Also hab ich irgendwann das TF reduziert und nach Jahren habe ich es geschafft. Sie fressen das NF fast restlos auf. Sie bekommen in der Früh ein bisschen TF ( meistens zwischen 4 und 6 Uhr ) später so 2-3 Stunden später bekommen sie NF . 2 Tüten verschiedene Sorten und abends noch einmal ein wenig TF . Manchmal ist abends das NF schon aufgegessen, manchmal aber noch da. Ich lass es dann einfach stehen. Meistens ist es dann irgendwann aufgefuttert. Moritz hat für sein TF allerdings einen Futterautomat, da Charly ihm ansonsten alles weg futtern würde. Charly frisst das TF auf einmal, Moritz hingegen geht öfter fressen.

    Warum akzeptiert Fannchen kein Futterautomat, habt ihr es schon probiert Futterautomat wäre die einfachste Lösung

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2017
    Ort
    Wohne in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.330
    Hallo Sabine,

    ich praktiziere Mischfütterung. Nur einer ist TroFu-Junkie. Allerdings gibt es das TroFu als Beschäftigungssnack und reduziert, da der Tagesbedarf über Nassfutter gedeckt werden soll. Ich verstehe Deine Frage dazu noch nicht. Wenn meine Orientalen das NaFu stehen lassen, dann gebe ich manchmal ein paar Krümel Trofu als Topping. Ansonsten sitze ich das gern aus. TroFu gibt es hier nach Uhrzeit. Das letzte Mal abends um 20Uhr. Um 17Uhr die letzte Mahlzeit NaFu.
    Hope it helps?!
    Herzliche Grüße von Angela



    Die Liebe, die ich zurück lasse, ist alles,
    was ich geben kann.

    (Margaret Trowton)

  4. #4
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.172
    Hallo Ihr Beiden,

    Fannchen hat vor den Geräuschen Angst. Wir hatten den Sure-Feed. Wenn die Abdeckung aufgegangen ist, hat Fannchen die Flucht ergriffen.
    Fannchen ist auch Jahre lang wegen dem Klackgeräusch nicht durch die Sure-Flap gegangen.
    Zu Weihnachten haben die Katzen gemeinsam einen Plüschfisch bekommen, der Flossenbewegungen macht. Erika macht ihn schon selbst an. Fannchen flüchtet, wenn sie ihn nur sieht.

    Ich werde jetzt mal ausprobieren, wieviel Trofu ich abends gebe, wenn ich ins Bett gehe. Ich muss halt wohl experimentieren.

    Ja, wenn am Futter gemäkelt wird, dann gebe ich 5 Körnchen Trofu drauf. Dann wird es zum Teil auch noch gefressen, aber nicht immer.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mischfütterung
    Von Cenwen im Forum Nassfutter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.03.2018, 18:41
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 10:46
  3. Fütterung Nafu/Trofu <--> Harn-Ph-Wert
    Von RopeCat im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 14:10
  4. Fütterung Nafu-3 Katzen
    Von katermama im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •