Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hund frisst kein Nassfutter

  1. #1
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    1

    Exclamation Hund frisst kein Nassfutter

    Guten abend liebe Nutzer,
    ich habe seit ein paar Wochen einen neuen Hund.
    In dieser Zeit ist mir aufgefallen das er jegliches Hundefutter also Nassfutter stehen lässt nur Trockenfutter UND Katzenfutter (Nassfutter ) frisst er.
    Ich weiß das es schädlich ist deswegen will ich ja wissen ob es eine Alternative gibt das wie Katzenfutter schmeckt eben nur für Hunde. Langsam verzweifle ich, ich hab sehr viele Hundefutter sorten probiert über Instinct Pedigree bis Schalenfutter. Und alles verweigert er dafür naschen die Katzen gerne aber nicht viel
    Gibt es Hundefutter das wie Katzenfutter schmeckt oder kennt ihr etwas was euer Hund nicht stehen lassen würde? Er ist übrigens ein Jagdterrier Pinscher Mix vllt hilft das ja. Über antworten freue ich mich sehr.

  2. #2
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    hinter den 7 Bergen
    Beiträge
    10.791
    Hi Jenny2
    also die Rasse ist vollkommen egal ob ein Hund Dosenfutter mag oder nicht... aber warum soll er Nassfutter fressen wenn er es nicht mag?
    Mein Hund mag auch kein Nassfutter, egal welcher Sorte.... er findet es eklig. Und damit war bei uns das Thema durch....
    Wenn Du Abwechslungsreich TroFu fütterst reicht das.... ggf würde ich Frischfutter (BARF) erwägen.

    LG Pia
    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. (Konrad Adenauer)

  3. #3
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    1.073
    Du kannst z.B. ein wenig Würstchenwasser drüber schütten. Oder gekochte Hähnchenbrust dazu geben oder etwas Käse. Ich würde ehrlich gesagt das Futter für 5 min. im Napf lassen, dann wegnehmen. Bei der nächsten Mahlzeit wieder hinstellen. Sollte er es immer noch nicht fressen, wieder wegstellen. Zwischendurch gibt es dann aber NICHTS!! Es ist noch nie ein Hund vor einem vollen Napf verhungert.... Du musst nur durchhalten. Sonst hast Du Dir ganz schnell einen Mäkler erzogen, der DIR dann vorschreibt, was er bitte schön im Napf zu haben hat.

    Persönlich halte ich von einer reinen Trockenfutterfütterung gar nichts! Ist keine natürliche Ernährung und entzieht dem Hund sehr sehr viel lebenswichtige Flüssigkeit. Muss jedoch jeder selber wissen.
    Meine Hunde fressen alles! Von A wie Apfel bis Z wie Zwiebelschalen, wenn ich nicht schneller bin.....

    Viel Erfolg!

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020
    Wie wurde er denn vorher ernährt?

    Vielleicht ist er auch einfach nur schlau

    Meiner frisst weder Trofu noch Dose noch nimmt er ein Leckerli von Fremden.

    Der weis mittlerweile ganz genau was er verträgt.

    Bei uns ist das ganz einfach: Fleisch.

    Ohne diverse Zusätze.
    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

  5. #5
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    365
    Warum soll der Hund unbedingt Nassfutter fressen?

    Meine Hunde bekommen nur Trockenfutter (allerdings nicht das billige) und sind damit gut zufrieden und gesund.

    Man muss sich nicht alles aufschwatzen lassen, was gerade so Mode ist. ;-)


    Johanna mit Betsey und Crazy

  6. #6
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    1.073
    Zitat Zitat von frolleinvomamt Beitrag anzeigen
    Warum soll der Hund unbedingt Nassfutter fressen?

    Meine Hunde bekommen nur Trockenfutter (allerdings nicht das billige) und sind damit gut zufrieden und gesund.

    Man muss sich nicht alles aufschwatzen lassen, was gerade so Mode ist. ;-)
    ...das hat nichts mit Mode zu tun, sondern mit gesunder Ernährung

  7. #7
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    365
    > ...das hat nichts mit Mode zu tun, sondern mit gesunder Ernährung

    So die Theorie. ;-)


    Johanna mit Betsey und Crazy

  8. #8
    Registriert seit
    28.01.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13
    lass deinen Hund das essen, was ihm schmeckt. Wer er kein Nassfutter mag, dann lass es sein. Hauptsache, deine Katzen bleiben nicht hungrig, wenn er ihnen alles wegfrisst

  9. #9
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.327
    es gibt Nassfutter und es gibt Futter in Dosen, das ist fast wie selbstgekocht. die Letzteren wird man im Supermarkt nicht finden.
    auf jeden Fall können Welten liegen zwischen verschiedenen Sorten und Herstellern/ Herstellung/ Zutaten und Geruch und Geschmack, Verträglichkeit.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kitten frisst partout kein Nassfutter & Frage zu Wurmkur
    Von Puschlmietze im Forum Ernährung allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 21:10
  2. Miezi frisst kein Nassfutter
    Von vampiranha im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 20:34
  3. Kitten frisst kein nassfutter
    Von Paemi im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 15:10
  4. HILFE: Kater frisst kein Nassfutter mehr
    Von kleiner-emule im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 13:19
  5. Hund frisst kein rohes Fleisch...
    Von Bille66 im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.03.2004, 12:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •