Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: katze leckt sich wunde stellen

  1. #1
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    108

    katze leckt sich wunde stellen

    es fing schon vor einigen jahren, dass ich bemerkt habe, dass mein kater ab und da mal am bein eine kahle stelle hat. er leckt dann immer so oft drüber, dass es sogar anfängt zu bluten. nach wenigen tagen lässt er dann davon ab und es heilt wieder. ich war damals schon beim tierarzt um eine krankheit oder parasiten auszuschließen. der tierarzt konnte nichts feststellen. mein kater hat es dann auch gelassen, aber seit einigen woche fällt mir wieder auf, dass er es wieder macht. immer nur an den hinterbeinen. ich war auch wieder beim tierarzt, diesmal bei einem anderen, da ich umgezogen bin, der hat mir eine salbe verschrieben und so eine kopfkrause, damit er die salbe nicht ableckt. die kopfkrause macht er aber immer wieder ab und durch die salbe leckt er noch stärker an der wunde. es heilt zwar auch, aber es wundert mich trotzdem, warum er so lange leckt, bis es blutet. habt ihr ne idee?
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Meine süßen Kätzchen Nori, Launy und die verstorbene Mitzi

  2. #2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.850
    Lass bitte mal beim TA ein Blutbild machen und sprich ihn auf das Eosinophile Granulom an. Da gibt's einen Blutwert. Wenn dieser stark erhöht ist, kann man mit Cortisontabletten regulieren. Diese Krankheit zeigt sich u.a. auch an starkem Belecken der Hinterbeine. Es muss natürlich nicht sein, dass sie es ist. Aber ich würde es abklären lassen, denn WENN sie es doch sein sollte, leidet dein Katerchen sehr an dem Juckreiz. Oft zeigen sich auf der Haut auch rote Pusteln oder erhabene Stellen, die wie kleine Perlenschnüre aussehen.

    Alles Gute für Dein Katerchen

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  3. #3
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.850
    Kleiner Tipp, falls Du Cortison geben sollst. Nimm Tabletten, die kann man dem Krankheitsbild anpassen. Am besten ist Prednisolon von CT-Pharma. Diesem wurden die Bitterstoffe entzogen, die normales Prednisolon hat. Somit ist die Akzeptanz bei Katzen und Hunden größer.

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  4. #4
    Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    359
    Hm, Analbeutel schon gecheckt?
    Der Mensch ist ein übergeschnapptes Säugetier... sagte schon Nietzsche

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Katze leckt sich nackt
    Von Escapology11 im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 12:52
  2. Katze leckt sich ständig, evtl. Futterallergie ?
    Von Puschlmietze im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 06:26
  3. meine Katze Daisy leckt sich das Fell vom Bauch weg!
    Von catriona im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 18:13
  4. Katze kratzt sich und leckt sich
    Von Barney007 im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 14:05
  5. Meine Katze leckt sich nackt
    Von vally im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 16:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •