Guten Morgen zusammen

Ich möchte nach meiner "tierisch" langen Pause wieder aktiv am Forumleben teilnehmen und stelle mich gerne noch einmal vor. Nach dieser langen Zeit wird mich bestimmt niemand mehr zuteilen können

Damals begann alles mit meinem ersten Kater Murphy (Main Coon) der leider viel zu früh an HCM verstarb. Jedenfalls war er damals der Auslöser mich hier anzumelden und ich war sehr dankbar, über all' die Hilfe, die uns zuteil kam. Daraus entstanden sogar Katzenstammtische auf Sylt und eine Freundschaft hält sogar bis heute noch an
Warum ich irgendwann aufhörte zu schreiben, kann ich gar nicht mehr sagen. Jedenfalls haben mich die ganzen Jahre unsere 2 Pelznasen begleitet, bis wir Wesley und jetzt Ophelia über die Regenbogenbrücke haben gehen lassen

Alle bleiben unvergessen und in unseren Herzen! Nun sind wir zwei Dosenöffner ohne Pelznasen und es ist der blanke Horror. Uns war eindeutig klar, dass wir alleine nicht bleiben wollen und werden jetzt am 04. März neue Dosenöffner auf Lebenszeit Debby & Dexter ( Norweger ) werden unser Haus und Garten in Beschlag nehmen, alles steht parat und wartet auf den großen Tag! Wir zählen die Tage, bis es endlich soweit ist und können es kaum abwarten...

Liebe Grüße in die Runde, wir lesen uns mit Sicherheit wieder
Eure ungeduldige Kürbis