Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 48

Thema: Erfahrung mit Animonda?

  1. #1
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110

    Question Erfahrung mit Animonda?

    Als "Neuling" muss ich mich hier in sämtliche Themen mal "austoben" - habt Nachsicht

    Habt Ihr schon Erfahrung mit Animonda gemacht? Sämtliche Erfahrungsberichte sind super.
    Nun habe ich hier allerdings gelesen, dass viele Katzen davon Durchfall bekommen haben.
    Meine bisher *Klopf auf Holz* noch nicht.

    Nehmen oder lieber lassen?
    Andere Tipps, die nicht soo super teuer sind?
    Hatte auch die Eigenmarke von Fressnapf. Da waren die Bewertungen auch okay.
    Ansonsten hatte ich dieses Naturfutter, aber auch da war Getreide drinnen usw., denke so was hat da drin nichts zu suchen oder?
    Bzgl. Rohasche habe ich nun gelesen, dass da viele Mineralien etc. drinnen enthalten sind, die die Katze benötigt.

    Animonda hat wirklich nur Fleisch drinnen. Und die hatten auf der Messe sogar Känguru, Büffel und Strauss
    Fanden meine Jungs ja gaaanz lecker

    Also einkaufen tue ich hauptsächlich bei Edeka, Fressnapf, REAL oder Miezebello.
    Bin dankbar für Tipps!

    Viele Grüße aus Hannover

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  2. #2
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo,das ist in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.148
    Animonda Carny ist schon gutes Futter ich futter es auch und meinen Jungs mögen und vertragen es

    Ausserdem futter ich Bozita,Schmusy-Nature.Demnächst testen wir mal das Landfleisch
    Cosma,Shynie-cat und Gourmet gibts mal zum verwöhnen.

    Das ist gutes Futter und auch nicht so teuer. Wir futtern auch nur Nassfutter

  3. #3
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    am Bach kurz vorm Wald
    Beiträge
    3.763
    meinst du Animonda Carny?
    Meines Wissens sind da nur Fleisch-und Fleischnebenerzeugnisse drin, aber kein Taurin.
    Da würde ich nochmal nachschauen denn das ist schon wichtig für Katzen, das kannst du aber sonst selber dazugeben.
    Wenn deine das Futter vertragen spricht doch nichts gegen Carny.

    Bei Edeka und REAL gibts kaum gutes Futter

    Welche Eigenmarke vom Fressnapf meinst du? Das Select Gold ist auch gut, aber schon ein wenig teurer.

    Ansonsten kannst du auch gut Ropo-Cat und Macs probieren, die sind preislich im Rahmen und ganz gut.
    Ropo-Cat gibts glaube ich auch hier im Shop und Macs soll es auch bald hier geben, dies bekommst du aber auch wie die meisten guten hochwertigen in anderen I-Net Shops
    viele Grüße von Susanne
    mit Oscar, Fredi, Paul und Fly


  4. #4
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Ja genau so mach ich das auch.
    Auch von Animonda gibt es mal so kleine Besonderheiten. Hatten letztens eine Dose mit weißen Thunfisch und Wachtelei und weißer Thunfisch mit Shrimps.
    Dann kann ich dabei ja bleiben.
    Danke

    Trockenfutter bekommen meine nur ganz wenig. Und teilen sich da auch eine Schale von.
    Das hilft gegen Henry seinen Zahnstein.

    Felipe ich meine das Multi-Fit.
    Und genau, von Animonda das Carny.
    Hatte das hier auf der ABF (Messe) entdeckt und beraten lassen und die Zutaten waren echt super.

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  5. #5
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    am Bach kurz vorm Wald
    Beiträge
    3.763
    stimmt, Bozita und Schmusy-Natur gibts auch bei Fressnapf, die kann man auch füttern.

    Gourmet halte ich für ein ganz schlechtes Futter, da es Zucker und Getreide enthält.
    viele Grüße von Susanne
    mit Oscar, Fredi, Paul und Fly


  6. #6
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo,das ist in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.148
    Zitat Zitat von Bluesun86 Beitrag anzeigen
    Ja genau so mach ich das auch.
    Auch von Animonda gibt es mal so kleine Besonderheiten. Hatten letztens eine Dose mit weißen Thunfisch und Wachtelei und weißer Thunfisch mit Shrimps.
    Dann kann ich dabei ja bleiben.
    Danke

    Klar,das kannst Du

  7. #7
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    am Bach kurz vorm Wald
    Beiträge
    3.763
    also, als echt super würde ich Carny jetzt nicht direkt bezeichnen, da gibt es schon bessere

    wenn du das überwiegend füttern möchtest, dann schau bitte wirklich mal nach ob da Taurin zugefügt ist, wenn nicht dann müsstest du das unbedingt ergänzen.
    viele Grüße von Susanne
    mit Oscar, Fredi, Paul und Fly


  8. #8
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Schmusy und Bozita haben das?
    Ja ich guck da morgen gleich mal drauf. Danke für den Tipp.

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  9. #9
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Ampertal
    Beiträge
    3.097
    Zitat Zitat von Aschenputtel Beitrag anzeigen
    Animonda Carny ist schon gutes Futter ich futter es auch und meinen Jungs mögen und vertragen es

    Ausserdem futter ich Bozita,Schmusy-Nature.Demnächst testen wir mal das Landfleisch
    Cosma,Shynie-cat und Gourmet gibts mal zum verwöhnen.

    Das ist gutes Futter und auch nicht so teuer. Wir futtern auch nur Nassfutter
    Möchte hier kurz richtig stellen:
    Animonda Carny, Bozita und Schmusy-Nature sind lediglich Mittelklasse.
    Cosma und Shiny Cat sind Ergänzungsfutter und Gourmet Gold ist ziemlicher Müll.

    Sorry, aber ich kann das nicht als "gutes" Futter stehen lassen
    Liebe Grüße von Maria mit Schmustiger Luna, Charakterkatze Flecki & Spanierin Tahira


    Die Katze kann Dein Freund sein, aber sie wird nie Dein Sklave.

  10. #10
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von marylou Beitrag anzeigen
    Möchte hier kurz richtig stellen:
    Animonda Carny, Bozita und Schmusy-Nature sind lediglich Mittelklasse.
    Cosma und Shiny Cat sind Ergänzungsfutter und Gourmet Gold ist ziemlicher Müll.

    Sorry, aber ich kann das nicht als "gutes" Futter stehen lassen
    Was ist denn für Dich gutes Futter? Kann ich das bei Fressnapf kaufen?

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  11. #11
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo,das ist in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.148
    Zitat Zitat von marylou Beitrag anzeigen
    Möchte hier kurz richtig stellen:
    Animonda Carny, Bozita und Schmusy-Nature sind lediglich Mittelklasse.
    Cosma und Shiny Cat sind Ergänzungsfutter und Gourmet Gold ist ziemlicher Müll.

    Sorry, aber ich kann das nicht als "gutes" Futter stehen lassen

    Stimmt schon,ist Mittelklassefutter,aber eben völlig OK.
    Die letzten drei Sorten futtern wir nur mal zwischendurch,hab ich aber auch so geschrieben.Ist nur mal zum verwöhnen,weil sies lecker finden und ne Abwechslung.

  12. #12
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24.291
    Bei FN ist das Real Nature und das SG - meiner Meinung nach - sehr gut

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

  13. #13
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Real Nature hatte ich auch, aber auch da ist Getreide drinnen

    Und was ist SG?

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  14. #14
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    24.291
    SG ist Select Gold

    beim Real Nature hab ich hier mal die Zusammensetzung einer Sorte

    33% Huhn (aus Fleisch, Herzen, Mägen, Lebern), 33% Rind (aus Lungen, Lebern, Fleisch, Herzen), 30,5% Rind- und Hühnerfleischbrühe, 2% Vollkornnudeln, 1% Mineralstoffe, 0,5% Weizenkeimöl.

    Also 2 % Vollkornnudeln finde ich jetzt nicht schlimm.......ich glaube nicht, das bei den anderen Sorten da bedeutend mehr drin ist.

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

  15. #15
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Aber eigentlich hat das ja da drinnen irgendwie gar nichts verloren oder?
    Deswegen bin ich skeptisch.

    Hach - alles nicht so einfach

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  16. #16
    Registriert seit
    02.06.2004
    Beiträge
    6.048
    Huhu Blue,
    ich drücke dir ja die Daumen, dass mit deinen Lieben alles ok ist und sie eben nicht herzkrank sind. Sollten sie aber was haben, besprich eine zusätzliche Taurin-Zugabe bitte mit deinem Kardiologen! Bei gesunden Katzen ist das sicher ungefährlich, ob bei herzkranken aber Zusatz-Taurin so gut ist (Auswirkung auf den Herzmuskel, der eben bei manchen Herzkrankheiten NICHT "gestärkt" werden soll) hat, weiß ich nicht. Mir ist die Zusatzgabe von Taurin zu heikel.

    Danke für die schöne Zeit: Merlin (2002 - 2018), Orko (2001 - 2019) und Gandalf (2002 - 2016)

  17. #17
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von Sheratan Beitrag anzeigen
    Huhu Blue,
    ich drücke dir ja die Daumen, dass mit deinen Lieben alles ok ist und sie eben nicht herzkrank sind. Sollten sie aber was haben, besprich eine zusätzliche Taurin-Zugabe bitte mit deinem Kardiologen! Bei gesunden Katzen ist das sicher ungefährlich, ob bei herzkranken aber Zusatz-Taurin so gut ist (Auswirkung auf den Herzmuskel, der eben bei manchen Herzkrankheiten NICHT "gestärkt" werden soll) hat, weiß ich nicht. Mir ist die Zusatzgabe von Taurin zu heikel.
    Das ein sehr guter Hinweis.
    Lieben Dank Sheratan. Das werde ich dann ja bald erfahren.
    LG

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  18. #18
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.930
    Also das Animonda solltest Du erstmal testen, bevor Du mehr kaufst Ich hatte das früher mal - quittierten meine mit Durchfall. Ich hatte aktuell von meiner Kollegin 10 Dosen geschenkt bekommen und 4 Pouches...für die Hofkater. Also hab ich brav gedacht: bietest Du Deinen auch mal an...Pustekuchen. Naserümpfen und verscharren war ihre Antwort.. Also in die Hofkatzennäpfe... ehrlich? Der Blick sagte definitv: Willst Du und vergiften??? Die haben es auch nicht gefressen Tja, also hab ich die ganzen Dosen zu meiner Tierärztin gekarrt, die ebenfalls Streuner und ausgesetzte durchfüttert... ich hoffe für sie, daß die nicht so krüsch wie meine nasen hier sind

    Bei Bozita versuch es erstmal nur mit den Dosen und mit den "Gelee" Tetrapacks. Auch die Tetras "Pate" und "Soße" haben des öfteren bei Katzen Durchfall verursacht.
    Ansonsten sind die beiden Sorten von Fressnapf: Select Gold und Real Nature recht gut.

    Mit dem Taurin würde ich auch bis nach dem Schall warten und dann mit dem Arzt absprechen ob Taurin okay ist oder nicht.

  19. #19
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Ja das hab ich nun mehrfach schon gelesen... Ich werd mir morgen mal SG anschauen.
    Wie gesagt, bei RN bin ich skeptisch wegen den Kohlenhydrate. Das war bei Animonda komplett draußen.

    Deine Coco ist ja mal bildhübsch *hach mach*

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  20. #20
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    am Bach kurz vorm Wald
    Beiträge
    3.763
    und zum *Zähne putzen* versuche doch mal ein Stück rohes Fleisch (Rindergulasch, Pute etc.)
    das wirkt besser als TroFu
    viele Grüße von Susanne
    mit Oscar, Fredi, Paul und Fly


  21. #21
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Echt???? Einfach roh? Wie säubert das denn die Zähne? *Kopf kratz*

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  22. #22
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.930
    Am besten schön knietschiges Suppenfleisch Da müssen die ordentlich drauf rumkauen und genau das säubert die Zähne. Trofu schlucken viele ganz runter oder beißen max 1x drauf... das ist so, als ob Du versuchen würdest mit Knäckebrot Deine Zahnbürste zu ersetzen

  23. #23
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Ahh verstehe. Aber damit wir uns richtig verstehen: Ruhig auch roh oder gekocht vorher?

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  24. #24
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    am Bach kurz vorm Wald
    Beiträge
    3.763
    am besten roh wenn sie es mögen, damit sie richtig was zum Kauen haben
    viele Grüße von Susanne
    mit Oscar, Fredi, Paul und Fly


  25. #25
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Also das werde ich echt mal ausprobieren.
    Kann ich jedes rohe Fleisch geben (wo natürlich kein Knochen dran ist natürlich)? Oder gibt es welches was man lassen sollte?

    Mein Freund hat den einen Tag Zunge gegessen - ich war Gott sei Dank arbeiten - und die waren gaaanz wild drauf.

    Ansonsten: So bald ich ein Eis habe oder Joghurt, dann sitzen sie mit gaaanz großen Augen vor einem

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  26. #26
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    am Bach kurz vorm Wald
    Beiträge
    3.763
    bis auf Schwein kannst du alles geben, auch mit Knochen solange es rohes Fleisch ist,
    bitte keine gekochten Knochen vom Huhn etc. geben, die können splittern und verletzen,

    Schwein ist etwas umstritten, in Deutschland sollte es kein Problem sein, aber durch Schweinefleisch
    können die Katzen die tödliche Aujetzkie-Krankheit bekommen, manche füttern es wenn sie der Quelle vertrauen, aber die meisten verzichten glaube ich drauf

    von Huhn/ Pute werden auch gerne die Hälse, Flügel, Herzen gefuttert
    vom Rind gehen meist Beinscheibe, Gulasch und Rinderhack (ist hier der Favorit)
    manche mögen auch gerne Lamm oder Wild
    viele Grüße von Susanne
    mit Oscar, Fredi, Paul und Fly


  27. #27
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Das ja mal echt einiges.
    Die Herzen, sprich eigentlich ruhiges alles an Innereien oder? - werden auch ROH gegeben?


    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  28. #28
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    am Bach kurz vorm Wald
    Beiträge
    3.763
    klar du kannst sie selbstverständlich auch kochen, aber den Geruch finde ich

    mit Herzen kannst du schön auch kleine Fangspielchen machen

    aber nicht erschrecken, bei Nafu wird hier friedlich nebeneinander gefuttert, aber bei Roh-Fleischstücken oder ganzen Küken wird geknurrt was das Zeug hält
    viele Grüße von Susanne
    mit Oscar, Fredi, Paul und Fly


  29. #29
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    am Bach kurz vorm Wald
    Beiträge
    3.763
    upps, noch was vergessen

    Leber lieber nicht, das kann schnell zu einer Überversorgung führen, da sollte man sich ausführlicher mit beschäftigen
    und ich hab noch keine Katze gesehen die Pansen mochte, soll es aber auch geben

    ansonsten auch gerne Mägen
    viele Grüße von Susanne
    mit Oscar, Fredi, Paul und Fly


  30. #30
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Haben nicht Futterhäuser so was Tiefgefroren?
    Sonst, wo bekommst das her? Hat Metzger so was noch? *überleg*

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  31. #31
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    am Bach kurz vorm Wald
    Beiträge
    3.763
    viele Supermärkte haben Herzen,Mägen und Flügel tiefgefroren

    meist kaufe ich sowas frisch auf dem Markt und friere es portioniert ein, da kann man auch mal kleine Mengen zum ausprobieren kaufen
    viele Grüße von Susanne
    mit Oscar, Fredi, Paul und Fly


  32. #32
    Steppenläufer Guest
    Wochenmärkte sind zumindest hier bei uns eine gute Quelle für Innereien. Zunge, Herzen, Mägen zähle ich als Muskelfleisch, die kann man ruhig öfter geben. Meine beiden stehen total auf grünen Pansen, aber das ist eher eine Ausnahme.
    Manchmal kann man auch an der normalen Fleischtheke in Supermärkten einiges bestellen.
    Hühnerflügel kann man roh auch mit Knochen geben.
    Suppenhuhn würde ich nicht mit Knochen geben, diese Tiere sind schon älter und die Knochen deshalb ziemlich hart.

    Gekauftes Frostfleisch wird von Katzen oft nicht gerne gefressen, entweder ist es nicht mehr ganz so frisch oder es schmeckt nach Verpackung oder irgendetwas anderes gefällt ihnen daran oft nicht. Also unbedingt mit kleinen Mengen antesten und nicht gleich einen Monatsvorrat einkaufen ^^
    Frisch gekauft, selbst portioniert und eingefroren ist aber normalerweise kein Problem.

  33. #33
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Ich werde mal bei Edeka die Damen und Herren befragen ob ich da irgendwie ran komme. Bin gespannt wie sie drauf reagieren lacht.

    Aber das dann echt was ganz feines für die Jungs. Da werden die sich freuen.

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  34. #34
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    aus dem Lummerland
    Beiträge
    7.099
    Zitat Zitat von Bluesun86 Beitrag anzeigen
    Ich werde mal bei Edeka die Damen und Herren befragen ob ich da irgendwie ran komme. Bin gespannt wie sie drauf reagieren lacht.

    Aber das dann echt was ganz feines für die Jungs. Da werden die sich freuen.
    Bei Edeka kann man hier zumindest auf jeden Fall Hühnerherzen bestellen
    schöne Grüße von Yvonne
    mit


  35. #35
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    3.244
    Bei Kaufland gibt es frische Hühner-und Putenherzen abgepackt. Da hole ich auch Rindersuppenfleisch, das ist schön durchzogen und fettreich.
    Wir füttern hier Macs Nassfutter sowie Select Gold. Beide haben einen hohen Fleischanteil. Das Real Nature ist auch ein gutes Futter. Die paar Prozente Kohlenhydrate sind nicht schlimm dienen als Ballaststoffe. Eine Maus enthält auch welche :-)
    Das Animonda Carny hat m.E. zuviel Fleischnebenerzeugnisse und zuwenig Fleisch. Es ist auch nicht so genau deklariert wie andere hochwertige Sorten. Bozita ebenso.

    Gourmet Gold ist der letzte Müll, aber meine lieben das Zeugs. Gaaaaanz selten gibt es hier mal ne Dose.
    Oder wenn sie mal das andere gute Futter stehen lassen, mische ich Gourmet unter und alles ich wech ;-))
    Trockenfutter gibt es auch selten und wenn dann getreidefreies.
    Liebe Grüße von Sandy und ihren Plüschmiezen Jessy, Pebbles, Pippilotta, Monchichi, Bienchen und Emely

    Immer im Herzen meine Rainbows Gyzmo, Mausi, Würmi, Molly, Sunny und mein Baby Luna

  36. #36
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Na ich werd mal gucken, was REAL diesbzgl. schönes hat.
    Das gibt ihr zwischendurch oder schon als eine Mahlzeit?

    Lasst es Euch gut gehen

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  37. #37
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    So, klein Leo frisst es nimmt es mit, spielt damit und frisst es.

    Der Große hat es nicht mal probiert und schien etwas skeptisch, dass der Kleine so lange fressen muss

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  38. #38
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Kurzes Feedback: Meine Jungs fressen es nun seit Wochen.
    Leider beginnt der Kleine nun seit gestern mit Durchfall. Ich hoffe nicht vom Futter
    Hab gerade für 4 Wochen eingekauft

    By the way: Gibt es Katzenfriseure???
    Ich habe keine Lust mein Bett jedes Mal anschließend neu beziehen zu dürfen
    Hab nun auch schon dem Lütten eine Intimrasur verpasst
    Aber das und das Abwasches ist jedes Mal die Hölle

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  39. #39
    Registriert seit
    06.02.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    110
    Wenn die ein Futter über 1 Monat bekommen, dann können die doch jetzt nicht Durchfall erst bekommen oder?
    Hab überlegt und überlegt. Die bekommen Trockenfutter etwas und zwar: Royal Canin Fit 32 Katzenfutter für ruhige Katzen mit Idealgewicht, die gelegentlich nach draußen gehen, die meiste Zeit aber im Haus verbringen - hohe Verdaulichkeit und angemessener Kaloriengehalt.
    Davon kann das nicht sein oder? Alternativ fiel mir ein, dass eine Freundin Whiskas Knuspertaschen mitgebracht hatte (Huhn und Käse). Vielleicht davon???

    Hunde kommen, wenn man sie ruft. Katzen nehmen deine Nachricht zur Kenntnis und kommen eventuell später darauf zurück.
    Mary Bly


    Viele Grüße von Jenny und ihren Schmuse-Tiger: Henry und Leo

  40. #40
    Steppenläufer Guest
    Den Tipp denkst du dir bestimmt schon, ich schreib ihn aber trotzdem

    Lass mal das Naschi und das TroFu weg und schau, ob es wieder besser wird.

    Wie flüssig ist der Durchfall? Wie wirken sie? Munter oder matt?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Animonda gut?
    Von Glenfiddich im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 14:06
  2. Animonda
    Von Stafford-GE im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 06:55
  3. Animonda
    Von Dara im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2003, 09:37
  4. Animonda TF + NF
    Von pabane im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.2003, 09:55
  5. Erfahrung mit Animonda/Miamor
    Von Nachtkatze im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.12.2002, 11:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •