Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Junger Doggenrüde "Duke" sucht liebevolles Zuhause!

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    2.014

    Junger Doggenrüde "Duke" sucht liebevolles Zuhause!

    "Ich bin Duke, ein reinrassiger unkastrierter Doggen-Rüde (ohne Papiere), bin erst ca. 14 Monate alt und schwarz weiß (wenige bräunliche Flecken). Alle sagen ich wäre ein super toller Hund, Menschenbezogen, verspielt, sehr lieb und wunderhübsch. Ich bin stubenrein, verträglich mit Artgenossen und auch Katzen sind ok für mich. Mit dem Auto fahre ich auch gerne mit. Ich gehe prima an der Leine und auch ohne Leine ist kein Problem, denn ich laufe nie weit weg.
    Momentan verstehe ich die Welt nicht mehr so ganz, bis vor kurzem habe ich noch in einer Familie gelebt, und nun ist alles anders.....ganz plötzlich! Auf einmal musste ich aus meinem bisherigen Zuhause ausziehen und keiner hat mir erklärt warum....böse war ich jedenfalls nicht!
    Seit ein paar Tagen befinde ich mich auf einer privaten Pflegestelle, das war ein riesen Glück, denn mein Pflegeherrchen hat verhindert das ich ins Tierheim muss. Darüber freue ich mich, und ich hab hier auch Artgenossen zum spielen, aber ich möchte doch mein eigenes Zuhause haben!" Mein Pflegeherrchen war auch als erstes beim Tierarzt mit mir, denn mein Bein tat mir ganz schön weh und der Doktor sagte noch was von einer Bindehautentzündung. Ich bekomme jetzt erstmal für ein paar Tage tägl. eine Tablette wegen den Schmerzen im Bein, und Augensalbe bekomme ich auch. Ich sei wohl zu schnell gewachsen und habe das falsche Futter bekommen, hat der Doktor erklärt, und deshalb tut mir mein Bein manchmal weh. Ich verstehe das alles nicht, aber Hauptsache meine neuen Menschen kümmern sich um mich. Meine neuen Leute sollten schon genau wissen was mit einer Dogge auf sie zukommt!" Ist hier so jemand dabei?!

    Duke sucht ein liebevolles Heim mit Doggenerfahrenen neuen Besitzern wo er ein vollwertiges Familienmitglied ist. Duke wird nicht in Zwingerhaltung vermittelt! Schön wäre ein Zuhause mit Grundstück wo er rein und raus kann, oder aber in Wohnungshaltung wo man viel Zeit zum spazierengehen und austoben hat.
    Duke wird noch geimpft und gechipt! Er wird nach positivem persönlichen Kontakt (evtl. Vorkontrolle) mit einem Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beträgt 300€. Duke befindet sich derzeit in Thüringen, PLZ 06556






    Kontakt: über private Nachricht an Yvchen, oder Tel.Nr. 0172/3406861 (Herr Schröter)

  2. #2
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    2.014
    Duke hat ein super tolles neues Zuhause gefunden! Er ist vergangenen Donnerstag umgezogen und wird nun als neues Familienmitglied geliebt und verwöhnt. Die Leute waren super nett. Er hat ein schönes großes Haus, ein riesen Grundstück und die Lage ist einmalig toll zum spazierengehen. Wald, Wiesen und Felder soweit man gucken kann. Er lebt nun in der Nähe von Gießen. Ich freu mich für den Großen!!!

  3. #3
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    23.908
    Ich finde Happy Ends auch immer toll . Schön für den Grossen das er es so gut getroffen hat.

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Bild der Woche" bei Facebook
    Von Quaisoir im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 09.09.2016, 09:28
  2. Emilio: "Darf ich bitte leben, ich möchte doch so sehr".
    Von elizaemilio im Forum Katzen - Geschichten und Erlebnisse
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.03.2014, 08:29
  3. Unsere Jasmin "Tigresse" hat Geburtstag
    Von Becky im Forum Katzen - Glückwünsche & Geburtstage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.2013, 18:57
  4. Hilfe! Auf ein EINZIGES "Spielzeug" fokussiert!
    Von Moemel im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 22:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •