Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 108 von 108

Thema: Dreckspätzle sucht dringend ein Plätzchen PLZ 975**

  1. #81
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Huhu, Sabine, ne, das kam nicht nach Convenia. Prinzipiell kann so was bei fast jeder Gabe von Medizin auftreten, aber ich glaube, dann kommt es relativ schnell nach der Gabe. Es ist auch nur, wenn man mit ihr spielt und da auch nicht immer.
    Am Samstag kommt die nette Forine ja auch, juik ist auch da, sie kennt sich ja auch super aus und dann überlegen wir gemeinsam, was ist das beste für Leni und uns alle. Klar, ich wünsche mir natürlich, dass sie umziehen kann. Aber ich will auch nichts verzwingen
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  2. #82
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Gestern kein Fieber, heute kein Fieber. Wenn das schon mal weg wäre, wärs ja gut. Es ist ein Auf und Ab bei ihr, aber im Moment geht die Tendenz zu Auf....
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  3. #83
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Sodele, das kleine Nichtmehrganzsodreckig-Spätzle Leni ist gestern umgezogen. Ich glaube, wir können den Faden zu den Glückspilzen verschieben. Nun kann es sein, dass sie sich mit dem vorhandenen Kater nicht versteht bzw. umgekehrt. Aber das wird man sehen, so was kann immer sein. Dann wird uns hoffentlich auch was einfallen.
    Ich bin sehr sehr erleichtert, dass sie in allerbesten Händen ist. Ich bin Katrin B. sehr sehr dankbar, dass sie Leni eine Chance gibt. Und ich bin sicher, Leni wird die Chance nutzen. Wir wissen nicht, wie krank Leni ist. Ob sie noch Jahre (was wir hoffen) oder nur noch Wochen hat. Aber das liegt nicht in unserer Hand.
    Den Umzug hat sie auf jeden Fall schon mal gut überstanden, ich hab sie heute durchs Telefon schon gurren hören.
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  4. #84
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.095
    Ulli, das ist doch der Himmel auf Erden für das "nicht mehr ganz so Dreck-Spätzle". Bis sie zu Euch kam hat sich doch niemand um sie gekümmert.
    Sie kannte doch nur das Elend und Hunger!
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  5. #85
    Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    221
    Täuchen Leni

    Danke Katrin, dass du Leni eine Chance gibst!!

  6. #86
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Ja, es ist ein großes Glück. Es geht ihr auch gut, sie gurrt wie verrückt die ganze Zeit. Dem vorhandenden Kater gegenüber verhält sie sich freundlich, aber selbstbewusst. Der hat eher ein bisschen Schiss vor ihr als umgekehrt. Katrin konnte ihr auch die Medizin geben. Es sieht also alles gut aus. Leider hat sich Katrin gestern den Fuß verknackst. Gute Besserung!!!
    Ich hab gestern gründlichst das Bad geputzt, alles mit Ozon und noch mit Sagrotan desinfiziert. Alles gewaschen, was waschbar ist. So sauber war unser Bad schon lange nicht mehr. Nun hoffe ich, dass wir Menschen es mal eine Weile für uns alleine haben. Und ich geniesse es, abends nur noch eine Katze extra betreuen zu dürfen, nämlich das blinde Bienchen. Barbarossa und Bea laufen ja jetzt in der Gruppe mit.
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  7. #87
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.095
    Wie schön für die Leni. Karin, Dir tausend Dank, dass Du der Leni ein Heim bietest!

    Ich wünsche Euch von Herzen eine glückliche Zeit mit wenig Sorgen.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  8. #88
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    884
    Bis jetzt habe ich nur mit gefiebert und Sauberspätzli Leni das Beste gewünscht! Das hat sie zu ihrem grossen Glück ja bekommen Ich misch mich auch nicht gerne ein, aber hier fiel mir spontan ein, dass man das Naheliegendste oft vergisst:

    Zitat Zitat von UlliLili Beitrag anzeigen
    Leider hat sich Katrin gestern den Fuß verknackst. Gute Besserung!!!
    Arnica Globuli D 6, D12 oder D30. Hab ich auch schon bei Verstauchung und Hexenschuss eingesetzt. Die wirken schnell, vor allem gegen den Schmerz. Gute Besserung
    Liebe Grüsse

    Claudia & die 4 Tiger

  9. #89
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Leni geht es prima. Wenn man sie so sieht, keine Spur von todkrank. Mit dem Kater klappt es auch ganz gut. Bis auf ein bisschen Gefauche alles friedlich.

    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  10. #90
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.770
    LOL das Bild vor dem Fernseher! Genial! Super, daß die Lütte ein Zuhause hat UND einen Kameraden! Danke Ulli und Katrin!

  11. #91
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Was ich da besonders nett finde, das Schwänzchen ist nach dem Kabel ausgerichtet. Oder umgekehrt.
    Für mich ist es immer noch ein Wunder. Vor knapp zwei Wochen stand ich noch heulend beim TA, weil der meinte, einschläfern. Und nun guckt die kleine Motte zusammen mit ihrer neuen Familie und Kater Merlin Fernsehen. Das ist doch der Hammer.
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  12. #92
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.770
    Zitat Zitat von UlliLili Beitrag anzeigen
    Was ich da besonders nett finde, das Schwänzchen ist nach dem Kabel ausgerichtet. Oder umgekehrt.
    Für mich ist es immer noch ein Wunder. Vor knapp zwei Wochen stand ich noch heulend beim TA, weil der meinte, einschläfern. Und nun guckt die kleine Motte zusammen mit ihrer neuen Familie und Kater Merlin Fernsehen. Das ist doch der Hammer.
    Katzen haben 7 Leben Eines hat sie verbraucht und hinter sich gelassen, bleiben ihr noch 6 glückliche zum Genießen

  13. #93
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    19
    Danke für die Genesungswünsche.
    Ja, Leni geht es gut, sie tobt durch unser Wohnzimmer und mir wird Angst dabei. Dann ist sie aber auch erschöpft und atmet schwer. Wenn ich sie hoch nehme, weiß sie, sie muss in ihr Zimmer und das geht dann bei mir nur mit Fleespulli. Ob ich sie in der Wohnung halten kann, mache ich mir gerade Gedanken, da sie sofort zum Fenster rennt und nach draußen starrt. Wir haben bodentiefe Fenster und das wird mit ihr nicht einfach im Sommer. Zumal sie flink ist wie ein Wiesel. Das bereitet mir gerade Sorgen zumal sie ja die Freiheit kennt.

    Ulli, du musst mir mal zeigen, wie man Fotos einstellen kann.


    Katrin

  14. #94
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Ich muss mal gucken, irgendwo gabs da ne Anleitung. Ich lade es halt immer auf unseren Server hoch und verlinke es dann.
    Die kleine Motte hat Hummeln im Hintern und ist neugierig. Aber sie muss eben nun mal drin bleiben, hilft alles nichts. Das wird sie auch akzeptieren. Du musst Ihr sonst nur ein Wort ins Ohr flüstern (Kuhstall), dann wird sie sagen, ok ok, ich bleib drinnen.
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  15. #95
    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    884
    Könnt ihr im Garten eins Stück Wiese als Gehege für Leni absichern? Dann kann sie mal in die Sonne trotz FIV & FeLV.
    Liebe Grüsse

    Claudia & die 4 Tiger

  16. #96
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    19
    Wir haben ein Gehege, aber das ist nicht mit dem Haus verbunden. Unser Kater läuft bis auf kleine Ausnahmen anstandslos hinein, aber bei Leni bin ich mir da nicht sicher und tragen ist schwierig, weil sie, wenn sie etwas will, sich unwahrscheinlich wehrt und ihr Krallen ausfährt.
    Jetzt muss sie erst mal im Haus bleiben, aber sie folgt und hört auch schon auf mein Rufen.

  17. #97
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Warte noch mal ein bisschen ab, jetzt ist sie noch nicht mal ne Woche da. Sie wird dann zusammen mit Merlin brav ins grüne Ferienhaus ziehen....
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  18. #98
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.095
    Liebe Karin,

    ich freue mich so für die Leni und auch Dich. Ich finde es ganz toll, dass Du sie genommen hast.

    Deine Sorgen kann ich gut verstehen. Ich habe hier auch so eine Maus, die oft auf dem Fensterbrett, mit wippender Schwanzspitze sitzt.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  19. #99
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Und, was sieht man auf dem Bild? Richtig, eine glückliche Katze. Danke, Katrin!!!
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  20. #100
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.095
    Oh, ja, da sieht man, wie glücklich das Sauberspätzle ist.

    Leni, wird jetzt sagen, dass alles Leiden vorher auf dem Bauernhof es wert war, um so einen Platz zu bekommen.
    Leider gibt es viel zu wenig solche Plätze.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  21. #101
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    19
    Na das Leid auf dem Bauernhof hätte nicht sein müssen. Und ein Sauberspätzle ist sie auch noch nicht. Das Auge tränt immer und wir müssen es täglich auswischen. Heute gab es eine halbe Milbemax, weil sie immer so eigenartig auf dem Popo rutscht. Sie setzt sich dann hin, macht die Hinterbeinchen nach vorn und robbt auf dem A....... vorwärts. Macht sie nicht oft, aber es sieht schon putzig aus.
    Ich weiß garnicht, ob ich mich schon vorgestellt habe bei den Neuusern?

    Viele Grüße

    Katrin

  22. #102
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.436
    Zitat Zitat von Strickliesel Beitrag anzeigen
    Danke für die Genesungswünsche.


    Ulli, du musst mir mal zeigen, wie man Fotos einstellen kann.


    Katrin
    Ich bin zwar nicht die Ulli, aber...

    Auf meine Signatur klicken
    Durchsuchen
    gewünschtes Foto doppelklicken
    Bild hochladen
    ... bissl warten
    VOLLANSICHT --> Foto für Foren
    Link kopieren und in das Feld einfügen, in dem du mit uns schreibst

    Fertig
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  23. #103
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    19
    Jetzt probiere ich es noch einmal, ob meine Signatur klappt. Leni geht es gut, gestern hat sie bei uns im Haus einen Vogel gekillt, der durch ein geöffnetes Fenster herein geflogen sein muss.

  24. #104
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.436
    Zitat Zitat von Strickliesel Beitrag anzeigen
    Jetzt probiere ich es noch einmal, ob meine Signatur klappt. Leni geht es gut, gestern hat sie bei uns im Haus einen Vogel gekillt, der durch ein geöffnetes Fenster herein geflogen sein muss.
    Nein, du musst die Sig, die ich dir gemailt habe, auf deinen PC speichern.

    Dann gehst du ins Benutzerkontrollzentrum - SIgnatur bearbeiten.

    Auf meine Signatur klicken
    Durchsuchen
    das Signatur-Foto doppelklicken
    Bild hochladen
    ... bissl warten
    VOLLANSICHT --> Foto für Foren
    Link kopieren und in das Feld "Signatur bearbeiten" einfügen.
    Speichern und fertig ist es.

    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  25. #105
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    19
    Sodala, nun müsste es klappen

  26. #106
    Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    221
    Leni schaut zauberhaft aus. Vom Dreckspätzle ist gar nichts mehr vorhanden, danke Katrin, dass du Leni so ein tolles zu Hause gibst.

  27. #107
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Nördlich von Berlin
    Beiträge
    1.132
    Hach - das süße Gurr-täubchen <3
    Und ihre Hausschuhe *grins

  28. #108
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    19
    Ja, Leni liebt Schuhe. Wenn ich aus dem Haus gehe, stelle ich ihr Schuhe hin, damit sie was zum kuscheln hat. Sie liegt lieber auf Schuhen, statt neben mir. Und das ist nicht immer bequem.

    Liebe Grüße von uns.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ausgesetzter rot-weißer Kater sucht dringend ein Plätzchen PLZ 975**
    Von UlliLili im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 01.01.2013, 18:21
  2. Notfall- dringend!Agata sucht dringend PS oder ES!
    Von Pünktchen im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 15:32
  3. Rote halblanghaarige Schönheit sucht dringend ein Plätzchen
    Von UlliLili im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 10:04
  4. Diaz sucht ein neues Plätzchen
    Von Flamingo2410 im Forum Allgemeine Diskussionen rund ums Tier
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 10:29
  5. PLZ 98617 Dringend: Pflegestelle oder Plätzchen für Katzenschnupfenkind
    Von UlliLili im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 18:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •