Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Pupsi war noch viel zu jung

  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    Knalltütenhausen
    Beiträge
    2.514

    Pupsi war noch viel zu jung

    Diesen Thread erstell ich für meine Eltern und ihren kleinen Pupsi, der viel zu früh von uns gehen musste ...

    Unser kleiner Pupsi ist heut von uns gegangen. Als ich nach Hause kam hatter er so eine Art Schockzustand. Das Herzchen hat nur noch ganz schwach geschlagen. Wir haben gekämpft aber verloren. Wir sind unsagbar traurig ...

    Für einen kurzen Moment hast du unser Leben erhellt ... Danke



    Die Regenbogenbrücke

    Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.
    Wegen der vielen Farben nennt man sie die Brücke des Regenbogens.
    Auf einer Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem, grünen Gras.
    Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort.
    Dort gibt es stets fressen und zu trinken und es ist immer warmes, schönes Frühlingswetter.
    Die alten und kranken Tiere werden im Land hinter der Regenbogenbrücke wieder jung und gesund und spielen den ganzen Tag zusammen.
    Die Tiere sind dort glücklich und zufrieden und es gibt nur eine Kleinigkeit, die sie vermissen.
    Sie alle sind nicht mit dem Menschen zusammen, den sie so sehr geliebt haben.
    So laufen und spielen sie jeden Tag zusammen,
    bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.
    Die Nase bebt, die Ohren stellen sich nach vorne und die Augen werden ganz groß!
    Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus, fliegt über das grüne Gras.
    Wird schneller und schneller.
    Es hat Dich gesehen und wenn Du und dein Liebling sich treffen,
    nimmst du ihn in Deine Arme und hältst ihn so fest Du kannst.
    Dein Gesicht wird geküsst und abgeschleckt, wieder und wieder und endlich schaust Du nach langer Zeit in die Augen deines geliebten Tieres,
    das lange aus Deinem Leben verschwunden war …. aber nie aus Deinem Herzen.
    Dann überschreitet ihr gemeinsam das letzte Stück der Brücke des Regenbogens
    und ihr werdet nie wieder getrennt sein…… nie wieder.


    "Wer den Regenbogen will, muss den Regen in Kauf nehmen ..."
    Zitat von John Green in Das Schicksal ist ein Mieser Verräter (Buchzitat)

  2. #2
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Schleswig - Holstein
    Beiträge
    27.095


    Komm`gut rüber Pupsi

  3. #3
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Taura / Sachsen
    Beiträge
    15.323

    Ich wünsch dir eine gute Reise kleiner Pupsi
    Liebe Grüße, Dieter

  4. #4
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    43.254
    Komm gut auf die goldenen Steppen,kleiner Pupsi

    Fühlt euch gedrückt
    "Was Du nicht willst das man Dir tut,das füg' auch keinem anderen zu"
    Liebe Grüße Melanie mit
    sowie den Pflegekatzen Ashanti,Sarabi,Akela und Susi

  5. #5
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.431
    Es tut mir sehr leid, dass Euer kleines Katerle über die Regenbogenbrücke gehen musste.
    Nun ist er bestimmt schon auf den goldenen Steppen. Dort ist er wieder ein gesunder kleiner Kater.
    Außer, dass Ihr nicht bei ihm seid, wird ihm nichts fehlen. Wie Du so schön schreibst, werdet Ihr Euch eines Tages wieder sehen.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  6. #6
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    Knalltütenhausen
    Beiträge
    2.514
    Danke


    "Wer den Regenbogen will, muss den Regen in Kauf nehmen ..."
    Zitat von John Green in Das Schicksal ist ein Mieser Verräter (Buchzitat)

  7. #7
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    Knalltütenhausen
    Beiträge
    2.514


    "Wer den Regenbogen will, muss den Regen in Kauf nehmen ..."
    Zitat von John Green in Das Schicksal ist ein Mieser Verräter (Buchzitat)

  8. #8
    Registriert seit
    24.10.2014
    Ort
    der Fränkischen Schweiz
    Beiträge
    1.971
    Lebe wohl, kleiner Mann...
    Du putzig zauberhaftes kleines Wesen
    "Schnurren: Der Katzenmotor.
    Der Kraftstoff: Liebe!
    "
    (Frank Wisniewski)
    -Mit Schröderchen und seiner Schwester Frieda im Herzen-
    Mit Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Charly
    grüßt euch Minchen-

  9. #9
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.652
    Josi es tut mir sehr leid
    Komm gut rüber über die Regenbogenbrücke kleiner Pupsi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zusammenführung jung und nicht mehr ganz so jung
    Von Hibiscus im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 22:12
  2. Pupsi und Jerry stellen sich vor
    Von Pupsaki im Forum Katzen - Geschichten und Erlebnisse
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 18:49
  3. Rassismus und noch viel mehr.....
    Von Jay-Z im Forum Hunde von A bis Z
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 15:03
  4. Ninchen noch zu Jung !?
    Von Mandy1984 im Forum Kleintiere - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 13:04
  5. Warum Sie? Sie war noch so Jung!
    Von PinkysBlue im Forum Kleintiere - Trauer & Trost
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2003, 10:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •