Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Katze verliert sehr viel Fell

  1. #1
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    5

    Katze verliert sehr viel Fell

    Ich hätte auch mal Bedürfnis an Ideen..meine Katze, Freigänger, verliert wahnsinnig viel Fell..Sie haart ständig..habt ihr eine Idee woan das liegen könnte? Sie ist seh sehr ängstlich und sehr stark auf uns Herrchen fixiert..Jemand einen Tipp parat zufällig?

  2. #2
    Steppenläufer Guest
    Hallo.

    Ich habe deiner Frage ein eigenes Thema spendiert, da sie sich nicht auf Katzenstreitereien (wie im von dir gewählten Thread) bezieht. Mach ruhig eigene Themen auf, wenn du neue Fragen hast, oft unterscheiden sich sogar trotz gleichem Problem die Ursachen und damit auch die möglichen Lösungsansätze voneinander

    Wart ihr schon einmal mit ihr beim Tierarzt deswegen? Übermäßiger Fellverlust kann organische Ursachen haben (Pilzbefall, hormonelle Probleme etc.)
    Ängstlichkeit kann mit Schmerzen zusammenhängen. Mein Kater war "immer" schon schreckhaft, jahrelang. Ich dachte, das sei einfach so. Bis bei ihm wegen FORL alle Zähne gezogen wurden. Seitdem ist er wie ausgewechselt, mutig, neugierig, kein bisschen schreckhaft mehr... Bei ihm wütete die Krankheit unsichtbar im Kiefer. Würde die Schreckhaftigkeit und die Möglichkeit auf Schmerzen daher ebenfalls abklären lassen.

    Was bekommt sie zu fressen?

  3. #3
    Registriert seit
    22.02.2014
    Ort
    RLP
    Beiträge
    485
    Mein Paulchen und auch die anderen Katzen in der Umgebung haaren auch seit dem Frühling ununterbrochen sehr viel Fell. Lt. meiner TA und auch der Tierhomöopathin ist das dieses jahr normal da das Wetter extrem unbeständig ist. Mal kalt, mal extrem heiß da machen es die Tiere wie wir, Pullover an, Pullover aus. So erklärten es mir beide TA.
    Lass Deine Katze zur Vorsicht trotzdem mal untersuchen.
    Grüße
    Monika

  4. #4
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.427
    Wie war das denn die letzten Jahre? Ist das Haaren im Vergleich zur gleichen Jahreszeit viel mehr geworden?
    Wie oft wird die Katze gekämmt oder gebürstet?
    Zum TA würde ich mit ihr auch gehen, wenn Du Dir sicher bist, dass sie im Vergleich zu den Vorjahren der Jahreszeit entsprechend mehr haart, weil da eine Erkrankung dahinter stecken kann.
    Aber zur Beruhigung: Wenn mein Fannchen mit mir kuschelt, sehe ich hinterher aus, als hätte ich selbst Fell an, zumal sie auch etwas langfellig ist.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  5. #5
    Registriert seit
    24.01.2015
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    4.334
    Hallo, unsere beiden Birmchen haaren auch dieses Jahr fast ununterbrochen. Es war vielleicht für 4 Wochen etwas besser jetzt geht es schon wieder los. Von einer Bekannten die Katzen derselben Rasse hat höre ich das auch. Könnte also durchaus normal sein.

    Kratzen sie sich denn auffällig? Um irgendetwas Anderes auszuschließen kannst du mal deinen TA anrufen und fragen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Junge Katze trinkt sehr viel!
    Von Mausini74 im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.11.2014, 08:54
  2. Meine hündin verliert sehr viel fell
    Von kuhnke2009 im Forum Hunde - Haltung & Pflege
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 05:36
  3. Mein Hund verliert zu viel Fell
    Von (B)Engel im Forum Hunde - Haltung & Pflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 20:04
  4. Gizmo verliert viel Fell
    Von Socke im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2004, 14:29
  5. Verliert viel Fell
    Von Gogi-Maus im Forum Hunde - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2004, 09:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •