Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Welpe jault nachts wieder!

  1. #1
    Registriert seit
    12.04.2017
    Beiträge
    2

    Unhappy Welpe jault nachts wieder!

    Hallo zusammen,
    Ich habe eine kleine Shiba Inu, sie ist jetzt 15 Wochen alt. Am Anfang (wir haben sie mit 8 Wochen geholt) hat sie sich schnell an das alleine schlafen gewöhnt und es hat bis jetzt immer super geklappt.
    Seit 1 Woche jault sie plötzlich wieder wenn wir sie schlafen legen. Das geht manchmal 1 Stunde lang.
    Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte?
    Und was könnten wir dagegen machen?

    Liebe Grüße
    Nicole

  2. #2
    Registriert seit
    06.08.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    126
    Moin!

    Musste grad schmunzeln, weil ich mir vorgestellt habe, wie ihr euren Hund wohl schlafen legt...

    Aber jetzt zu eigentlichen Problem: Das macht ein Welpe, weil er nicht allein sein will. Warum muss sie denn unbedingt zu einer bestimmten Zeit allein schlafen? oder hab ich das falsch verstanden? Würde sie nicht "ins Bett legen", wenn sie noch nicht bereit ist, sondern warten, bis sie von allein "schlapp" macht, sprich erstwenn sie kurz vorm einschlummern ist an ihren Schlafplatz bringen - vorausgesetzt, sie geht dann nicht ohnehin von allein... Spricht bei euch etwas dagegen, dass sie sich selbst ihren bevorzugten Schlafplatz im Haus auswählt? Was tut ihr denn tagsüber zur altersgerechten Auslastung? Muss/kann sie tagsüber allein bleiben?

    Meine Kleine schläft aktuell auch noch in der Box (weil sie sonst meinen Großen, der nachts nur seine Ruhe will, tyrannisiert...), die Box steht allerdings bei uns am Bett. Anfangs hab ich sie immer hochgebracht, wenn ich gemerkt hab, dass sie am eindösen ist,mittlerweile marschiert sie eigentständig in ihr Bettchen. Die Türe lehnen wir mittlerweile nur noch an, damit sie nicht mitten in der Nacht auf dumme Ideen kommt, aber ich denk demnächst reguliert unsre Kleine ihre Nachtruhe von allein ...

    Liebe Grüße!

    Mein Hund hat mich schon sehr gut erzogen...

  3. #3
    Registriert seit
    12.04.2017
    Beiträge
    2
    Hallo,
    Ich verstehe nicht ganz, wie du das meinst "sie schlafen legen". Es ist schließlich kein Kind, welchem man was vorlesen o.ä. muss.
    Wenn sie müde ist und eh schon schläft sage ich "Gute Nacht" und gehe aus dem Zimmer raus. Dann schläft sie normal auch.
    Ausgelastet ist sie auf jeden Fall, daran sollte es nicht liegen. Sie hat sich jetzt auch schon wieder beruhigt, sie jault nicht mehr.

    Liebe Grüße!

  4. #4
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24.070
    Nicole - die Bezeichnung "sie schlafen legen" kam doch von dir , Moirah hat sie nur übernommen und nachgefragt

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Katze nachts wieder unruhig
    Von ArianeH im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 19:33
  2. welpe jetzt auch nachts draussen lassen????
    Von bax im Forum Hunde - Haltung & Pflege
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.11.2007, 14:58
  3. Mal wieder Welpe bei EBAY :-(
    Von viola8 im Forum Hunde von A bis Z
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2004, 16:16
  4. Welpe jault und wimmert ständig...
    Von monisia im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.08.2003, 20:23
  5. Welpe macht nachts Randale?!
    Von Muessner im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2002, 06:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •