Ibi streift gerade mit dem Schwiegerkater durch die Gärten, und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass ich ihm heute Abend wieder einen Floh auskämme... Ich glaube, sie holen sich die Flöhe von den Igeln...

Ich will dem Kater nicht ständig Program und Capstar geben, besser das als Frontline, aber trotzdem - am liebsten wäre es mir, er würde gar keine Flöhe mitbringen.

Knoblauch kommt mir nicht in den Kater (wenn er sich mal ein Würstchen klaut, seh' ich ihn schon immer an Gewürzvergiftung eingehen )

Mir ist jetzt dieses Kokosöl-Präparat empfohlen worden - ich würde gern Eure Meinungen hören.

Ach ja, Bierhefe (Biolabor) bekommt Ibi immer abends über sein Nafu, wenn es die Flöhe schon nicht abhält, macht es wenigstens ein schönes Fell...