Seite 10 von 10 ErsteErste 12345678910
Ergebnis 361 bis 367 von 367

Thema: unsere Lilly schwer erkrankt , Gelbsucht

  1. #361
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.592
    Zitat Zitat von Becky Beitrag anzeigen
    Liebe Lilly,

    ich erinnere mich so sehr an deine Kämpfe, die du so tapfer durchgestanden hast und wie sehr deine Mama dir zur Seite stand.
    Nun darfst du wieder auf allen Vieren über grüne Wiesen springen, ohne Schmerz und Einschränkung.

    Deine Dosis und wir, werden immer an dich denken
    Renatchen danke für die lieben Worte

  2. #362
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.592
    Liebe Lilly jetzt sind es schon 6 Jahre her als du ins Regenbogenland umgezogen bist . Ich danke dir von Herzen das du uns den lustigen Kaspar Moritz geschickt hast . Er bringt uns häufig zum Lachen und auch Charly tut er gut .
    Das einzige was ich mir nie verzeihen werde , dass wir die OP als einzige Option gesehen haben. Und somit dir viel Schmerzen , Angst des Alleinsein ohne deine geliebten Dosinen . Ganz allein musstest du sterben, es tut mir so leid . Ich hoffe so sehr das du uns verzeihen kannst .
    Im Regenbogenland geht es dir bestimmt gut . Grüße mir den Jimmy und Moritz .
    Du bist für immer in unserem ❤

  3. #363
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    7.096
    Fühl dich gedrückt, Manu! Sechs Jahre ist das schon wieder her?!
    Ich kann dein Hadern mit den Umständen gut nachvollziehen. Mein Theo ist auch alleine in der TK gestorben. Etwas, das mir immer auf der Seele liegen wird. Aber ich habe nicht damit gerechnet, hatte dann, als die Entscheidung gefällt werden musste, keine Chance mehr, ihn noch einmal lebend zu sehen.
    Aber du und ich wissen, dass wir für unsere Katzen nur das Beste wollen und nie bewusst etwas zu deren Schaden tun würden.

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!



    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Luis, Willi, Fritzchen, Rudi und Rico


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  4. #364
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.104
    6 Jahre sind das jetzt schon.
    Lilli würde Dir jetzt sagen:“die Entscheidung mich operieren zu lassen, soll Dir nicht auf der Seele liegen. Du hast nur das beste für mich gewollt. Und das alleine zählt.“

    Ich drücke Dich auch ganz fest.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  5. #365
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    52.662
    Schon so lange her

    Es war eine Entscheidung mit der großen Hoffnung aus deinem Herzen und Lilly würde nie wollen, dass du dir da jetzt Vorwürfe macht.
    Sie möchte nur, dass Moritz und Charly mit Euch glücklich sind
    Druggel dich
    Liebe Grüße von Angelika
    mit Queeny, Grigio, Bazi, Filou, Felicia und tief im Herzen mit meinem geliebten Jimmy




    Die Fünf von der Kaserne https://photos.app.goo.gl/ykpTkqYzCQnA9aZY9

  6. #366
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    31.393
    6 Jahre Wo ist die Zeit geblieben? Fühl Dich gedrückt, Manu. Sie sind immer bei uns im Herzen und passen auf uns auf

  7. #367
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.592
    Danke ihr lieben und ich weiß ihr könnt mich verstehen. Da jeder auf die eine oder andere Art sein geliebtes Familienmitglied verloren hat . Und ich weiß sie sind für immer in unserem ❤
    Jedes Jahr ist es mir ein großes Bedürfnis hier an meine geliebte Lilly zu schreiben

Seite 10 von 10 ErsteErste 12345678910

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie schwer schwer darf eine 14 Wochen alte Katze sein
    Von bunny78 im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 21:56
  2. gelbsucht---hilfe!!!
    Von mone86 im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 21:48
  3. Gelbsucht
    Von willy im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 16:10
  4. Maine Coon Quadro of Koi Pond - HCM erkrankt
    Von Waldgeist im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 11:45
  5. Erkrankt an FIP
    Von Dara im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.07.2003, 08:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •