Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sprechende Katzen

  1. #1
    Registriert seit
    03.08.2016
    Beiträge
    54

    Red face Sprechende Katzen

    Angeblich soll ich es gar nicht mal so "natürlich" sein, wenn Katzen "reden", unter Katzen passiert das wohl nur sehr selten bzw. nur bei Müttern mit ihren Kindern.
    Was meint ihr dazu?
    Für mich war es immer normal, dass unser Kater extrem kommunikativ ist, sobald er das Haus betritt, wenn er Hunger hat und auch einfach wenn er Aufmerksamkeit möchte und ihm danach ist Wenn man ihm dann noch antwortet und ihm zuspricht, ist die Freude besonders groß

  2. #2
    Registriert seit
    22.02.2014
    Ort
    RLP
    Beiträge
    450
    Wenn Paulchen rein kommt und mit mir spricht weiß ich meistens was er möchte. Manchmal höre ich ihn bei offener Terrassentür in einem bestimmten Ton mauzen. Dann weiß ich das er eine Maus gefangen hat und die ankündigt.
    Ja, er redet mit mir und versteht auch was ich ihm sage. Wenn ich den ganzen Tag ohne Pause daheim weg bin dann sage ich oft "Jetzt muss er aber raus" und prompt versteckt sich Paulchen unter dem Eßtisch oder geht raus.
    Grüße
    Monika

  3. #3
    Registriert seit
    06.08.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    126
    Meine Miezen reden viel, viel, viel mit ihren menschlichen Mitbewohnern - und auch erstaunlich verständlich für uns dusselige Dosenöffner Aaaaber: Wenns was wichtiges zu sagen gib, dann reden sie durchaus auch miteinander. Beispielsweise wenn mein Mädchen mal wieder den Weg in den Garten gefunden hat, dann wird mein Kater beim Heimkommen regelrecht zugeschwallt: Sie setzt sich dann vor ihn und fängt das Maunzen, gurren, käckern an, als würde sie eine Geschichte erzählen hört der Kater brav zu, bis sie fertig ist ist alles okay, ist er unaufmerksam und will weggehen, lieber an ihr rumschnuffeln oder ähnliches, klatscht sie ihm eine, so dass er wieder brav da sitzt und lauscht Prinzessin weiß eben wie man mit Männern umgeht! Hab aber auch schon öfter gehört, dass Haustiere umso mehr zum "Sprechen" neigen, umso enger sie mit "ihren" Menschen zusammenleben und den Wunsch haben, mit den dusseligen Zweibeinern zu kommunizieren - offensichtlich sind wir ja zu doof um Kätzisch zu lernen, also was bleibt den Katzen außer mit uns auf Menschenart zureden? ;-) Mein Hund quatscht auch den ganzen Tag - also nicht nur bellen und knurren sondern "Rouuuu!" "Hu?" "Guoooa" und alle möglichen Lautäußerung, von denen ich die meisten mittlerweile ganz gut zuordnen kann ("Ich will jetzt dass ihr mit mir schlafen geht!", "Warum kriegen die Katzen was und ich nicht?", "... war gemein zu mir, Mama, geh schimpfen!" ...)

    Mein Hund hat mich schon sehr gut erzogen...

  4. #4
    Registriert seit
    03.08.2016
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von Sybille Beitrag anzeigen
    Wenn Paulchen rein kommt und mit mir spricht weiß ich meistens was er möchte. Manchmal höre ich ihn bei offener Terrassentür in einem bestimmten Ton mauzen. Dann weiß ich das er eine Maus gefangen hat und die ankündigt.
    Ja, er redet mit mir und versteht auch was ich ihm sage. Wenn ich den ganzen Tag ohne Pause daheim weg bin dann sage ich oft "Jetzt muss er aber raus" und prompt versteckt sich Paulchen unter dem Eßtisch oder geht raus.
    Grüße
    Monika

    oh dein Paulchen scheint ja ein süßer Fratz zu sein! Mäuschen bringen unsere beiden zwar inzwischen nur noch selten, aber wenn, ist das Geschrei und die Ankündigung sehr laut - zumindest beim Kater. Sie erwarten dann auf jeden Fall eine Art "Dank", natürlich bin ich genervt von toten Kleintieren, aber wenn sie einen dann so erwartungsvoll anschauen, kann man nicht mehr sauer sein... :3

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alte Katzen gesucht! :) Studie zur Haltung und Fütterung von Katzen
    Von Anna D. im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 20:11
  2. Könnte bitte jemand meinen Katzen sagen, was Katzen mögen ?
    Von wailin im Forum Katzen - Geschichten und Erlebnisse
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 19:33
  3. Wieder eine Frage bezüglich Katzen zusammen führen, aber mit 4 Katzen!
    Von biba1983 im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 14:26
  4. Der sprechende Tisch
    Von Homer + Lilli im Forum Katzen - Geschichten und Erlebnisse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 20:36
  5. Biete: verschiedene Sachen für CNI-Katzen/Nierenkranken Katzen
    Von MejaDragenflies im Forum Katzen - Suche & Biete:
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 19:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •