Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: kann man fische in einen 150 literteich mit solarpumpe setzten ?

  1. #1
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    11

    Cool kann man fische in einen 150 literteich mit solarpumpe setzten ?

    hallo,
    ich bin ein totaler Neuling .Habe mir vor kurzem einen 150liter Teich angelegt und ihn auch schon mit teicherde und kies gefüllt.Da ich keine Steckdose in der nähe habe ,habe ich mir eine solarpumpe zugelegt.Ich habe noch eine selbst gebauten filter. Ich werde morgen das wasser einfüllen ,(PFlantzen sind auch schon gekauft). Ich wollte fragen ob ich in meinen Teich auch kleine Goldfische reinsetzten kann???????????

    Ausserdem habe ich einen teichstarter von söll gekauft , damit das wasser auch "gut" wird.

    ICH hoffe ich kriege schnelle antworten und bin für jeden tipp dankbar. (sorry wegen meiner rechtschreibung
    )

    LG:MAX

  2. #2
    Steppenläufer Guest
    Hi,

    nein, Goldfische werden mit mindestens 30cm Körperlänge viel zu groß für diesen "Teich".

    Im Winter wirst du eine Heizung benötigen, eine derartig kleine Wassermenge wird komplett durchfrieren. Und im Gegensatz zu Fischstäbchen können lebende Fische und Pflanzen es nicht ab, eingefroren zu werden.

    Ist dein "Teich" ein Mörtelkübel?

  3. #3
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    11
    Hallo,
    Nein der Teich ist eine wanne aus dem Bauhaus.Und wie wäre es mit einer kleineren art von fischen ????????

  4. #4
    Steppenläufer Guest
    Die frieren dir auch im Winter tot.

  5. #5
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    11
    Ich habe eine freund ,der begabter fisch-Liebhaber ist (er hat 8 Aquarien und 2 Teiche) und er meinte ,wenn ich eine sauerstoffpumpe benutze würde ich die fische evt. über den winter bekommen.

  6. #6
    Steppenläufer Guest
    Das ist Unsinn. Wie soll denn die Sauerstoffpumpe den Frost aufhalten?

    Gibt es Bilder von deinem "Teich"?

  7. #7
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24.945
    Also mich würde da das "evtl." als allererstes stören und wenn dein Freund wirklich informiert wäre müsste ihm klar sein das diese 150 l bei Frost eine grossen Eiswürfel bilden werden ....... da überlebt dann NIX. Mal die Empfehlung einer Fachfirma um wenigstens unten noch etwas Wasser bei Frost zu haben damit überhaupt etwas überlebt.

    Gartenteich ohne Fische mindestens 80 cm, für Teiche mit Fischen 120 cm als untere Grenze

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

  8. #8
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    11
    OK,
    ;(
    Und wenn die fische im winter in einem Aquarium überwintern wurden ?????

    Wegen dwer Fischart : wären shibunkin ok??

  9. #9
    Steppenläufer Guest
    Zitat Zitat von Steppenläufer Beitrag anzeigen

    Gibt es Bilder von deinem "Teich"?
    *Fülltext*

  10. #10
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.461
    Zitat Zitat von MAXXXX Beitrag anzeigen
    OK,
    ;(
    Und wenn die fische im winter in einem Aquarium überwintern wurden ?????

    Wegen dwer Fischart : wären shibunkin ok??
    Der Fisch kann im Gartenteich bis zu 30 cm lang werden.
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  11. #11
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    11

  12. #12
    Steppenläufer Guest
    Bilder von DEINER Wanne, nicht von einer

  13. #13
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    11
    HI,
    ich wollte noch fragen ob es ok ist, wenn ich den boden des teichs zur hälfte mit kies und zur anderen hälfte mit teicherde gefüllt habe.Oder muss überall kies auf dem grund liegen .
    Ausserdem habe ich in die pflantzen körbe unten erde und darüber ein paar kiesel gelegt .
    Habe ich alles richtig gemacht ?????????????????????????????? ?????????????????????????????? ?????????????????????????????? ???????????????????????

  14. #14
    Registriert seit
    26.03.2015
    Beiträge
    11
    Hallo kann ich bitterlinge in den teich setzten ?????

  15. #15
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24.945
    Nein - auch für die ist der Teich zu klein

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. weitere wüstenrennmaus zu einem bock setzten?!?
    Von sternschen27 im Forum Kleintiere - Haltung & Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 01:08
  2. Wer kann mir einen Tip geben?
    Von Sylvie im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 21:48
  3. Meerschweinchen zusammen setzten
    Von Anna-Kristin im Forum Kleintiere - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2004, 11:36
  4. Wieviel Fische kann man in ein 54 Liter Becken insetzten
    Von Andi_15 im Forum Fische & Aquaristik - Haltung & Pflege
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.05.2003, 16:14
  5. Wer kann mir sagen wie ich selber einen wunderschönen käfig bauen kann?
    Von rtbfk-n im Forum Kleintiere - Haltung & Pflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.11.2002, 17:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •