Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Hallo aus Brandenburg

  1. #1
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847

    Hallo aus Brandenburg

    Hallo, Ihr Lieben!
    Eigentlich wollte ich immer stille Leserin bleiben. Aber der 'Hilferuf für die alte Dame' von Juik, hat mich über meinen Schatten springen lassen und so bin ich nun auch registriert. Mir gefällt Euer sachlicher, netter Umgangston, von Eurem Wissen konnte ich schon viel profitieren und ich ziehe den Hut vor dem, was viele von Euch nicht nur für die eigenen Katzen leisten!
    Mein Name ist Heike, ich bin 46 Jahre alt und "Mutter" von 6 wunderbaren EKH-Katzen, ehemaligen Heimbewohnern. Unser Jacki galt als Notfellchen, Otto und Rico haben durch herzloses Verhalten von Menschen bleibende Schäden behalten. Zum Glück beeinträchtigen diese Schäden sie nicht mehr. Unser Kronprinz Oskar, Plapperschnute Willi und das schöne dreifarbige Lenchen komplettieren die "Fellbande". Schön wäre es, könnte ich berichten, auch Plüschi tobt mittendrin rum. Leider starb er 2 Tage vor seinem 1. Geburtstag und 5 Wochen nach unserem Umzug völlig unerwartet...ein Schmerz, der noch heute, 2 Jahre danach, an uns nagt. Sein Vermächtnis war, Jacki, Leni, Willi, Otto und Rico zu uns zu holen.
    Zusammen mit meinem Mann haben wir privat der großen Stadt Berlin mit all ihren Annehmlichkeiten den Rücken gekehrt und uns ein Häuschen im Grünen gesucht. Das Zünglein an der Waage für diesen Schritt war, unseren felligen Charmebolzen Freigang zu ermöglichen. Dafür nehmen wir gern 45 Minuten pro Richtung Autofahrt in Kauf, da wir beruflich mit Berlin verbunden bleiben.

    Ja, ich weiß, Ihr wollt Katzenbilder. ;-) Die kommen, versprochen! Aber ich bin eine absolute Flachzange, was den Umgang mit dem Computer angeht. Das muss mein Göttergatte für mich übernehmen.

    Herliche Grüße aus dem schönen Land Brandenburg
    Heike

  2. #2
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24.047
    Hallo Heike, herzlich willkommen im ZP Forum.

    Das mit Plüschi ist schlimm, ein so junges Tier zu verlieren ist schrecklich. Aber ich denke die anderen helfen sehr den Verlust zu verschmerzen

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

  3. #3
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    10.148
    Hallo und ein herzlich bei uns im Forum

    Grüße

    Susanne
    Für immer im Herzen
    Dennis,Duke und Frieda

  4. #4
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    Vielen Dank an Euch für Euer Willkommen! :-)
    Ja, OESFUN, wir sind glücklich mit unseren Flauschkugeln. Ein klitzekleiner Trost zu Plüschis Tod ist, er mußte nicht im TH sterben (er war krank, nur haben das 4!!! TÄ nicht rechtzeitig erkannt. Erst der in unserem jetzigen Wohnort, doch dann war es zu spät! :-( ), sondern konnte viiiiiel Liebe von uns, eine wunderbare Freundschaft mit Oskar und (viel zu kurz zwar) Freiheit erleben. Aus der Rubrik "Trauer und Trost" weiß ich, man ist mit seinem Schmerz nicht allein. Und nur Katzenbesitzer wissen, wie Katzenbesitzer (Besitzer? blödes Wort!) fühlen...

  5. #5
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45.282
    Hallo Heike

    Ebenfalls ein herzliches Willkommen hier im Forum.
    Liebe Grüße von Jutta mit Tammy, der Queen, Mimmi, dem Erdmännchen, und Lilly, der Zauberfee


  6. #6
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    Auch Dir herzlichen Dank für die Begrüßung, CaveCanem!

  7. #7
    Steppenläufer Guest
    Herzlich Willkommen als aktives Mitglied im Forum

  8. #8
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847

    Unsere 6 Katzen-Kinder

    Ich versuche jetzt die Bilder einzustellen


    Captain Jacki


    KullerTrulla Lenchen


    Kronprinz Oskar


    Nesthäkchen Otto


    Schmusekater Rico


    mitteilsamer Bauernlümmel Willi


    Soviel als erster Einblick
    Liebe Grüße von
    und
    (ich übersetze: der Herr über den PC und Einsteller der Fotos - mein Mann und die, die ohne ihm im Regen steht - seine Frau )

  9. #9
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    Danke, Steppenläufer! Und Danke auch für die toll erklärten Tipps zu Einstellungen und Hochladen, die Du ainu gegeben hast.
    Die konnte mein Mann gleich nutzen.

  10. #10
    Steppenläufer Guest
    Oh, gern geschehen

    Deine Bilder sind frei geschaltet

    So eine schöne Bande

  11. #11
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24.047
    Meine Favoriten sind Lenchen und Willi

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

  12. #12
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45.282
    Ich habe keine Favoriten. Ich nehme sie alle.
    Liebe Grüße von Jutta mit Tammy, der Queen, Mimmi, dem Erdmännchen, und Lilly, der Zauberfee


  13. #13
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    und ausgerechnet die Beiden sind Lieblingsfeinde!!! *grummel*

  14. #14
    Steppenläufer Guest
    Lenchen schaut so, als hätte sie sehr gerne Lieblingsfeinde
    Ist sie ein Grummelchen oder täuscht das Bild?

  15. #15
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    ... nehme sie alle ...

    Nix da, die bleiben bei uns -ALLE-

    Aber schön, dass sie Gefallen finden

  16. #16
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    Zitat Zitat von Steppenläufer Beitrag anzeigen
    Lenchen schaut so, als hätte sie sehr gerne Lieblingsfeinde
    Ist sie ein Grummelchen oder täuscht das Bild?
    Najaaaa, zu uns Zweibeinern ist sie eine richtige Schmusekatze. Oskar ist ihr bester Freund. Auch Rico konnte sie vom ersten Tag an gut leiden. Wenn sie mit Willi nicht so auf Kriegsfuß stehen würde - was nicht von Anfang an so war (den Auslöser kennen wir nicht) - würde sie sich wohler fühlen. Leider ist sie eher ängstlich. Zum Glück haben alle die Möglichkeit, bei Bedarf sich aus dem Weg zu gehen.

  17. #17
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.394
    Hallo Heike
    Herzlich Willkommen
    so eine süße knuddlige Rasselbande
    meine Tante wohnt auch im schönen Brandenburg
    viel Spaß im Forum

  18. #18
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    Dankeschön, Manu!
    Habe beim Lesen im Forum immer Dein süßes Weißlätzchen Charly bewundert.

  19. #19
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.394
    Zitat Zitat von Plüschi Beitrag anzeigen
    Dankeschön, Manu!
    Habe beim Lesen im Forum immer Dein süßes Weißlätzchen Charly bewundert.
    Heike , der Charly ist schon ein ganz besonderer süßer Schatz
    wenn er spielen möchte , dann holt er seine Lederangel und schleppt sie zu uns - nach dem Motto "ich möchte spielen"
    Leider mag unser Charly nicht kuscheln und kommt auch nicht auf dem Schoß , was ich schade finde. Unsere Lillymaus kuschelt gern und er schaut dann immer traurig hoch . Leider konnte ich ihn noch nicht dazu bringen wenigstens neben uns auf die Couch zu kommen.

  20. #20
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Baustellenstadt
    Beiträge
    1.528
    Herzlich Willkommen Plüschi.
    Ich habe auch erst vor kurzem den Weg vom stillen Leser zum aktiven Teilnehmer eingeschlagen, und auch weil die alte Dame (sowie auch andere tolle Helfer) mich sehr berührt haben. Irgendwann kann man dann nicht mehr still halten *grins*
    Deine Süßen sind zum verlieben, da kamm man gut verstehen, dass ihr Ihnen das Geschenk gemacht habt ins Grüne zu ziehen. Chapeaux!
    Grüße Rosi
    Wer keine Katzen mag, war in einem früheren Leben eine Maus.



    Grüße Rosi mit Odin und Isis sowie Nala und Sam

  21. #21
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    Ach Gott, Manu, das mit der Angel anschleppen kenne ich. Das ist so süß und hätte ich von einer Katze nie erwartet. Unser Otto machte das auch oft.
    Deine Lillymaus sieht auf dem Foto so richtig einladend zum Streicheln aus, niedlich! Aber warum meinst Du, Charly guckt traurig, wenn Lilly schmust, kommt jedoch nicht zu Euch?

  22. #22
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    Zitat Zitat von Rosi Beitrag anzeigen
    Herzlich Willkommen Plüschi.
    Ich habe auch erst vor kurzem den Weg vom stillen Leser zum aktiven Teilnehmer eingeschlagen, und auch weil die alte Dame (sowie auch andere tolle Helfer) mich sehr berührt haben. Irgendwann kann man dann nicht mehr still halten *grins*
    Deine Süßen sind zum verlieben, da kamm man gut verstehen, dass ihr Ihnen das Geschenk gemacht habt ins Grüne zu ziehen. Chapeaux!
    Grüße Rosi
    Hallo Rosi! Vielen Dank für Deine lieben Worte. Du hast vollkommen recht. Irgendwann juckt es in den Fingern.

  23. #23
    Registriert seit
    15.08.2012
    Ort
    ich lebe in Bayern
    Beiträge
    8.394
    Zitat Zitat von Plüschi Beitrag anzeigen
    Ach Gott, Manu, das mit der Angel anschleppen kenne ich. Das ist so süß und hätte ich von einer Katze nie erwartet. Unser Otto machte das auch oft.
    Deine Lillymaus sieht auf dem Foto so richtig einladend zum Streicheln aus, niedlich! Aber warum meinst Du, Charly guckt traurig, wenn Lilly schmust, kommt jedoch nicht zu Euch?
    Ich weiß nicht , ich habe so ein Gefühl. Als wenn er sich nicht wirklich traut , aber viell. gerne möchte. Aber heute Abend ist er das 1. Mal zu meiner Tochter auf die Couch gekommen. Viell. dauert das alles seine Zeit . Mein verstorbener Jimmy ( mit 1 Jahr gestorben ) der Bruder von Lilly war auch erst schüchtern und dann kuschelte er für sein Leben gern. Aber leider viel zu kurz , es ist am 5.6 . 1 Jahr her und tut mir noch sehr weh

  24. #24
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.847
    Zitat Zitat von Manu 64 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht , ich habe so ein Gefühl. Als wenn er sich nicht wirklich traut , aber viell. gerne möchte. Aber heute Abend ist er das 1. Mal zu meiner Tochter auf die Couch gekommen. Viell. dauert das alles seine Zeit . Mein verstorbener Jimmy ( mit 1 Jahr gestorben ) der Bruder von Lilly war auch erst schüchtern und dann kuschelte er für sein Leben gern. Aber leider viel zu kurz , es ist am 5.6 . 1 Jahr her und tut mir noch sehr weh
    Ach je, Du musstest auch schon so früh ein Katerchen hergeben! Das tut mir leid!
    Ist ja süß, gerade heute, wo Du das Thema angesprochen hast, macht der tapfere Charly einen groooßen Schritt in die richtige Richtung. Weiter so, kleiner Mann!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hundehalterverordnung Brandenburg
    Von hundeuschi im Forum Hunde - Gesetze & Verordnungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 21:11
  2. Wer hat einen Westie aus Brandenburg?
    Von Paula2002 im Forum Hunde von A bis Z
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 15:45
  3. Auslaufgebiete in Brandenburg?
    Von Anja75 im Forum Hunde - Freizeit, Training & Hundesport
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2004, 10:25
  4. Hundehalter in Berlin & Brandenburg
    Von lars_ari im Forum Hunde - Kontakte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2003, 16:15
  5. Hunderunde Berlin-Brandenburg e.V.
    Von Lami im Forum Hunde - Kontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2002, 18:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •