Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Verlangensrufe oder miauen aus Spaß?

  1. #1
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    10

    Verlangensrufe oder miauen aus Spaß?

    Hallo liebe Leute,

    nun steh ich wieder vor einen großen Fragezeichen..
    Diva meine schwarze Katze hat die Gewohnheit ab und zu mal durch die Wohnung zu tigern und zu miauen was sie sonst eig nicht tut..!!
    Sie miaut eigentlich nur wenn sie raus will aber es hört sich ganz anders an wie das Gejaule was sie von Zeit zu Zeit von sich gibt..>.<
    Es hört sich traurig an so als würde sie nach jmd oder etwas rufen aber raus wenn will sie nicht wenn ich ihr die Tür aufhalte. Ich hatte den Verdacht dass sie trgächtig sein könnte weil sie fett eworden is aber es hat sich herausgestellt sie frisst zu viel und hat Übergewicht..
    Jault sie einfach zum Spaß oder könnte sie rollig sein..?!
    Wenn ja dann müsste ich sie drin behalten bis sie kastriert wird..
    Danke schon mal für eure Antworten..!!
    Hunde kommen her, wenn sie gerufen werden.
    Katzen nehmen es zur Kenntnis
    und kommen gelegentlich darauf zurück.

  2. #2
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Kleinstadt, Schleswig-Holstein
    Beiträge
    790
    Also meine beiden miauen öfter mal einfach so. Ich antworte ihnen dann, so bescheuert es klingt. Aber dann mauzen sie ne Weile, ich gehe hin und streichel sie (oft ist es meine Dicke) und dann ist gut. Reagiert sie denn auf dich, wenn du sie dann ansprichst/streichelst?

    Aber vielleicht hat irgendwer noch eine andere Idee.
    Jasmin, Thomas und die Fensterbank-Kletterin Audrey und Racker Nelson






  3. #3
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    12.258
    Zitat Zitat von Chilla Milio Beitrag anzeigen
    Wenn ja dann müsste ich sie drin behalten bis sie kastriert wird..
    Ich würde es definitiv für sinnvoll halten, sie bis zur Kastration im Haus zu lassen. Jeder, der unkastrierte Katzen nach draußen lässt, handelt nicht nur unverantwortlich im Hinblick auf möglichen Nachwuchs, er spielt auch mit dem Leben seiner Katze.
    Birgit mit Cameo, Birdie, Kezia und Woody & den Sternenkatern Kimba, Lucky und Gizmo ganz fest im Herzen

  4. #4
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    im Dachsbau 14
    Beiträge
    2.988
    Huhu
    Hab mal grad quer gelesen. Diva ist 1 1/2 Jahre alt? Dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie rollig ist sehr hoch. Lass sie auf keinen Fall mehr raus und lass sie bitte kastrieren sobald es geht.
    Liebe Grüße von Ilona mit den Hasenkindern



    Hier geht's zur Haserl-Stechpalme 2014

  5. #5
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.541
    Bitte lass´ sie auf KEINEN Fall raus, bevor sie nicht (schnellst möglich) kastriert wird. Sie leidet sehr unter der Rolligkeit und du kannst fast sicher sein, dass sie trächtig (und auch evtl. mit einer Geschlechtskrankheit / Verletzungen usw.) nach Hause käme...

    Achtung: sie wird, bedingt durch ihren Trieb, JEDE Gelegenheit nutzen, aus der Wohnung zu entwischen!!


    https://forum.zooplus.de/showthread.p...t=#post2241377

    Und wann wirst du dich mal für 1 Std. von der Arbeit lösen?? Kannst du vielleicht eine gute Freundin mitschicken? Mir würden da einige Leute einfallen, die ich bitten könnte??!! Du kannst nicht ewig warten, sonst kann sie anfangen zu markieren (auch Kätzinnen können das) und das ist NICHT lustig.
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  6. #6
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.441
    am 20.05.2012 hattest Du einen Faden unter dem Titel: "Ist meine Katze trächtig?" hier im Forum und Du bist mehrfach darauf hingewiesen worden schnellstmöglich zum TA zu gehen.
    Was mit Deiner Diva ist und weshalb sie das von Dir beschriebene Verhalten an den Tag legt, können wir per Ferndiagnose nicht sagen.
    Ich bleibe dabei, Du musst schnellstmöglich zum TA mit ihr, feststellen lassen, ob sie trächtig ist, feststellen lassen, ob bei einer Trächtigkeit alles in Ordnung ist. Wenn sie nicht trächtig ist, sie kastrieren lassen und impfen lassen. Oder ist sie geimpft.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  7. #7
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    zwischen Sodom und Gomorrha
    Beiträge
    7.658
    1,5 Jahre und nicht kastriert?????
    Du, das geht GARNICHT! Und schon garnicht darf sie dann raus!!! Du willst doch wohl nicht das Kittenelend auch noch vermehren, oder?? Und ja, es kann gut sein dass sie rollt! Und das i9st für eine Katze kein Vergnügen! Und das riechen potente Kater im Umkreis von zig Kilometern! Da reicht es dann wenn sie für 30 Minuten draussen ist und das wars! Und auch der Akt ist für Katzen alles andere als ein Vergnügen. Bitte bitte lass sie schnell kastrieren und lass sie auf gar keinen Fall bis dahin mal raus.
    Wenn es an der Arbeit hängt kannst du sie morgens in der TK abgeben und nach der Arbeit holst du sie wieder. Das kann man doch mal einplanen.

    Liebe Grüße Minione
    "Wer keine Katzen mag hat nur noch nicht die Richtige getroffen"


    Katzennetzwerk.de
    Wir helfen Katzen - helfen Sie mit!
    KNW auf Facebook? http://www.facebook.com/Katzennetzwerk

  8. #8
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    7.441
    es wäre ein Wunder wenn Diva nicht trächtig ist. Sie ist seit Januar 12 bei "Chilla und Milio", war Freigängerin und wurde von TE noch nicht zum TA zur Kastration gebracht worden.
    Diva wurde von TE auf der Straße aufgelesen (siehe Faden "Ist meine Katze trächtig?"). Entweder war der Vorbesitzer so verantwortungsvoll und hat die Katze kastrieren lassen, oder ......

    Vielleicht steht Diva ja auch vor der Geburt und hat Probleme und schreit deshalb. Bin ja hier keine Fachfrau, weil unsere Katzen immer sehr früh kastriert worden sind.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Miauen..positiv oder negativ?
    Von Bela im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 14:44
  2. Spaß und Spiel
    Von ne_jo im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 07:53
  3. Balgerei - noch Spaß oder schon ernst?
    Von Tanja Speth im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2005, 09:07
  4. Ernst oder Spaß?
    Von baby81 im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2004, 07:24
  5. Spaß für Hundesenioren!?
    Von rocky1 im Forum Hunde - Freizeit, Training & Hundesport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2002, 16:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •