Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120 von 168

Thema: Oskar und Jacki schmerzlich vermisst

  1. #81
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.394
    Heike hoffentlich hilft das weiter.Aber meistens spricht sich so etwas dann in der Nachbarschaft rum .Ich drück so sehr die Daumen und euch drück ich auch

  2. #82
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.862
    Zitat Zitat von Steppenläufer Beitrag anzeigen
    Ach mensch
    Sind inzwischen auch noch andere Katzen verschwunden? Sind deine beiden ab und zu gemeinsam los gezogen? Es ist so seltsam, dass ausgerechnet eure beiden verschwunden sind und nicht nur eine oder eine von euch und eine von jemand anderem - kann es vielleicht sein, dass euch jemand etwas auswischen wollte? Vielleicht hat jemand gezielt eure Katzen angelockt und sie dann als eigene Tiere im Tierheim abgegeben?
    Nur von unseren Beiden ist es bekannt. Und dass sie sich gemeinsam auf den Weg machen, ist ungewöhnlich. Man trifft sich bestimmt ab und zu unterwegs. Was möglich ist, ist, dass einer was Spannendes entdeckt hat und der andere das auch unbedingt sehen und erkunden musste.
    Dass jemand uns persönlich eins auswischen wollte, kann ich mir nicht vorstellen. (Noch) haben wir keine Feinde. Dann kann es nur sein, dass unsere Katzen zur falschen Zeit am falschen Ort waren.
    Die Tierheime im Umkreis sind informiert.

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  3. #83
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.862
    Zitat Zitat von Manu 64 Beitrag anzeigen
    Heike hoffentlich hilft das weiter.Aber meistens spricht sich so etwas dann in der Nachbarschaft rum .Ich drück so sehr die Daumen und euch drück ich auch

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  4. #84
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    zwischen Sodom und Gomorrha
    Beiträge
    7.658

    Liebe Grüße Minione
    "Wer keine Katzen mag hat nur noch nicht die Richtige getroffen"


    Katzennetzwerk.de
    Wir helfen Katzen - helfen Sie mit!
    KNW auf Facebook? http://www.facebook.com/Katzennetzwerk

  5. #85
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.118
    Heike hast Du die umliegenden Tierschutzorgas informiert ...da gibt es immer die eine oder andere die Futterstellen betreut auch bei Euch in der Nähe. Ich würde die Antickern und gleich den Tassozettel mit bei legen vielleicht können die das dann an die Mädels weiterleiten
    Hier wird weiterhin alles gedrückt was zu drücken ist
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  6. #86
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Aurea Moguntia
    Beiträge
    2.331
    Auch wir drücken weiter ...

  7. #87
    Senoritarossi Guest
    Ach Heike , immer noch keine Neuigkeiten . Auch wir drücken weiterhin alles, was geht

  8. #88
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    zwischen Sodom und Gomorrha
    Beiträge
    7.658
    Heike: mir fällt auch bald nichts mehr ein was ich sagen könnte.....
    Vielleicht hilft dir diese Geschichte etwas weiter: im KNW ist unsere Forine Tizia im Oktober 2011 umgezogen. Im Dezember 2011 ist ihr Carlo das erstemal in den Freigang gegangen. In dem Moment wor er aus der Tür ging krachte es draussen fürchterlich und er rannte panisch durch die Gärten und war weg!! In einer Umgebung, die er überhaupt nicht kannte. Tizia hat ALLES unternommene, vergeblich. Dennoch sagte ihr Bauch ihr immer wieder, ich sehe Carlos wieder. Im Februar 2013 !!!!! erhielt sie einen Anruf von Tasso!! Carlos lebte 1,5 Jahre 200 m Luftlinie von seinem zu Hause entfernt. Da er sich nicht auskannte fand er auch nicht zurück. Er hatte sich ein leer stehendes Gehöft als Unterschlupf gesucht und wurde dort auch gefüttert. Dann wurde das Gehöft verkauft. Während der Renovierungsarbeiten wurde er von den neuen Hausbesitzern gefüttert und er durfte bleiben, in den Stallungen und so. Eines Morgens humpelte er wohl und die Leute gingen mit ihm zum Arzt, der den Chip fand.

    Tizia konnte ihren Carlo nach so langer zeit wieder in die Arme schließen.

    Und so wird es bei dir auch sein! Bestimmt!!!! Und wir hoffen nur dass es nicht 1,5 Jahre dauert, sondern viel schneller sein wird!

    Liebe Grüße Minione
    "Wer keine Katzen mag hat nur noch nicht die Richtige getroffen"


    Katzennetzwerk.de
    Wir helfen Katzen - helfen Sie mit!
    KNW auf Facebook? http://www.facebook.com/Katzennetzwerk

  9. #89
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.218
    Auch hier sind alle Pfoten und Daumen gedrückt.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  10. #90
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.394
    Oh Minione , was für eine unglaubliche Geschichte. Wie schön das er nach so langer Zeit wieder daheim ist. Unglaublich
    Daumen sind weiterhin für Oskar und Jacki gedrückt

  11. #91
    Registriert seit
    01.01.2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Minione Beitrag anzeigen
    Heike: mir fällt auch bald nichts mehr ein was ich sagen könnte.....
    Vielleicht hilft dir diese Geschichte etwas weiter: im KNW ist unsere Forine Tizia im Oktober 2011 umgezogen. Im Dezember 2011 ist ihr Carlo das erstemal in den Freigang gegangen. In dem Moment wor er aus der Tür ging krachte es draussen fürchterlich und er rannte panisch durch die Gärten und war weg!! In einer Umgebung, die er überhaupt nicht kannte. Tizia hat ALLES unternommene, vergeblich. Dennoch sagte ihr Bauch ihr immer wieder, ich sehe Carlos wieder. Im Februar 2013 !!!!! erhielt sie einen Anruf von Tasso!! Carlos lebte 1,5 Jahre 200 m Luftlinie von seinem zu Hause entfernt. Da er sich nicht auskannte fand er auch nicht zurück. Er hatte sich ein leer stehendes Gehöft als Unterschlupf gesucht und wurde dort auch gefüttert. Dann wurde das Gehöft verkauft. Während der Renovierungsarbeiten wurde er von den neuen Hausbesitzern gefüttert und er durfte bleiben, in den Stallungen und so. Eines Morgens humpelte er wohl und die Leute gingen mit ihm zum Arzt, der den Chip fand.

    Tizia konnte ihren Carlo nach so langer zeit wieder in die Arme schließen.

    Und so wird es bei dir auch sein! Bestimmt!!!! Und wir hoffen nur dass es nicht 1,5 Jahre dauert, sondern viel schneller sein wird!
    Was für eine unglaubliche Geschichte, aber irgendwie auch furchtbar, so in der Nähe und doch nicht da. Aber man sieht mal wieder es gibt nichts was es nicht gibt. Ich glaube, Heike, alle Spekulationen helfen dir nicht, es ist und bleibt merkwürdig, dass Beide am gleichen Tag verschwinden. Erzählen werden sie es wohl auch nicht, wenn sie irgendwann vor der Türe stehen. Hier wird noch nicht aufgegeben

    Liebe Grüße von Tanja mit Gladdys, Emma, Ascha, Eddie und Bella.
    *Rufus* tief im Herzen


    Es gibt nur zwei Möglichkeiten vor dem Elend des Lebens zu flüchten, Musik und Katzen.

    (Albert Schweizer)

  12. #92
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.862
    Ihr seid lieb!
    Es ist merkwürdig.... im Grunde habe ich keine Hoffnung mehr. Denn genau der Umstand, dass ZWEI Katzen an EINEM Tag verschwinden und KEINE mehr zurück kommt, läßt mich resignieren. Und doch ist da irgendwie ein klitzekleiner Zipfel, der noch nicht völlig aufgeben will. Und eben diese Geschichten, die Diane erzählt und die bei TASSO erscheinen, halten mich "am Leben".
    Das ganze Spekulieren muss ich mir verbieten. Es bringt nichts, außer Kopfschmerzen und Verzweiflung. Denn egal, wie dieser Albtraum endet, erfahren werde ich nie, was passiert ist.

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  13. #93
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.872
    Habs nochmal beim reiterforum eingestellt...ggf hat dort jemand seine Pferde im Umkreis und die Beiden sind dort am Stall eingezogen... Versuch ist es wert....

  14. #94
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.862
    Zitat Zitat von lammi88 Beitrag anzeigen
    Habs nochmal beim reiterforum eingestellt...ggf hat dort jemand seine Pferde im Umkreis und die Beiden sind dort am Stall eingezogen... Versuch ist es wert....
    Oh toll, Danke, Anja!
    Tina Danke für den Tipp. Aber ich finde keine Tierschutzorgas im Umkreis. Hier ist nur das TH Ladeburg. Kannst Du mir vielleicht einen Rat geben, oder weißt Du, wo ich solche Orgas im Raum Eberswalde/Bernau finde?

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  15. #95
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.247


    heike,schau mal
    http://www.muensterschezeitung.de/na...bileVersion=no

    nach zwölf Jahren doch noch ein Happy End
    ich hab immer noch ein gutes Bauchgefühl,was deine beiden betrifft....
    vielleicht hat sie ja doch jemand bei sich zuhause aufgenommen...

    Tierschutzorgas....Eberswalde ist bei Berlin,muss mal googlen gehen,ich schau,ob ich welche finde

    Edit:
    auf die Schnelle gefunden:
    http://www.tierbranchenverzeichnis.d...g.html?tpage=1
    ist da was bei dir in der Nähe dabei? ich würd auch ruhig mal die vereine nachfragen,die auch ein Stück weg von dir sind.Wenn jemand die beiden eingesackt hat und doch wieder abgibt,macht er das bestimmt net im TH bei dir zuhause,sondern ein Stück weiter weg.so könnte ich es mir zumindest vorstellen .
    ich geb noch nicht auf!!!Alle beide an einem Tag,das geht einfach nicht in meinen Kopf!
    MONI mit dem wunderbarem MAJA-SCHAFI ,Kuschelseelchen ANNI, Wuschel IDA sowie LILLY,die Diva bei den Jungs
    *LILLI,PINA,FLOH,ELENA,OSKAR und das kleine,schwarze WUNDER für immer im Herzen*

    ich beherrsche Groß- und Kleinschreibung und eigentlich auch die Rechtschreibung, aber die Tastatur vom PC nicht


    https://www.facebook.com/Katzennetzwerk
    wir helfen Katzen, hilf mit

  16. #96
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.118
    Heike hast PN mit Daten
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  17. #97
    Cybeth Guest
    Beide an einem Tag spricht ganz klar für die Nachbarschaft, näheres Umfeld, bzw. Dorfecke.

  18. #98
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.862
    Zitat Zitat von Schneckenzahn Beitrag anzeigen
    Heike hast PN mit Daten
    Tina, Moni fühlt Euch geknutscht!!!! Danke für Eure Mühe!!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  19. #99
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Aurea Moguntia
    Beiträge
    2.331
    Ich bin immer noch sicher, daß sie wiederkommen.

  20. #100
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.394
    Zitat Zitat von Shaman Beitrag anzeigen
    Ich bin immer noch sicher, daß sie wiederkommen.
    Ich habe auch so ein Bauchgefühl , dass sie wieder kommen

  21. #101
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.862
    Zitat Zitat von Shaman Beitrag anzeigen
    Ich bin immer noch sicher, daß sie wiederkommen.
    Shaman und Manu Ich hätte das auch gern...

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  22. #102
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    51.796
    Zitat Zitat von Plüschi Beitrag anzeigen
    Shaman und Manu Ich hätte das auch gern...
    , mein Bauch sagt auch es wird und soviele Bäuche können sich nicht irren
    Liebe Grüße von Angelika
    mit Queeny, Grigio, Bazi, Filou, Felicia und tief im Herzen mit meinem geliebten Jimmy




  23. #103
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Aurea Moguntia
    Beiträge
    2.331
    Zitat Zitat von foisseur Beitrag anzeigen
    , mein Bauch sagt auch es wird und soviele Bäuche können sich nicht irren

    Auch mein Bauchgefühl sagt nichts anderes.

  24. #104
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.247
    Zitat Zitat von Shaman Beitrag anzeigen
    Auch mein Bauchgefühl sagt nichts anderes.
    MONI mit dem wunderbarem MAJA-SCHAFI ,Kuschelseelchen ANNI, Wuschel IDA sowie LILLY,die Diva bei den Jungs
    *LILLI,PINA,FLOH,ELENA,OSKAR und das kleine,schwarze WUNDER für immer im Herzen*

    ich beherrsche Groß- und Kleinschreibung und eigentlich auch die Rechtschreibung, aber die Tastatur vom PC nicht


    https://www.facebook.com/Katzennetzwerk
    wir helfen Katzen, hilf mit

  25. #105
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.218
    Die Katze meiner Schwägerin war 3 Monate verschwunden und kam dann wieder.
    Aber sie war wohl irgendwo eingesperrt gewesen. Sie war entkräftet und ölverschmiert. Aber sie hat überlebt.
    Und so kann es mit Deinen beiden auch gehen, Heike. Ich wünsche es Dir von Herzen!
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  26. #106
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Baustellenstadt
    Beiträge
    1.528
    Mein Bauch sagt auch dass es gut ausgehen wird und die beiden wieder nach Hause kommen, und ich denke mein Bauch ist groß genug um was zu sagen zu haben

    Die beiden werdet ihr wieder in die Arme schließen können!
    Wer keine Katzen mag, war in einem früheren Leben eine Maus.



    Grüße Rosi mit Odin und Isis sowie Nala und Sam

  27. #107
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.740
    Mein Bauch ist auch bei euch!
    Liebe Katzengrüsse
    Katja

    Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unendlich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
    Cleveland Amory

    Meine Rasselbande


    Meine Vermissten - Unvergessenen


    Lust auf mittelalterliche Klänge, Fantasy und Folk? Dann www.radio-legende.de

  28. #108
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.862
    Vielen Dank, Ihr Lieben!
    Jetzt am Sonntag wird ENDLICH die Anzeige in der Zeitung erscheinen!!! Mein letzter Strohhalm...

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  29. #109
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.394
    Heike dann wird bestimmt alles gut

  30. #110
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.218
    Liebe Heike,
    es ist nicht der letzte Strohhalm. Ich wünsche Dir sehr, dass Deine beiden gefunden werden oder von selbst wieder heimkommen.
    Daumen und Pfoten sind weiter gedrückt.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  31. #111
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.437
    Heike, es ist EIN Strohhalm, aber nicht der letzte ... sie kommen SICHER zu dir zurück
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  32. #112
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    Aurea Moguntia
    Beiträge
    2.331
    Mein Bauch hat seine Überzeugung nicht geändert!

  33. #113
    Registriert seit
    01.01.2013
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    6.229

    Wir hoffen weiter jeden Tag, dass alle Vermissten wieder kommen. Als Freigängerdosi hab ich zurzeit irgendwie das Bedürfnis einmal mehr zu schauen, ob denn auch beide da sind.Diese Ungewissheit muss einfach schrecklich sein. Vielleicht bringt ja wirklich die Anzeige was.

    Liebe Grüße von Tanja mit Gladdys, Emma, Ascha, Eddie und Bella.
    *Rufus* tief im Herzen


    Es gibt nur zwei Möglichkeiten vor dem Elend des Lebens zu flüchten, Musik und Katzen.

    (Albert Schweizer)

  34. #114
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.862
    Manu, Sabine, Renate, Shaman, Tanja....
    Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Eure Zuversicht baut auf. Wir können nur noch warten und versuchen, die Hoffnung nicht sterben zu lassen.

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  35. #115
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.218
    Hieke, das kann ich Dir versichern: Die Hoffnung stirbt nie!
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  36. #116
    Registriert seit
    16.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.740
    Heike,

    Hook stand bei mir heute morgen vor der Tür, ich wünsche dir so, das es bei deinen auch so sein wird! Und wie gesagt, auch mein Bauch sagt, sie kommen zurück!!!

    Es MUSS einfach so sein, so viele Bäuche können nicht irren!!!
    Liebe Katzengrüsse
    Katja

    Jeder, der eine Weile mit Katzen zusammengelebt hat, weiß, dass sie unendlich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstandes haben.
    Cleveland Amory

    Meine Rasselbande


    Meine Vermissten - Unvergessenen


    Lust auf mittelalterliche Klänge, Fantasy und Folk? Dann www.radio-legende.de

  37. #117
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.437
    Aber logo, kommen sie zurück; sie müssen doch die neue Kumpeline ärgern Das lässt sich kein gestandener Kater nehmen
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  38. #118
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.218
    Ja, Renate, Oskar und Jacki steigen etzt noch ner anderen Katze nach. Aber wenn Mucki/Nelly dann da ist, kommen sie heim um den Neuzugang in Augenschein zu nehmen!

    Heike, das wird super!
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  39. #119
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.218
    Heike, übrigens war es bei meiner Schwägerin auch so. Minka war 3 Monate irgendwo eingesperrt. Meine Schwägerin hatte dann zu ihren anderen 2 Katzen noch eine neue Katze aufgenommen und dann kam kurz danach Minka wieder.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  40. #120
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.394
    Heike
    Es wird alles gut
    Vielleicht meldet sich ja jemand auf die Anzeige.
    Ich bin sicher das irgend jemand was gesehen hat.
    Euch ganz doll drück

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kater schmerzlich vermisst! (getigert Katze)
    Von Rüdi im Forum Katzen - Zugelaufen & Vermisst
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2014, 08:19
  2. Amy wird schmerzlich vermisst in 66740 Saarlouis
    Von Blacky08 im Forum Katzen - Zugelaufen & Vermisst
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 16:57
  3. 34327 dringend - Grosselo-Rauhaar schmerzlich vermisst
    Von StinaL. im Forum Hunde - Zugelaufen & Vermisst
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 21:31
  4. PLZ 66787: Reamonn schmerzlich vermisst
    Von kaahrl im Forum Katzen - Zugelaufen & Vermisst
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 13:45
  5. Jacki unser verrückter Jack Russell
    Von Sarah05 im Forum Hunde - Trauer & Trost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 13:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •