Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Krallenhülle steckt in der Haut

  1. #1
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Da,wo andere Urlaub machen...
    Beiträge
    1.360

    Krallenhülle steckt in der Haut

    Hallo zusammen,ich leb auch noch,muß mal was fragen,weil ich das bei KEINER unseren Katzen je erlebt habe.Katzenkrallen häuten sich,das weiß ich.Die Dinger liegen dann meist irgentwo rum.Nun ist mir bei Sunny das 2.mal aufgefallen,das die in ihrer Haut stecken.das erstemal unter einem Auge.ich habs vorsichtig rausgezogen.Fand sie natürlich nicht so klasse.Heute morgen hab ich eine Hülle hintern Ohr stecken sehen.leider konnte ich sie noch nicht rausziehen,da sie mir entwischte.Tat ihr natürlich weh
    Habt ihr das auch schonmal erlebt.Wie kann das sein?

  2. #2
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45.282
    Hallo Sonja
    Hat Sunny denn noch alle Zähne?
    Liebe Grüße von Jutta mit Tammy, der Queen, Mimmi, dem Erdmännchen, und Lilly, der Zauberfee


  3. #3
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Da,wo andere Urlaub machen...
    Beiträge
    1.360
    ...ich denke doch JA!!!sie ist doch erts 3 jahre.Ne,hat sie,wieso?

  4. #4
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45.282
    Wenn sie keine Zähne hätte, würde es erklären, dass sie die Krallenhülsen nicht abzieht (abziehen kann). Wenn das der Fall wäre, könnte man die Krallen etwas beschneiden. Dann löst sich die Krallenhülse.
    Liebe Grüße von Jutta mit Tammy, der Queen, Mimmi, dem Erdmännchen, und Lilly, der Zauberfee


  5. #5
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    6.977
    Bei uns kommt das vor wenn die Herrschaften sich prügeln...
    Gruß Lieschen Müller

    http://www.gidf.de/

  6. #6
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    4.571
    Zitat Zitat von absinth Beitrag anzeigen
    Bei uns kommt das vor wenn die Herrschaften sich prügeln...
    Genaaauuuu.
    Ich habe bei meinem Janek schon mal eine halbe Kralle aus der Kopfhaut gepuhlt.
    Der prügelt sich öfter mal mit Nachbars Kater.
    Und solche "Spelzen" von Krallen sind auch gelegentlich mal in seinen Kraftwunden.
    Gehen ganz schlecht raus.
    Lydia mit Kater Janek geb. 2004? und Kätzin Bella geb. ?
    im Herzen Felix (Apr. 1995 - März 2015) und Pitti (1997 ? - Nov. 2007)

    Wir barfen seit Juni 2007

  7. #7
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Da,wo andere Urlaub machen...
    Beiträge
    1.360
    ...ach Herrje!!!!!!!!!!!na das kann auch sein,sie ist sehr oft in Stenkerlaune bzw. in Kampflaune....Sie hat den Schalk im Nacken.Das könnte natürlich auch sein.danke!!!!!!!!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wer steckt hinter MACs Katzenfutter ?
    Von Mikesch im Forum Nassfutter
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.01.2015, 19:33
  2. Was unter dem Deckmantel des Tierschutzes wirklich steckt
    Von Justine35 im Forum Hunde - Zucht & Aufzucht
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 23:00
  3. Was steckt dahinter?
    Von lumeka im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 15:57
  4. Zecke steckt nur mehr mit Kopf - was tun?
    Von remap im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 16:58
  5. Katze steckt in Papiertütenhenkel fets
    Von Rebella im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.12.2004, 20:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •