Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hilfe!!!Sie pinkelt mir immer hin

  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2012
    Beiträge
    1

    Hilfe!!!Sie pinkelt mir immer hin

    Hi. Ich hab ein Problem....Ich hab eine Hündin, die ich aus einer 1 Zimmerwohnung rausgeholt habe. Außerdem hab ich nen Rüden und 2 Kater. Siew kommen alle prima aus.Sie ist soooo anhänglich und klebt an mir bei Schritt und Tritt. Sie möchte die Nummer eins sein. Wenn ich also aus dem Haus gehe, egal ob nur kurz zum Müll oder länger, pinkelt sie mir in die Küche. Wenn ich die Küchentür zu mache, pinkielt sie mir ins Bad unter ihren Wassernapf.Wenn sie die Möglichkeit hat, den Müll zu zerpflücken, dann tut sie es. Mein Rüde ist dagegen total easy und gechillt.Mit ihm hatte ich nie Probleme. Ich weiß leider echt so langsam nicht weiter. Wie soll ich mich ihr gegenüber verhalten?? Bitte helft mir, denn ich weiß nicht weiter. Ach ja, sie ist den ganzen Tag mit bei mir auf Arbeit, so daß sie selten alleine sein müssen.

  2. #2
    Registriert seit
    29.11.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    412
    Wie lange hast Du die Kleine jetzt?

    Ihr Vorleben war sicher alles andere als gut wenn Du schreibst "rausgeholt".
    Das sie nicht so Chillig ist wie dein Rüde der noch nichts schlechtes Mitgemacht hat ist doch normal.
    Gib ihr Zeit und sei geduldig, sie hat Angst.
    Evt können Bachblüten ect zur Entspannung beitragen.
    Tierschutz der ankommt www.canifair.de

  3. #3
    Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    64
    Also ich würde da auch sagen, dass du ihr Zeit geben solltest. Sie hat wahrscheinlich nur Angst, wenn du sie alleinne lässt. Das hat meine kleine auch gemacht als sie noch sehr jung war. Immer wenn ich nicht daheim war, hat sie mir vor die Tür gepinkelt. Aber das war dann nach ein paar Monaten vorbei. Also: gib ihr Zeit.

  4. #4
    Registriert seit
    19.10.2012
    Beiträge
    359
    Zeit ist wichtig, keine Frage. Und natürlich Verständnis.
    Wenn die Angst vorm Allein sein das Problem ist, solltest du es mit ihr üben. Ganz langsam, Schritt für Schritt.
    Unterstützend würde ich Adaptil einsetzen, um eine entspanntere Atmosphäre zu schaffen.
    Viel Glück

  5. #5
    Registriert seit
    08.10.2012
    Beiträge
    1.468
    Das liest sich eher wie ein Protestpinkler, nicht wie ein Angsthase. Ich hatte auch so einen Hund. Kommt mir sehr bekannt vor. Zittert der Hund, wenn er allein ist? Das müßte man mal beobachten. Zittert er, hat er Angst. Fängt er an in Abwesenheit zu zerstören oder direkt nach dem Alleingelassen werden zu pinkeln---> Protestpinkler. Wer geht zu erst durch die Tür? Drängelt der Hund an dir vorbei? Bestimmt er die Richtung beim Gassi?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bitte, warum pinkelt (wer auch immer) in und um meine Elektrogeräte?
    Von pc.lieschen im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 21:53
  2. Katze pinkelt immer daneben
    Von _Andy_ im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 20:05
  3. Katze pinkelt immer auf Badeteppich
    Von Angi im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2003, 19:26
  4. Kater pinkelt noch immer alles voll
    Von mammy012001 im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2002, 18:38
  5. Kater pinkelt immer an dieselbe Stelle
    Von Lindaverena im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2002, 18:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •