Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Santo - Kakao(Schnute) mit viel Zucker und Power *Verm. D-weit

  1. #1
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Nördlich von Berlin
    Beiträge
    1.179

    Santo - Kakao(Schnute) mit viel Zucker und Power *Verm. D-weit

    Santo ist ein zurückgelassener Hofkater, der dann in der Umgebung versuchte sich einzunisten. Er kannte Menschen und mag sie, aber das Streicheln und das Leben im Haus war ihm noch unbekannt.



    Er ist ca. 3 Jahre alt, jetzt kastriert, gechippt, erstgeimpft, Fiv/Felv negativ getestet.



    Nach kurzer Eingewöhnung hat er schnell verstanden wie der Hase läuft und ist dann fix aufgetaut, läßt sich jetzt Streicheln, schnurrt dabei, rollt sich wohlig hin und her. Manchmal ist er noch etwas unsicher und muß dann fauchen, aber das wird sich mit zunehmender Sicherheit geben. Nach Umzug ins neue Zuhause muß man ihm aber sicher erstmal wieder eine gewisse Eingewöhnungszeit zugestehen.



    Auch das Spielen mit einem Wedel findet er toll, tatzelt dann freudig danach und kugelt sich albern herum.



    Er ist ein stämmiger und kräftiger Kater, der seine Kraft manchmal nicht so ganz einzuschätzen weiß. Er liebt andere Katzen, will mit jeder Freundschaft schließen und mit ihr Spielen – schießt aber mit seiner überschäumenden Kraft und Energie dabei manchmal übers Ziel hinaus. Sein zukünftiger Kumpel sollte daher zwar sozial und freundlich, aber im Spielverhalten auch etwas robuster sein bzw. das ab können.



    Man merkt ihm an, dass er gern wieder draußen an der frischen Luft ein wenig rumstromern können möchte. Nur Wohnung würde ihm nicht reichen, daher sucht er einen Platz mit Freigangsmöglichkeit – gesichert oder ungesichert.



    Seine Farbe ist schon sehr speziell, ich habe einen derart dunkelbraunen Farbton noch bei keiner Tigerkatze bisher gesehen. Und wenn er dann seine Kuller-Knopf-Augen zum Spielblick formt, dann möchte man diesen Teddybären nur noch knuddeln.




    Wo darf der Teddytiger mit der Kakaoschnute und dem Zuckerblick nun sein Glück finden?



    Santo befindet sich bei Berlin, wird aber D-weit vermittelt. Bei Interesse PN an mich oder E-Mail an illinga@AOL.com

  2. #2
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Nördlich von Berlin
    Beiträge
    1.179
    Bisher tut sich nichts für den Schönen...










  3. #3
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.869
    Santo ist wirklich außergewöhnlich schön!
    Nach Silvester werden das bestimmt ganz viele Leute erkennen und er endlich in sein Zuhause ziehen können! !!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  4. #4
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Nördlich von Berlin
    Beiträge
    1.179
    Santo ist vermittelt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lewis - Frechwutz mit Power und Potential *Verm. D-weit
    Von Taskali im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.2017, 09:47
  2. Timon – lieber Zucker-Schneeball mit Flecken *Verm. D-weit
    Von Taskali im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2017, 10:04
  3. ... und dann kam Polly! *Verm- D-weit
    Von Taskali im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 08:48
  4. Railey - Gestandener Kuschelpanther *Verm. D-weit
    Von Taskali im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 16:43
  5. JOSERA BALANCE bei zu viel Power???
    Von Murphy0276 im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 06:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •