Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Kürbis nach 10 Jahren Pause wieder zurück

  1. #1
    Registriert seit
    19.08.2002
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    1.374

    Kürbis nach 10 Jahren Pause wieder zurück

    Guten Morgen zusammen

    Ich möchte nach meiner "tierisch" langen Pause wieder aktiv am Forumleben teilnehmen und stelle mich gerne noch einmal vor. Nach dieser langen Zeit wird mich bestimmt niemand mehr zuteilen können

    Damals begann alles mit meinem ersten Kater Murphy (Main Coon) der leider viel zu früh an HCM verstarb. Jedenfalls war er damals der Auslöser mich hier anzumelden und ich war sehr dankbar, über all' die Hilfe, die uns zuteil kam. Daraus entstanden sogar Katzenstammtische auf Sylt und eine Freundschaft hält sogar bis heute noch an
    Warum ich irgendwann aufhörte zu schreiben, kann ich gar nicht mehr sagen. Jedenfalls haben mich die ganzen Jahre unsere 2 Pelznasen begleitet, bis wir Wesley und jetzt Ophelia über die Regenbogenbrücke haben gehen lassen

    Alle bleiben unvergessen und in unseren Herzen! Nun sind wir zwei Dosenöffner ohne Pelznasen und es ist der blanke Horror. Uns war eindeutig klar, dass wir alleine nicht bleiben wollen und werden jetzt am 04. März neue Dosenöffner auf Lebenszeit Debby & Dexter ( Norweger ) werden unser Haus und Garten in Beschlag nehmen, alles steht parat und wartet auf den großen Tag! Wir zählen die Tage, bis es endlich soweit ist und können es kaum abwarten...

    Liebe Grüße in die Runde, wir lesen uns mit Sicherheit wieder
    Eure ungeduldige Kürbis
    Liebe Grüße von Kürbis mit Debby & Dexter

    R.I.P
    Murphy 20.Juni 2002 ~ 13.November 2004
    Wesley 05.März 2003 ~ 11.Juli 2013
    Ophelia/Feli 03.Dezember 2003 ~ 03.Januar 2017

  2. #2
    Registriert seit
    23.08.2011
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    2.878
    Huhu

    Da sage ich doch mal - Welcome back
    Das ist schön, dass du wieder dabei sein möchtest.

    Für deine jüngsten Verluste ich dich mal ganz feste!!! Ich kann nachvollziehen, wie es ist ungeduldig auf den neuen Mitbewohner zu warten. So ging es mir letztes Jahr im Mai... (nachzulesen bei Interesse unter https://forum.zooplus.de/showthread.p...eine-Kameradin und https://forum.zooplus.de/showthread.p...0-Honey-Mellon )

    Ich wünsche dir eine herzliche Wiederaufnahme und eine freudige Rückkehr. Wir lesen uns bestimmt

    LG Steffi
    Geändert von Mietfekatfe (22.02.2017 um 09:07 Uhr) Grund: Links eingefügt
    Liebe Grüße Steffi mit Mellon und Honey
    (und meinem "Mausje" Nala --- auf ewig unvergessen!)



  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.763
    Welcome back!!!

  4. #4
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Schleswig - Holstein
    Beiträge
    27.080
    Moin Kürbis

  5. #5
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    23.908
    Welcome back

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

  6. #6
    Registriert seit
    02.06.2004
    Beiträge
    5.877
    Willkommen zurück, Kürbis!

    Danke für die schöne Zeit: Merlin (2002 - 2018), Orko (2001 - 2019) und Gandalf (2002 - 2016)

  7. #7
    Registriert seit
    20.01.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    37
    Willkommen!

  8. #8
    Registriert seit
    19.08.2002
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    1.374

    Red face

    Vielen Dank für den lieben Empfang

    Morgen ist unser großer Tag und wir können endlich nach 5 Wochen langer Wartezeit Debby & Dexter abholen! Drückt uns die Daumen, dass der Elbtunnel auf dem Heimweg frei ist und wir nicht lange mit den Pelznasen im Stau stehen

    Aufgeregte Grüße zu Euch,

    Kürbis und NG
    Liebe Grüße von Kürbis mit Debby & Dexter

    R.I.P
    Murphy 20.Juni 2002 ~ 13.November 2004
    Wesley 05.März 2003 ~ 11.Juli 2013
    Ophelia/Feli 03.Dezember 2003 ~ 03.Januar 2017

  9. #9
    Registriert seit
    09.12.2003
    Ort
    Auenland
    Beiträge
    5.565
    Willkommen zurück Kürbis!

    Wie du liest sind doch noch einige alte Namen da..Ich drücke dir die Daumen für eine stressfreie Heimfahrt mit deinen beiden neuen Schätzen. Und wenn du magst, der Nordiefaden ist auch noch da....
    Einem Tier zu helfen verändert nicht die ganze Welt. Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier..
    Astrid &


    Meine Unvergessenen...sie fehlen...Mary und Tigerle, Amadeus, Sindbad und Cindy und viel zu früh Flusi.

  10. #10
    Registriert seit
    25.02.2017
    Beiträge
    12
    Willkommen zurück, Kürbis!

  11. #11
    Registriert seit
    05.04.2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    5

    Cool

    Hallo Kürbis, auch von mir Herzlich Willkommen zurück.

  12. #12
    Registriert seit
    10.04.2017
    Ort
    Nordstrand, Nordfriesland
    Beiträge
    46
    Hallo Kürbis,

    ein herzliches Willkommen aus Nordfriesland!

    Mittlerweile hast Du Deine beiden Samtpfoten daheim. Und bei den Kleinen, da geht es rund!
    Viel Freude damit und viel Gesundheit für Deine beiden "Tiger"!!!!

    Geht es unseren Tieren gut, geht es uns auch gut!
    Ist doch Tatsache.

    Liebe Grüße von Nordstrand

    Sibylle mit Miezies

  13. #13
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    bei den Heidschnucken
    Beiträge
    20.384
    Dat Kürbis! So ein Zufall, ich guck nach tausend Jahren mal wieder in dieses Forum und sehe, dass Du zurück bist. Oder doch nicht mehr? Auf jeden Fall, schön mal wieder von Dir gelesen zu haben.
    Wie schnell die Zeit doch vergeht, nun lebt auch Ophelia nicht mehr, ich kann mich noch so gut an den Tag erinnern, als Du sie irgendwo Richtung Bremen abgeholt hast

  14. #14
    Registriert seit
    11.05.2017
    Beiträge
    22
    Hallo alle miteinander, auch ich schaue nach Eeewigkeiten mal wieder hier rein und sehe, die liebe Kürbis hat gepostet und ein paar andere bekannte Namen auch (Astrid, Gabi...). Vielleicht kennen mich ja noch einige wenige. Beim Sylt-Stammi war ich auch mit dabei Denke regelmäßig dran zurück.

    Es gab mir einen Stich ins Herz, dass all Deine Lieben - Kürbis - nun schon im Regenbogenland sind. Bei mir gab es auch (wie das Leben nun mal so spielt...) einige Veränderungen. Meine Maja lebt glücklich und zufrieden als Einzelkatze bei meiner Mama seit 2009 und erfreut sich mit ihren 15 Lenzen bester Gesundheit. Leider haben sie und Willi sich irgendwann nicht mehr verstanden und es gab keinen Ausweg... Mein Willi ist leider letztes Jahr Anfang März mit knapp 14 Jahren wegen Nierenversagen über die Regenbogenbrücke gegangen und ich kann ehrlich sagen... ich habe noch nie so einen Schmerz gespürt :'( Und auch heute weine ich noch um ihn.

    Ohne Katze(n) kam mir meine Wohnung wie eine Bahnhofsvorhalle vor, also sind letztes Jahr Ende April 2 süße Kater aus dem russischen Tierschutz bei mir eingezogen (aus dem Tierheim Bad Lauterberg im Harz, bin weit gefahren für die zwei). Bobby und Calimero. Beide ca. 3 oder 4 Jahre alt, genau weiß man das nicht, sie waren in ihrer kalten Heimat Straßenkater. Ich habe es keine Sekunde bereut, die beiden bei mir aufgenommen zu haben <3

    Und jetzt schaue ich einmal, wie ich selbst einen Vorstellungsthread erstelle und vor allem Bilder meiner Rabauken online bekomme

    Seid lieb gegrüßt
    von Nicole

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 18:40
  2. "Projekterfahrener" Ero muß wieder nach Argentona zurück
    Von wasesist im Forum Hunde - Tiervermittlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 07:18
  3. Nach 19 Jahren hab ich sie verloren
    Von Alte Lady im Forum Hunde - Trauer & Trost
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 21:05
  4. Kater nach 2,5 Jahren wieder zuhause
    Von Steffi-Anna im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 15:26
  5. Endlich wieder zurück
    Von Schlumpfine im Forum Katzen - Kontakte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2003, 12:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •