Hallo,

ich hatte es in einem anderen Thema schon mal angeschnitten, wollte aber gerne noch ein paar erfahrungsberichte von euch, weswegen ich hier einen neuen Thread eröffne. Hoffe, das ist okay. Also derzeit habe ich zwei Hunde, beides Labradoren. Sie sind sechs und achte Jahre alt, sehr umgänglich und verstehen sich eigentlich sehr gut mit anderen Hunden. Nun soll ein dritter Hund bei uns einziehen, ein 5 Jahre alter Golden Retriever Mix names Jacky aus dem Tierheim. Die Hunde wurde bereits einige Male zusammengeführt, waren zusammen spazieren und Jacky war auch bereits bei uns zu Hause. Nun wollte ich euch fragen, wer von euch drei Hunde hat und was für Erfahrungen ihr mit den Vierbeinern gemacht habt?

Viele Grüße
Steffen