Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Thema: Rinow - schwarz und einäugig - aber super sozial *Verm. D-weit

  1. #41
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.823
    Bettina, kein Thema! Immer plauder zu, von der Leber weg. Ich stelle keinen engen Anspruch auf "eigene Threads".

    Aber einen Einspruch habe ich, Euer Ehren. ...Hühnerleitern für Katzen gab es schon im Osten.

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  2. #42
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.823
    Ich wollte gestern noch von einem Ritual erzählen, das Rudi und ich haben. Rudi schläft bei mir im Bett und wenn ich aufstehe, geht zuerst sein Äuglein auf, dann seine Plapperschnute und er erzählt mir unter Räkeln und Strecken und Hin- und Herkullern von seinen Träumen oder den Erlebnissen seiner nächtlichen Streifzüge. Dabei möchten der Herr aber auch ausgiebig gekrault werden.
    Am Fenster steht eine hohe Kratzsäule, auf die ich eine alte hölzerne Herdabdeckplatte als Liegeplatz geschraubt habe. Wenn ich die Jalousie hochziehe, kommt Rudi wie ein Irrwisch angerannt, saust auf die Kratzsäule, rückt seinen Popo zurecht bis er wie eine ägyptische Katzenstatue vor mir sitzt.....
    und legt seinen Kopf auf meine Schulter. Dabei streichle ich ihm den Rücken, lausche seinem Schnurren und könnte dahinschmelzen. Anschließend gehe ich ins Bad. Schrieb ich 'gehe'? Ich meinte 'schleiche', denn ich muss immer dem Wusel Rudi ausweichen, der sich permanent um meine Beine wickeln will. Im Bad widme nicht nur ich mich der Pflege, sondern Willi putzt Rudi und Rico, nachdem sich alle 3 Freunde ausgiebig begrüßt haben. Danach liegen sie einträchtig zusammen vor der Badtür und warten, bis ich nun auch endlich mal fertig bin.
    Es bewegt mich immer wieder, zu sehen, was aus dem einst so scheuen Rudi für ein wundervoller Kater, der immer mehr Vertrauen und Zuneigung schenkt, geworden ist. Ich kann nur jeden ermutigen, sich an ehemalige "Scheuchen" heranzuwagen, besonders, wenn sie so wunderbar auf das Zusammenleben mit Menschen vorbereitet wurden, wie von Miriam!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  3. #43
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.823


    Warten, bis die "Olle" endlich fertig geputzt ist.
    Die schwarzen Beine gehören Rudi.

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  4. #44
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.547
    @taskali
    verstehe ich voll und ganz. ich laufe ja nicht weg
    ich drück mäusele die daumen!

    @heike

    eure wg ist toll!

    ja, aber bei uns in dresden damals - ich kann mich nicht erinnern, dass überhaupt jemand eine katze hatte.
    man dachte halt noch nicht so viel nach über die bedürfnisse der tiere - und wenn du dir in so einem neubaublock ne katzentreppe dran gebaut hättest - so man überhaupt auf die idee gekommen wäre - man wäre halt auffällig gewesen und das wollte man seinerzeit ja gern vermeiden , wenn man sonst auch nicht so hundertpro stromlinienförmig und systemkonform war.
    meine mama wohnt noch immer da - heute gibts vernetzte balkons und auch die eine oder andere treppe im hochparterre

  5. #45
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Nördlich von Berlin
    Beiträge
    1.131
    Die Scheumietzen sind, wenn es denn klick bei ihnen gemacht hat, oftmals absolute Extremschmuser. Das glaubt immer keiner, aber es ist, als müßten sie alles verpasste nun doppelt und dreifach nachholen und festhalten.
    Nicht jede Scheumietz wird so, aber doch sehr viele - und es ist jedesmal einfach nur toll zu erleben

  6. #46
    Registriert seit
    19.02.2013
    Beiträge
    2.547
    jepp, diese hier z.b. namens smilla. foto habe ich erst vorgestern gemacht.
    einst unter großen mühen auf dem campingplatz meiner freundin mit ihren kitten eingefangen.
    die kitten hatten wir schnell, aber madame hat sich ne ganze weile geweigert, in die falle zu gehen.
    meine freundin hatte den platz damals neu übernommen, der vorbesitzer hat sich einen deubel um die katzenpopulation auf dem platz geschert - d.h. sie stammte sicher auch schon von mehr oder weniger wilden mietzen ab.
    die zähmung fand natürlich nicht über nacht statt, dass war schon ein prozeß, aber sie hatte - im gegensatz zu meiner sara - zumindest früh beschlossen, weitestgehend im haus zu leben, nachdem sie mit ihren kitten eine weile zwangsbeglückt wurde im bad meiner freundin



    ps: rund um den tisch saßen übrigens 7 hunde und drei menschen am tisch

  7. #47
    Registriert seit
    03.07.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    7.929
    Huhuu
    Oh, oh was für schöne Katzenbilder Eine Harmonie vom feinsten bei Heike

    Es ist schön hier zu lesen
    **Zahme Vögel träumen von Freiheit... Wilde Vögel fliegen! **
    Besucherkätzchen

  8. #48
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.823
    Huhu Anne!
    Vielen Dank! Ich freue mich auch ganz sehr, dass es MEISTENS harmonisch zugeht. Im Sommer ist das recht einfach, in (hoffentlich bald) kühleren Zeiten gehen sich die Fellkugeln schon auch mal auf den Keks.

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ... und dann kam Polly! *Verm- D-weit
    Von Taskali im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2016, 08:48
  2. Dinah - süße lebhafte Rockerbraut *2013, Verm. D-weit
    Von Taskali im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2015, 20:09
  3. Railey - Gestandener Kuschelpanther *Verm. D-weit
    Von Taskali im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2015, 16:43
  4. Snowshoemix Alcantrillo - super sozial *2009
    Von Gabi im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 13:38
  5. Ojo - einäugig/NOTFALL/noch in ESP
    Von EL CAPITAN im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 15:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •