Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bundesweite Petition zur Abschaffung der Hundesteuer

  1. #1
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Vogelsberg (Hessen)
    Beiträge
    3

    Bundesweite Petition zur Abschaffung der Hundesteuer

    Es tut sich im Moment sehr viel in punkto Abschaffung der Hundesteuer, nicht nur in Deutschland.

    In Österreich läuft seit 6 Wochen eine Protestaktion der "Tierfreunde Österreich", mit Unterstützung von zwei österreichischen Parteien.

    In den Niederlanden wurde durch Urteil des niederländischen Berufungsgerichtes die Hundesteuer in den Niederlanden als Verstoß gegen den Art. 1 des niederl. Grundgesetzes erklärt.

    In Polen wurde die Hundesteuer ebenfalls erst kürzlich abgeschafft.

    Um den Druck auf die deutschen Politiker zu erhöhen - es liegt ja seit Anfang des Jahres eine Klage gegen die deutsche Hundesteuer vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte - wurde vor etwas mehr als 4 Wochen eine bundesweite Petition zur Abschaffung der Hundesteuer/gegen die Willkür der Hundesteuererhebung in's Leben gerufen.

    Es werden mindestens 50.000 Unterschriften benötigt, je mehr, umso besser.

    Bitte beteiligt euch, unterschreibt online oder druckt Unterschriftenlisten aus und sammelt auf herkömmlichen Weg mittels dieser Listen Unterschriften bei Tierfreunden, die keinen Zugang zum Internet haben. Diese Listen können eingescannt werden und zählen zum Gesamtergebnis.

    Auch Kinder können unterschreiben, sofern sie in einem Alter sind, in dem sie den Grund für die Petition verstehen und nachvollziehen können.

    http://www.openpetition.de/petition/...uer-erhebungen
    S. Martini-Hansske
    Bürgerinitiative GaTS - Gegen die allgemeine Tiersteuer

  2. #2
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Vogelsberg (Hessen)
    Beiträge
    3
    Hallo,

    wer noch nicht unterzeichnet hat, uns aber unterstützen möchte, bitte tut dies nun. Die Petition läuft noch bis zum 10.05.2013 und je mehr Tierfreunde, Hundehalter, etc. unterzeichnen, umso mehr Gewicht wird unser Anliegen haben.

    Und ihr könnt auch Freunde oder Bekannte, die nicht viel mit dem Internet am Hut haben, noch mit einbeziehen.Unterschriftenlist en zur handschriftlichen Unterzeichnung könnte man z.B. noch kurzfristig im Hundeverein, der Agi-Gruppe, u.a. rumgehen lassen. Diese Listen können dan eingescannt oder per Post eingeschickt werden (Adresse findet ihr z.B. unter "kontakt" auf www.gats-gegentiersteuer.de), müssen aber bis zum 10.05.2013 dann bei uns vorliegen bzw. gescannt sein.

    Hier der link zu den Unterschriftenlisten

    https://www.openpetition.de/pdf/unte...uer-erhebungen
    S. Martini-Hansske
    Bürgerinitiative GaTS - Gegen die allgemeine Tiersteuer

  3. #3
    Registriert seit
    22.05.2013
    Ort
    Seit über 20 Jahren wohne ich im schönen Oldenburg, NS.
    Beiträge
    72
    Hallo,
    in Frankreich und England wurde die Hundesteuer ebenfalls abgeschafft!

    Gestern hörte ich kurz im Autoradio in den Abendnachrichten, dass die Unterlagen des Hamburger RA beim Europäischen
    Gerichtshofen verschwunden sein sollen!!! Man würde aber der Sache nachgehen und den Fall untersuchen...
    Finde ich ja mehr als seltsam!

    Ich hatte die Petition schon im April in meinem HSH-Forum unterschrieben und auch Freunde/Bekannte HH informiert.

    LG Jamina

  4. #4
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    Vogelsberg (Hessen)
    Beiträge
    3
    Ja, dieses "Fiasko" am Europ. Gerichtshof für Menschenrechte ist sonderbar. Mehr Details findest Du auf der homepage von Dr. Vitt, dem Kläger

    www.sirmonti.de

    Die obige Petition hatte aber nichts mit dieser Klage zu tun, diese wurde im Jahr 2012 von der Aktion "Stoppt die Hundesteuer" unterstützt (die Klage). Unsere Petition richtet sich an den Deutschen Städtetag und Deutschen Städte- und Gemeindebund und hatte einen anderen Ansatz als die Klage von Dr. Vitt.

    Diese Petition ist mittlerweile abgeschlossen, mit etwas über 58.000 Unterschriften und wurde den Adressaten vorgelegt. Eine Reaktion haben wir bislang noch nicht erhalten.
    S. Martini-Hansske
    Bürgerinitiative GaTS - Gegen die allgemeine Tiersteuer

  5. #5
    Registriert seit
    29.07.2013
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Flori2005 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    in Frankreich und England wurde die Hundesteuer ebenfalls abgeschafft!

    Gestern hörte ich kurz im Autoradio in den Abendnachrichten, dass die Unterlagen des Hamburger RA beim Europäischen
    Gerichtshofen verschwunden sein sollen!!! Man würde aber der Sache nachgehen und den Fall untersuchen...
    Finde ich ja mehr als seltsam!

    Ich hatte die Petition schon im April in meinem HSH-Forum unterschrieben und auch Freunde/Bekannte HH informiert.

    LG Jamina


    Das stimmt , nur hat es für mich einen komischen Nachgeschmack .

    Den auch wenn die Unterschriften verschwunden sind , wer gibt die Originale aus der Hand ?

    Also irgend etwas stimmt da nicht , den warum macht man nicht weiter beziehungsweise man beginnt halt von vorne .

    Warum ergreifen da nicht Hundeschulen .. Hundezuchtverbände nicht mit beziehungsweise unterstützen dieses Vorhaben . ? Denn die Abschaffung der Hundesteuer liegt ja im Interesse jedes einzelnen Hundehalters/Hundehalterin und betrifft sie ja auch selbst als Hundehalter/in .

    Für mich ist da einiges nicht ... verständlich .

    .
    Der Hund widerspiegelt die Seele seines Besitzers

  6. #6
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    23.896
    Das hat einfach mit der Gesetzgebung und deren Auslegung zu tun. Es geht um "fristgebundene Originale". Die kann man , so lächerlich es ist, nicht einfach nachreichen selbst wenn sie vor Ort verschwunden sind (da sie verschwunden sind kann man ja nicht nachprüfen ob sie den Anforderungen genügt hätten).

    All das kannst du aber , wenn du dem link im Beitrag 4 folgst und dort zur entsprechenden Erklärung scrollst, nachlesen.

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gegen die Abschaffung des Dispensierrechts
    Von Ninchen0_15 im Forum Hunde - Gesetze & Verordnungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 19:37
  2. Bundesweite Aktion zur Einführung einer Kastrationspflicht
    Von Zwergpanther im Forum Katzen - Gesetze & Verordnungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 21:36
  3. Abschaffung der Hundesteuer
    Von Maribel24 im Forum Hunde - Gesetze & Verordnungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 08:27
  4. Hundesteuer abschaffen?? - Petition
    Von Gast im Forum Testen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 18:46
  5. Abschaffung der Tiere ?
    Von Manuela im Forum Katzen - Gesetze & Verordnungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2002, 18:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •