Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 96 von 96

Thema: Alte Dame braucht DRINGEND Unterstützung für "ihre" Streunerkatzen

  1. #81
    Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    221
    Zitat Zitat von Rosi Beitrag anzeigen
    Danke für die Info, PN mit Sendungsnummer folgt sobald diese vorliegt

    Genau gestern mit Tetja darüber gesprochen Es hat in den Öhrchen geklingelt
    Vielen lieben Dank!!!! *hihi* das ist ja ein Zufall

  2. #82
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    45.282
    Heute geht auch noch eine Bestellung bei ZP raus für die hungrigen Mäuler.
    Liebe Grüße von Jutta mit Tammy, der Queen, Mimmi, dem Erdmännchen, und Lilly, der Zauberfee


  3. #83
    Registriert seit
    13.12.2013
    Beiträge
    70
    Ich habe auch wieder eine Kleinigkeit an den Vereinshauptsitz geschickt.

  4. #84
    Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    221
    Vielen lieben Dank an euch!!!!
    Eine Freundin (die arbeitet bei mir in der Nähe und wohnt im gleichen Ort wie die alte Dame) holt heute das bisher angekommene Futter ab und bringt es ihr, damit die Näpfe wieder voll sind .
    Es ist echt schon eine ganze Menge hier angekommen, ihr seid wirklich spitze!!!! Ich probiere nachher mal ein Foto zu machen, wenn alles auf einem Fleck steht .

  5. #85
    Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    221
    Eigentlich wollte ich ja ein Foto machen, habe ich auch, aber ääähh, ja, ich bin irgendwie zu blöd . In meinem Handyspeicher finde ich nichts mehr, obwohl ich ja sicher ein Foto gemacht habe .
    Deswegen nur schriftlicher Bericht: Insgesamt 183 Dosen wurden für die hungrigen Fellnasen gespendet. Vielen lieben Dank an euch alle!!!!!

    Und hier meine beiden kleinen "Ausreden", warum ich es nicht geschafft habe hier eher zu schreiben:

  6. #86
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.825
    Das ist die allerniedlichste Ausrede der Welt! Die zieht hier immer! !!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  7. #87
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Baustellenstadt
    Beiträge
    1.528
    Oh mein Gott
    Wenn das nicht die schönsten "Ausreden" überhaupt sind

    Wen bitte interessieren Bilder von Dosen? Das von dir rein gestellte gefällt mir viel besser!
    Wer keine Katzen mag, war in einem früheren Leben eine Maus.



    Grüße Rosi mit Odin und Isis sowie Nala und Sam

  8. #88
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.767

  9. #89
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    Schleswig - Holstein
    Beiträge
    27.082
    Wie sieht es denn bei den Katzen, der Dame aus und dem vorhandenen Futter aus?

  10. #90
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Bischofsheim, bei Mainz
    Beiträge
    457
    Hallo,

    nachdem auf die letzte Rückfrage keine Antwort kam muss ich jetzt auch nochmal schubsen: was ist denn hier der Stand? Wird da wieder mal Futter benötigt oder hat sich das alles in Wohlgefallen aufgelöst? Ich bin gerade relativ liquide und hätte mal wieder ein Paket auf den Weg gebracht, aber einfach nur auf Verdacht wenn die letzte Info 14 Monate her ist wollte ich das eigentlich nicht.
    Liebe Grüße von Ariane mit den Fellnasen Lilly, Andy, Theodor, Muckel und Zephyr.


  11. #91
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.825
    Ariane mein Kenntnisstand ist, dass das Futter nach wie vor sehr gern und dankbar angenommen wird.
    Katrin (Juik) hat sehr viel zu tun und kommt kaum noch ins Forum. Ich weiß, dass viele liebe Forumsmitglieder in Abständen Futterpakete schicken.

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  12. #92
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.247
    Zitat Zitat von Ariane_75 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    nachdem auf die letzte Rückfrage keine Antwort kam muss ich jetzt auch nochmal schubsen: was ist denn hier der Stand? Wird da wieder mal Futter benötigt oder hat sich das alles in Wohlgefallen aufgelöst? Ich bin gerade relativ liquide und hätte mal wieder ein Paket auf den Weg gebracht, aber einfach nur auf Verdacht wenn die letzte Info 14 Monate her ist wollte ich das eigentlich nicht.
    Ariane
    Katrin ist so im Dauerstress,dass sie weder hier noch im KNW oder bei FB viel schreiben kann.Ich werd sie aber morgen mal anrufen und nachfragen .Heut geht leider net,bin unterwegs
    MONI mit dem wunderbarem MAJA-SCHAFI ,Kuschelseelchen ANNI, Wuschel IDA sowie LILLY,die Diva bei den Jungs
    *LILLI,PINA,FLOH,ELENA,OSKAR und das kleine,schwarze WUNDER für immer im Herzen*

    ich beherrsche Groß- und Kleinschreibung und eigentlich auch die Rechtschreibung, aber die Tastatur vom PC nicht


    https://www.facebook.com/Katzennetzwerk
    wir helfen Katzen, hilf mit

  13. #93
    Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    221
    Hallo ihr Lieben,

    tut mir leid, dass ich mich seit längerem nicht gemeldet habe. Ich schaffe es irgendwie nicht mehr in die Foren . Komischerweise habe ich auch keine E-Mail bekommen, obwohl ich es mal eingestellt habe... Danke Moni für den Hinweis.

    Die alte Dame ist vor einigen Monaten leider gestürzt, sodass sie die größere Streunerstelle im Nachbarort leider nicht mehr versorgen kann. Sie fährt da immer 2 km mit dem Rad und das ist nach dem Sturz einfach zu gefährlich. Da wir auch sonst keinen gefunden haben der dort füttert, mussten wir die Katzen an andere Streunerstellen die wir mittlerweile versorgen umsiedeln. Die alte Dame selbst versorgt "nur" noch die ca. 8 Katzen bei ihr vor der Haustüre.
    Das Futter dafür bekommt sie dank regelmäßiger Streunerkatzenspenden (vielen lieben Dank dafür an euch!!!!) nun komplett und muss deswegen nichts mehr zukaufen, von Geld was sie eigentlich nicht hat und dann wieder an Essen, Heizung, etc. einsparen muss.

    Streunerfutter im Allgemeinen könnten wir aktuell jedoch gut gebrauchen, wir versorgen viele Streunerstelle und in diesem Jahr ist eine weitere große Stelle dazugekommen. An dieser Stelle haben wir mittlerweile fast 50 (!) Katzen eingefangen und kastrieren lassen, sowie 15 Kitten von dieser selbst aufgenommen und ein paar ins örtliche Tierheim gebracht. Alle Kleinen waren schwer krank (das sind zwei der armen Würmchen: http://www.tierhilfe-sw.de/schirin-u...ichen-zustand/ ).
    Die 50 Streunerkatzen vor Ort müssen auch irgendwie weiterversorgt werden, zwar füttert einer der Anwohner, allerdings viel, viel zu wenig bei der Menge an Katzen. Viele der Streuner dort können aufgrund Behinderungen ihren Futterbedarf durchs jagen nicht annähernd decken. Viele haben nur noch ein Auge, ein paar sind sogar blind. Einer Katze fehlen komplett die Hinterbeine...

  14. #94
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Katzenparadies
    Beiträge
    6.825
    Alles Gute für Frau M. und danke, dass sie sich immer so rührend um die Streunerle gekümmert hat und auch weiter tut.
    (Futterpaket ist unterwegs.)
    Toll, dass die Tierhilfe Schweinfurt sich so sehr engagiert und schon so vielen Katzen helfen und Kastras vornehmen konnte!
    Auch Euch fleißigen, unermüdlichen Helfern Dank und weiterhin beste Erfolge!

    Für eine Zeit halten wir deine Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang!


    Liebe Grüße von Heike mit ihren Schnurrern Willi, Rico, Fritzchen und Rudi


    Für immer im Herzen und im Kopf ....Plüschi, Oskar, Jacki, Otti, Lottchen, Theo, Hugo und Nelly

  15. #95
    Registriert seit
    13.07.2009
    Ort
    Bischofsheim, bei Mainz
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von Juik Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,

    tut mir leid, dass ich mich seit längerem nicht gemeldet habe. Ich schaffe es irgendwie nicht mehr in die Foren .
    Ach Gott, dafür kann ich Dich ja wohl kaum kritisieren - ich war im letzten Jahr oder so ja selbst so gut wie gar nicht mehr in den Foren unterwegs... Fühl' Dich lieber mal ganz fest gedrückt, wenn Du so im Stress bist.

    Zitat Zitat von Juik Beitrag anzeigen
    Die 50 Streunerkatzen vor Ort müssen auch irgendwie weiterversorgt werden, zwar füttert einer der Anwohner, allerdings viel, viel zu wenig bei der Menge an Katzen. Viele der Streuner dort können aufgrund Behinderungen ihren Futterbedarf durchs jagen nicht annähernd decken. Viele haben nur noch ein Auge, ein paar sind sogar blind. Einer Katze fehlen komplett die Hinterbeine...
    Den Link hätte ich besser nicht angeklickt - die armen kleinen Würmer, die sehen ja gruselig aus. Und wie die andere Katze ihre kompletten Hinterbeine verloren hat will ich auch lieber nicht wissen.

    Aber gut, dann weiß ich Bescheid - ich werde mal zusehen, dass ich nächste Woche oder so ein Spendenpaket an die Tierhilfe auf den Weg bringe.
    Liebe Grüße von Ariane mit den Fellnasen Lilly, Andy, Theodor, Muckel und Zephyr.


  16. #96
    Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    221
    Hallo ihr Lieben,

    die treulose Tomate meldet sich mal wieder . Erst mal vielen lieben Dank im Namen der Streunermiezen für eure Pakete.

    Unsere Streunerfuttervorräte sind komplett aufgebraucht, die Inhalte in unseren Spendenboxen haben gerade mal noch für die Versorgung eine kleine Streunerstelle (für einen Monat) gereicht . Die "neue" große Streunerstelle mit über 50 Streunerkatzen, sowie auch die Streunermiezen von Fr. M. sind nun also die nächsten Tage ohne Futter .
    Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust den Streunern noch ein Futterpaket zu sponsern und es direkt an unsere Vereinsadresse zu schicken:

    Tierhilfe Schweinfurt
    Andreas-Seufert-Ring 16
    97509 Unterspiesheim

    Gerne können wir euch dafür auch eine Sachspendenquittung ausstellen, wir benötigen nur eine Rechnung, am besten per E-Mail: info@tierhilfe-sw.de (da bei den Paketen meistens keine dabei liegt).

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. schwarz-weiße Katzendame sucht "ihre" Menschen (NRW)
    Von Teazer im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 14:56
  2. Katze "bespringt" ihre Schwester
    Von CaroK im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 16:36
  3. Suche "Neukatzenmuttis" wie mich, und "alte Hasen"
    Von sannesu im Forum Katzen - Kontakte
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.2007, 21:45
  4. "normale" Menschen und ihre Araber gesucht!
    Von Sandra1980 im Forum Pferde - Kontakte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 17:44
  5. "alte neue Katze" - Freiheit gegen Wohnung tauschen
    Von kheyder im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2002, 16:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •