Hallo zusammen,

heute war es nun schon zum 2. mal, dass ich morgens im Esszimmer einen schmierigen größeren Blutfleck und etwas Gras finde, aber weit und breit keine Maus . Ich hab unter allen Schränken etc. geschaut.

Meine Vermutung ist nun, dass Mogli die Mäuse komplett auffrisst . Machen das eure Katzen auch so? Räuber hat überhaupt keine Mäuse gefressen, sondern nur tot ins Haus geschleppt und Otto hat die Mäuse immer fachmännisch ausgenommen. Ich dachte eigentlich auch, dass Kopf und Galle normalerweise übrig bleiben?