Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: kitte hat hähnchenflügel-knochen gegessen!

  1. #1
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    dem hohen norden- da wo die luft so frisch und gesund ist ;)
    Beiträge
    86

    kitte hat hähnchenflügel-knochen gegessen!

    hallo
    ich bin krank und bin deswegen heut vormittag noch für ein paar stunden eingeschlafen-morgends war ich wach.
    als ich wieder aus dem schlaffzimmer kam habe ich gesehn das unser 2 katzen ,kater 6 und kitte 4 monate den mülleimer geplündert haben und die alten hähchenflügel rausgewurschtelt haben...die knochen sind meist klein und weich zerkaut aber es fehlt auch einiges-habe also definitv auch welche gefressen- beide wirken völlig normal-scheinen keine schmwerzen zu haben-haben beiden nochmal ordentlich viel trinken gegeben und ein paste gegeben-ich werde sieweiter beobachten und wenn ich was ungewöhnliches bemerke zum ta gehn- handel ich so richtig? anscheinet haben sie aber normalen kot ohne blut oder ähnliches
    hoffe ihr könnt mir helfen

  2. #2
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.487
    Waren die Knochen roh oder gegart? Rohe Knochen machen gar nichts, freu dich, dass deine Katzen sowas mögen, das ist toll für die Zähne! Gegarte Knochen können aber gefährlich sein, die splittern fies wenn sie brechen. Dann würde ich die beiden seeeeehr genau beobachten und auch schonmal vorsorglich beim TA anrufen und fragen, was du tun kannst!
    Liebe Grüße von


  3. #3
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    dem hohen norden- da wo die luft so frisch und gesund ist ;)
    Beiträge
    86
    hallo
    ja den ta hab ich gerade angerufen-vorhinn war besetzt- die haben auch gesagt ich brauch erstmal nicht kommen da die beiden katzen herumtoben, fressen und kot normal ist-ich soll weiter beochaten-aber sieht gut aus wenn sie munter sind-die ärtzin sagt man merkt das jnormalerwiese wenn die dann ruhig werden oder nicht essen wollen usw.
    naja hab die hähnchen flügel im backoffen gebacken...die sind recht klein und auch schon relativ weich- habe sie mir auch nochmal angeschaut.die sind hat angeknabbert und weich gekaut?

  4. #4
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    4.571
    Zitat Zitat von lucky1302 Beitrag anzeigen
    hallo
    ja den ta hab ich gerade angerufen-vorhinn war besetzt- die haben auch gesagt ich brauch erstmal nicht kommen da die beiden katzen herumtoben, fressen und kot normal ist-ich soll weiter beochaten-aber sieht gut aus wenn sie munter sind-die ärtzin sagt man merkt das jnormalerwiese wenn die dann ruhig werden oder nicht essen wollen usw.
    naja hab die hähnchen flügel im backoffen gebacken...die sind recht klein und auch schon relativ weich- habe sie mir auch nochmal angeschaut.die sind hat angeknabbert und weich gekaut?
    Waren die Flügel NACH dem Backen für dich oder für die Katzen bestimmt?

    Für die Katzen bitte nicht absichtlich backen, denen kannst du je 1 Hühnerflügel roh geben.

    Ist sicherer als gebacken oder gekocht.
    Lydia mit Kater Janek geb. 2004? und Kätzin Bella geb. ?

    Wir barfen seit Juni 2007

  5. #5
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    dem hohen norden- da wo die luft so frisch und gesund ist ;)
    Beiträge
    86
    hallo :9
    nein die waren für mich! lecker gwürzt und mit reis dazu-sehr lecker und knusprig ^^
    ich würd meinen katzen nie! knochen geben das mir zu unsicher- frisches fleisch gibt abund zu aber keine knochen!
    und nach dem essen hab ich sie in eine extra plasticktütte getan und ab in den müll!!!-müllabfuhr kommt ja morgen
    und heut vormittag haben sie den mülleimer die tütte rausgezuppelt und die reste angefressen obwohl der mülleimer einen deckel hat

  6. #6
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo,das ist in Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.148
    Hallo

    Den Katzis gehts doch gutDu machst Dir da echt zuviele Gedanken.Es ist nun mal vorgekommen,das ist doch nicht weiter schlimm.
    Früher haben meine Katzis immer die Hähnchenflügelknochen(gebrat en) gefuttert.Die waren ganz wild danach.
    Gut,nun würde ich das auch nicht mehr tun und meine Jungs rühren sowas auch nicht an.

    Aber nun ist es mal bei Dir vorgekommen...ist doch nicht schlimm.

  7. #7
    Registriert seit
    24.10.2012
    Ort
    dem hohen norden- da wo die luft so frisch und gesund ist ;)
    Beiträge
    86
    hallo
    ja bin auch wieder etwas beruhigter- aber ich bin lieber vorsichtig ,als das ich es nicht ernst nehme und dann ist doch was!
    lieber vorsicht als nachsicht

    unsern kater haben wir seid 1 jahr und die kitte erst seid 1 monat das is man wohl noch etwas übervorsichtig
    einen ganz lieben dank an euch <3

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 1 Kitte ??
    Von Kathii im Forum Katzen - Zucht & Aufzucht
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 07:50
  2. Ronny hat evtl. Schweinehack gegessen
    Von BöHsE-MauS im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 14:46
  3. Hilfe!! Kater hat Haarfarbe gegessen!
    Von MetalCat im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 10:53
  4. Katze hat Bleistiftspitze gegessen
    Von Timba im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 14:35
  5. toten vogel gegessen?????
    Von abdeluco im Forum Hunde - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 16:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •