Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mein Rüde

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5

    Mein Rüde

    Hallo. Ich habe mehrer Hunde, 7 um genau zu sein. Heute Nachmittag hole ich meine 2 Hunde, die meine Schwiegereltern hüteten, weil ich in die Berge ging. Ich weiss nicht was ich tun soll. Mit den 6 Hunden hier im Haus ging es wunderbar. Keiner bellte, keiner markierte mir an die Möbel, keiner bringt Aufregung hier herein. Wenn ich den Rehpinscher wieder hole, geht das wieder los. Er bellt und markiert, das ist jetzt klar, weil jetzt wo er weg ist, alles sauber ist. Und der kastrierte Rüde markiert auch wieder dazu, weil der Rehpinscher es ihm vormacht. Kastration nützt nur wenn sie früh genug stattfindet. Ist der Rüde bereits geschlechtsreif ist die Kastration lediglich eine Verhütungsmassnahme, aber der Rüde fühlt sich vollwertig und markiert was das Zeug hält. Ich kann das nicht mehr ertragen. Wenn ich nach Hause komme, muss ich erst mal durchputzen. Das schaff ich nicht. Wir haben hier ein neues Haus und die Rumpisserei macht mit wahnsinnig. Dass ein Rüde und ein zu spät kastrierter Rüde es lernen können, nicht zu markieren, beweisen meine beiden Papillons, die ich mit in den Bergen hatte und die nun auch hier im Haus nirgendwo markieren. Nur der Pinscher lernt es nicht. Ich will einem Hund keine Windeln anziehen, wie die Züchter, die ich kenne. wenn mein anderer Rüde es gelernt hat, sollte der Pinscher es auch lernen und lernt er es nicht, werde ich ihn abgeben. Ich möchte nicht mehr, dass man mir auf der Nase herumtanzt, auch kein Hund darf das. Gestern war ich in der Hundeschule, weil wir in der Schweiz so eine Art Hundeführerschein für jeden Hund machen müssen. Da war eine ältere Dame, die hatte einen wilden kleinen Hund bei sich. Die Hundetrainerin spritze ihn mit Wasser an, weil er nicht aufhörte zu bellen. Da machte sich der kleine Kerl auf und pisste seinem Frauchen ans Hosenbein. Das ist absolut respektlos und beweist, dass der Hund sich nicht zurechtweisen lässt. So etwas würde ich ihm nicht durchgehen lassen....die Hundetrainerin übrigens auch nicht, doch sie war fast sprachlos über diese Frechheit. Ich hätte gerne Tipps, wie ich einen so markierenden Rüden dazu bringen kann, es im Haus zu lassen. Wie bereits beschrieben hat es der andere Rüde gelernt und der kastrierte Rüde (dafür gibts leider keinen Namen, bei Pferden heisst es Wallach) hat es auch gelernt. Nur der Pinscher nicht, der Dickschädel.

  2. #2
    Registriert seit
    24.09.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.095
    Hm, Du hast ein Rudel aus bereits sechs Hunden gehabt, und nun noch einen dazugeholt? Irgendwann kann es einfach zuviel werden an Artgenossen für einen Hund; ich kann verstehen daß ein Hund, der im Haus gehalten, mit so vielen Artgenossen auskommen muß, dann auch mal seinem Streß solche Ventile öffnet...Da hier keiner die Dynamik und die Hierarchie Deines Rudels kennt und beurteilen kann; dürfte es sehr schwierig sein, Dir kompetent zu raten. Die Problematik ist ziemlich komplex und (jedenfalls nicht für mich) an der Tastatur zu beantworten. Bleibt nur Hilfe vor Ort, und das von einem wirklichen Fachmann.

    Und leider funktioniert nicht immer, was unserer Ansicht nach zu funktionieren hat. Weil andere Hunde "es gelernt" haben, heißt das nicht, daß es jeder weitere lernen kann/wird. Zudem halte ich das nicht für ein Problem der Stubenreinheit, sodern für eine Mitteilung an Dich. Decodieren kannst Du sie allerdings nur vor Ort.

  3. #3
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    23.888
    Wobei du ja in diesem Rudel dann wahrscheinlich auch noch die dauerläufige Hündin hast, die gerade die Totgeburten hatte. War der Pinscher da der Vater ??

    Ein Optimist findest immer einen Weg. Ein Pessimist findet immer eine Sackgasse. – Napoleon Hill -

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mein Rüde markiert überall
    Von madame 01 im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 18:19
  2. Mein Rüde rammelt ständig andere Rüden
    Von Tina1965 im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 07:59
  3. Mein Rüde respektiert mich immer weniger
    Von Tina1965 im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.09.2004, 12:44
  4. Rüde oder Hündin? Was ist mein Gegenüber jetzt?
    Von Husky2000 im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.06.2004, 16:04
  5. Mein Rüde tropft !?
    Von sunlight im Forum Hunde - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2003, 12:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •