Hallo zusammen,
ich hatte bis vor kurzem noch eine Wellensittichdame. (Ich hatte bisher 3Wellis, Stupsi starb mit 1 1/2Jahre, Hansi mit 3Jahren und Susi mit 4 1/2 Jahren). Ich weiß echt nicht, was ich bitte falsch mache. Susi war jetzt 4 1/2 Jahre, bis ich sie vor 2Tagen tot in ihrem Käfig gefunden habe. Sie lag auf dem Rücken und hatte die Flügel ausgebreitet (=> Herzinfarkt?). Sie hatte genug Futter, genug Trinken, genug Sand, war noch davor richtig aktiv und war davor noch nie krank. Der Käfig steht in meinem Zimmer vor einem Fenster für viel Helligkeit. Jeden Tag, wenn ich gelüftet habe, hab ich sie ins Wohnzimmer gestellt, sodass sie kein Luftzug bekommt. Sie hatte davor einen Kameraden, aber als dieser starb, wirkte Susi noch fröhlicher als sonst? Sie lebte immerhin 2Jahre nach seinem Tod weiter. Alle drei kamen vom gleichen Züchter, wobei der erste Welli schon im Laden war. Die Wellensittiche leben bei dem Züchter über Stallhasen und haben viel Platz. Würde mich über Antworten freuen.
Lg
http://oi65.tinypic.com/20tplok.jpg
Das waren Susi (gelb) und Hansi (gelb / grün)
http://oi64.tinypic.com/2nquzrq.jpg
Das waren Stupsi (blau / weiß) und Hansi (gelb / grün)