Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 189

Thema: Notruf! Ich brauche dringend Hilfe!

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    2.014

    Exclamation Notruf! Ich brauche dringend Hilfe!

    Hallo ihr Lieben,
    ich brauche ganz schnell und ganz dringend eure Hilfe!
    Ich versuch mich kurz zu fassen:

    Ich hatte gestern Besuch und bin zufällig mit meiner Bekannten (ebenfalls Tierschützerin, aber sie wohnt weiter weg) durch ein Nachbardorf bei mir gefahren. Wir kamen dann an einem zerfallenen leerstehenden Haus vorbei und plötzlich rannten 3 halbwüchsige Katzen aus dem Tor raus und versteckten sich. Meine Bekannte hielt an und wollte.....(ich weiß eigentlich nicht was sie wollte).
    Auf einmal kam ein schwarz weißer Kater unter einem Auto vorgehumpelt, der ganz schrecklich aussah.
    Er konnte seine rechte Vorderpfote gar nicht mehr aufsetzen, war viel zu dünn, dreckig und sein Fell einfach nur "bääh". Ich stieg mit aus aber der Kater hinkte panisch in das leere Haus. Wir klingelten rundherum die Leute raus und wollten wissen wem die Katzen gehören, vor allem der kranke. Eine Frau sagte noch, das da ganz viele sind und die "hecken wie die Karnickel" und sie hätte auch eine und die sei immer tragend. Wir fingen von Kastra an usw., da hat sie uns beschimpft und sich letztendlich eingeschlossen und das Tor verrammelt. Die anderen wußten auch alle von den Katzen aber keiner interessierte sich dafür! Wir haben dann noch mind. 5 Katzen dort gesehen, die aber soweit keine offensichtlichen Gebrechen hatten, deshalb müssen wir versuchen für die den offiziellen Weg zu gehen damit die ins Tierheim kommen.

    Unterdessen kam aus irgendeiner Ecke wieder ein schwarz weißer Kater vorbei der auch in das Haus wollte, ich sah das auch der humpelte (hinten, aber nicht so stark), ein Auge sah aus als wäre es schon nicht mehr da, das Fell auch "bääh", Wunden am Kopf, dreckig.
    Meine Bekannte sagte kurzerhand sie hätte eine Falle dabei und wir stellten die spontan auf dem Gehweg auf. Es dauerte keine 2 Minuten da war der 1. Kater der hinten humpelte drin. Es war halb 7 und meine TÄ machte um 7 zu. Angerufen und los. Ich ging davon aus das der Kater total durchdrehen wird im Wartezimmer und zur Behandlung Narkose bräuchte usw.
    Wir mussten noch warten und versuchten unterdessen die Kostenübernahme und zukünftige Unterbringung zu organisieren. Ich sah den Kater an und er lag entspannt im Käfig, ich beugte mich runter und fing an ihm was zu erzählen und hielt meinen Finger rein. Er war ganz ruhig und fauchte nichtmal, ich konnte ihn berühren. Ab da war mir schlagartig klar - der kann nicht zurück! Egal wie, ich muss ihm helfen! Das Auge sah ganz schrecklich aus, trüb und von Nickhaut teilweise überzogen. Nun kamen wir dran und die TÄ legte die Handschuhe bereit. Und jetzt kommts: sie brauchte sie gar nicht, sie hob ihn raus und legte ihn hin und fing an ihn zu untersuchen, er hat keinen Mucks getan und sich nicht gewehrt, nur als sie ihm sein schlimmes Bein betastete fauchte er einmal. Es folgt kurze Zusammenfasssung Kater 1:

    - schwarz weiß, Zeichnung im Gesicht wie aus der Felixwerbung
    - sein Auge wahrscheinlich eine unbehandelte Kampfverletzung (wir wissen noch nicht was damit genau wird und ist)
    - die Hinterpfote kann er zwar benutzen, ist jedoch fast keine Muskulatur mehr vorhanden, nicht gebrochen aber Gründe weiß ich noch nicht, er wurde vor der Kastra in Narkose geröntgt
    - über und über voller Haarlinge (ich sage euch man hat es im Fell nur wimmeln und wuseln sehen) und Zecken
    - es fehlen im schon einige Zähne
    - er wurde gestern abend noch kastriert und Parasitenbehandlung
    - FeLV und FIV negativ

    Dann wollten wir nun doch noch mal versuchen den anderen zu fangen weil der ja ganz schlimm humpelte und seine Vorderpfote gar nicht mehr benutzen konnte. Wir wieder dort hin und Falle aufgestellt. Ein Tigerkater ging gleich rein (also die haben Hunger ohne Ende). Da der ganz gut aussah ließen wir ihn schweren Herzens wieder frei. Nach einer viertel Stunde hatten wir den anderen Hinkebein endlich drin. Wieder ab zu meiner TÄ. Als ich ihn in den Kofferraum packte sah ich schon das Ausmaß mit seiner Vorderpfote. Die war auf ein doppeltes der normalen Größe angeschwollen, bis hoch zur Schulter. Seine Augen waren wenigstens ok. Beim TA saß er auch ganz friedlich in der Kiste und es waren keine Handschuhe nötig, sogar die Spritze hat er ohne mucken über sich ergehen lassen. Zusammenfassung Kater Nr. 2:

    - schwarz weiß, gleiche Zeichnung wie Nr. 1
    - Vorderpfote wies eine offene Verletzung auf, deshalb die Schwellung, steht alles unter Eiter, eventuell gebrochen (weiß ich noch nicht)
    - Haarlinge ohne Ende + Zecken
    - Fieber knapp über 40 Grad
    - es fehlen komplett die Reißzähne
    - wurde gestern abend noch kastriert und Parasitenbehandlung
    - FeLV und FIV negativ

    Fazit: beide sind nicht so wild wie zuerst angenommen, zurück dorthin bringen kann ich nicht fertig bringen da sie und die anderen nicht versorgt werden, ich schätze beide so zwischen 4-7 Jahre. Sie können und müssen ein paar Tage bei meiner TÄ bleiben. Wir brauchen nun dringend eure Unterstützung und eine Pflegestelle, sonst muss ich sie wieder aussetzen! Meine TÄ stand bis abends 23.30 Uhr da und hat die beiden Erstversorgt.

    Ihr könnt mir glauben, wir haben alle möglichen Behörden und TSV'e bis hin zur Polizei angerufen, ohne Erfolg! Jeder hat uns abgewimmelt, auch die privaten TSV'e. Jetzt kommt der Kracher: der O-Amts Chef der zuständigen Behörde, wohnt in dem Dorf mit den Katzen und hat und will auch nichts damit zu tun haben. Also alles wie immer mit dem offiziellen Weg wenn man Hilfe braucht!
    Er hat uns einer Straftat bezichtigt weil wir eine Katze geklaut haben (der weiß nur offiziell von einem Kater)
    Wir wollen jedoch weiterhin versuchen für die restlichen Katzen dort zu erreichen das sie eingefangen und ins Tierheim verbracht werden. Meine Bekannte kümmert sich von ihrem Heimatort aus und ich von hier.

    Jetzt gehts erst mal um die 2 Muh Kuh Kater! Alles andere ist momentan zweitrangig da das sowieso eine längerfristige Aktion wird, aber wir bleiben auch da dran.
    Ich muss die beiden, soweit die Behandlung anschlägt, diese Woche noch abholen und bis dahin brauchen wir eine Unterkunft für die beiden. Dorthin zurück geht auf keinen Fall. Da das alles nicht geplant war, hatte ich nichts zum fotografieren dabei, sorry! Ich versuche morgen Fotos der beiden zu machen wenn ich sie besuche.

    Bitte, ich brauche euch jetzt dringend!!! Wenn die dahin zurück müssen ist das ihr Todesurteil. Wir haben es einfach nicht fertig gebracht einfach an den 2 geschundenen Wesen vorbeizufahren.
    Kann jemand helfen? Ich fahre die beiden wohin es nötig ist, ganz egal!

  2. #2
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Yvonne, ich zieh den Hut vor Dir und ich helfe auch.
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  3. #3
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    12.257
    Yvonne - das habt ihr richtig gut gemacht - Respekt!

    Ich finde es allerdings ganz schlimm, dass sich niemand zuständig fühlt. Wäre es vielleicht angebracht, mal die örtliche Presse auf die Verhältnisse dort aufmerksam zu machen?

    Leider kann ich selbst nicht wirklich helfen - außer mit moralischer Unterstützung - aber ich kann gerne Eckdaten weiterverbreiten, sobald du die hast (Ort etc.).
    Birgit mit Cameo, Birdie, Kezia und Woody & den Sternenkatern Kimba, Lucky und Gizmo ganz fest im Herzen

  4. #4
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    482
    Also im Katzennetzwerk gibt es auch noch keine wirkliche Idee, geschweige denn einen PS-Platz...

    Allerdings ist die Spendenbereitschaft dort recht gross, sodass wir im Notfall durch eine kurzzeitige Unterbringung in einer Pension mit TA-Betreuung wohl etwas Zeit gewinnen koennen...

    Nichtsdestotrotz brauchen wir natuerlich eine passende Loesung im Rahmen einer PS oder ES!

    Katzennetzwerk e.V.
    Katzennetzwerk.de - Wir helfen Katzen, hilf' mit!
    KNW auf Facebook? http://www.facebook.com/Katzennetzwerk

    "Was andere uns zutrauen, ist meist bezeichnender fuer sie als fuer uns."
    (Marie von Ebner-Eschenbach)

  5. #5
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Ampertal
    Beiträge
    3.097
    Yvonne, Respekt für deinen Einsatz!

    Ich kann momentan leider gar nicht helfen - weder mit PS, noch finanziell.
    Werde den Link zu diesem Thread aber weitergeben! Je mehr Menschen davon erfahren, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, ein PS zu finden!
    Liebe Grüße von Maria mit Schmustiger Luna, Charakterkatze Flecki & Spanierin Tahira


    Die Katze kann Dein Freund sein, aber sie wird nie Dein Sklave.

  6. #6
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    2.014
    Hier mal Bilder der beiden von heute beim TA. Sie lassen sich beide anfassen (klar sie geben kein Köpfchen oder so, aber sie lassen sich anfassen), und Medis und Augensalbe geht auch ohne Probleme. Sie haben halt einfach schiss. Eine großartige Besserung des Zustandes ist noch nicht zu verzeichnen.
    Alle Ämter und auch TSV'e in der näheren und auch weiteren Umgebung haben abgelehnt, es wird auch keine öffentliche Stelle die Kosten tragen. Wir brauchen also jede mögliche Unterstützung! Ich könnte nur noch








  7. #7
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Hui, da haben wir aber noch was vor uns! Die beiden Katerchen kommen erst mal für 14 Tage zu mir. Ich päppel und pflege sie ein bisschen, dann hat eine "richtige" bzw. längerfristige Pflegestelle es leichter. Wenn die mal gescheites Futter haben und sich wieder putzen, sind das zwei wunderhübsche Kater. Also, wer hat Platz und Zeit?
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  8. #8
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    So, ich glaube, nun können wir es verraten. Morgen kommen die beiden zu mir, Yvonne bringt sie. Und dahannnnn, wenn sie fit sind und keine Augensalbe etc. mehr brauchen, dürfen sie umziehen. In ein Traumzuhause. Zu einer netten Forine aus dem Hundeforum. Diese Geschichte bekommt ein ganz schönes Happyend.
    Alles weitere wird dann Yvonne schreiben, wenn sie Zeit hat, sie war jetzt nur am telefonieren und organisieren. Und dann geht irgendwie der Computer auch nicht richtig. Ich bin quasi die Sekretärin im Moment...
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  9. #9
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Ampertal
    Beiträge
    3.097
    Das sind tolle Neuigkeiten!

    Yvonne und Ulli: wenn ich zwei was gemeinsam anpackt, dann kann es einfach nur gut werden!

    Ich freu mich für die beiden Katermänner - haben sie eigentlich schon einen Namen bekommen?
    Liebe Grüße von Maria mit Schmustiger Luna, Charakterkatze Flecki & Spanierin Tahira


    Die Katze kann Dein Freund sein, aber sie wird nie Dein Sklave.

  10. #10
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.436
    Zitat Zitat von Lilienbecker Beitrag anzeigen
    So, ich glaube, nun können wir es verraten. Morgen kommen die beiden zu mir, Yvonne bringt sie. Und dahannnnn, wenn sie fit sind und keine Augensalbe etc. mehr brauchen, dürfen sie umziehen. In ein Traumzuhause. Zu einer netten Forine aus dem Hundeforum. Diese Geschichte bekommt ein ganz schönes Happyend.
    Alles weitere wird dann Yvonne schreiben, wenn sie Zeit hat, sie war jetzt nur am telefonieren und organisieren. Und dann geht irgendwie der Computer auch nicht richtig. Ich bin quasi die Sekretärin im Moment...
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  11. #11
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.247
    das war wieder ganz schön nervenaufreibend die letzten tage

    aber hat sich doch wieder mal mehr als gelohnt

    (vorläufige) Namen haben die beiden katermänner schon:
    Felix(heißt "der glückliche") und Luca(heißt "der ins Licht geborene") Ulli und Yvonne hatten keine Ahnung über die bedeutung der beiden namen, aber ich finde die Bedeutung seeeeehr gut getroffen
    und wenn mein Auto sö mögen täte wie ich, dann wär ich morgen auch Begrüßungskommando in franken gestanden, aber mein Auto mag mich nicht

    ganz liebe grüße
    MONI mit dem wunderbarem MAJA-SCHAFI ,Kuschelseelchen ANNI, Wuschel IDA sowie LILLY,die Diva bei den Jungs
    *LILLI,PINA,FLOH,ELENA,OSKAR und das kleine,schwarze WUNDER für immer im Herzen*

    ich beherrsche Groß- und Kleinschreibung und eigentlich auch die Rechtschreibung, aber die Tastatur vom PC nicht


    https://www.facebook.com/Katzennetzwerk
    wir helfen Katzen, hilf mit

  12. #12
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.436
    Zitat Zitat von Moika Beitrag anzeigen
    und wenn mein Auto sö mögen täte wie ich, dann wär ich morgen auch Begrüßungskommando in franken gestanden, aber mein Auto mag mich nicht

    ganz liebe grüße
    ohje, aber vielleicht kannst du sie ja mal besuchen fahren
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  13. #13
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.247
    Zitat Zitat von Becky Beitrag anzeigen
    ohje, aber vielleicht kannst du sie ja mal besuchen fahren
    na das hoff ich doch
    MONI mit dem wunderbarem MAJA-SCHAFI ,Kuschelseelchen ANNI, Wuschel IDA sowie LILLY,die Diva bei den Jungs
    *LILLI,PINA,FLOH,ELENA,OSKAR und das kleine,schwarze WUNDER für immer im Herzen*

    ich beherrsche Groß- und Kleinschreibung und eigentlich auch die Rechtschreibung, aber die Tastatur vom PC nicht


    https://www.facebook.com/Katzennetzwerk
    wir helfen Katzen, hilf mit

  14. #14
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Huhu, Moni, die beiden heissen nun Elwood und Jake. Ihre Dosine hat ihnen schon Namen gegeben. Blues Brothers ist ja einer meiner Lieblingsfilme, hundert mal gesehen, da kann ich jeden Dialog mitsprechen. Wenn wir dann weiter in Richtung Süden brausen mit den beiden Kerlchen udn angehalten werden, dann sage ich auch, Sorry, wir sind im Namen des Herrn unterwegs. Und die Jungs summen Gimme some lovin´ und Everybody needs somebody to love. Und dann nach ner Weile singen sie uns auf Youtube Sweet home Regensburg....
    Hoffen wir, dass die beiden Kerlchen es machen wie die Blues Brothers. Den Staub abschütteln, die Brille zurechtrücken und weiter gehts.
    Gruß, Ulli
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  15. #15
    Gabsi Guest
    ich kann hier nur den Hut ziehen


    ich freue mich für die beiden Katerchen, dass sie ihr Leben jetzt in einem Liebevollen Zuhause verbringen dürfen

  16. #16
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.247
    Zitat Zitat von Lilienbecker Beitrag anzeigen
    Huhu, Moni, die beiden heissen nun Elwood und Jake. Ihre Dosine hat ihnen schon Namen gegeben. Blues Brothers ist ja einer meiner Lieblingsfilme, hundert mal gesehen, da kann ich jeden Dialog mitsprechen. Wenn wir dann weiter in Richtung Süden brausen mit den beiden Kerlchen udn angehalten werden, dann sage ich auch, Sorry, wir sind im Namen des Herrn unterwegs. Und die Jungs summen Gimme some lovin´ und Everybody needs somebody to love. Und dann nach ner Weile singen sie uns auf Youtube Sweet home Regensburg....
    Hoffen wir, dass die beiden Kerlchen es machen wie die Blues Brothers. Den Staub abschütteln, die Brille zurechtrücken und weiter gehts.
    Gruß, Ulli
    Ulli

    Elwood und jake ist noch viiiieeeeeel besser als Felix und luca
    und die Blues brothers passen wunderbar zu den beiden
    und daß ihr im namen des herrn unterwegs seid, auch
    hab ich schon gesagt, daß ich den Film auch auswendig kenne und trotzdem immer noch jedesmal anschaue
    und wenn ihr dann im Auftrag des Herrn unterwegs seid, macht ihr einen Zwischenstop in "duweißtschonwo" und schaut vorbei oder nehmt mich mit. ich möcht die neue Dosine auch unbedingt kennenlernen
    Bluesbrothers, ein riesengroßes herz für Katzis und so ein tolles zuhause, die kann ja nur super toll sein

    liebe Grüße nach Unten aus der Mitte und in die Oberpfalz ins neue Blues Brothers Home
    MONI mit dem wunderbarem MAJA-SCHAFI ,Kuschelseelchen ANNI, Wuschel IDA sowie LILLY,die Diva bei den Jungs
    *LILLI,PINA,FLOH,ELENA,OSKAR und das kleine,schwarze WUNDER für immer im Herzen*

    ich beherrsche Groß- und Kleinschreibung und eigentlich auch die Rechtschreibung, aber die Tastatur vom PC nicht


    https://www.facebook.com/Katzennetzwerk
    wir helfen Katzen, hilf mit

  17. #17
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020
    Guten Abend

    Dann stelle ich mich nun offiziell im Katzenforum vor:

    Ich heisse Iris, bin 39 Jahre alt und wohne in der Oberpfalz.

    Unsere kleine Gemeinde ist sehr sehr ländlich gelegen

    Ideal zur Tierhaltung.

    Elwood und Jake... da sie zumindest Leidensbrüder sind und auch zusammen bleiben können, und Brüder ja zusammenhalten UND ich Blues Brothers mag...

    Elwood und Jake werden mit einem Hund, drei indischen Laufenten, zwei Zwerghühnern und acht Wellensittichen zusammenwohnen und nach einer Eingewöhnungszeit auch Freilauf geniessen können.

    Nachdem feststand, dass die zwei Kater in die Oberpfalz "auswandern", hat sich ein Fori aus dem Hundeforum ganz spontan als "Patenonkel" angetragen

    Ich freue mich schon sehr auf die beiden und möchte Ulli und Yvonne auch hier nochmal ganz offiziell für ihren Einsatz danken, und auch euch, die ihr mitgefiebert habt

    Die beiden Kater sind jetzt schon wunderschön und ich bin fest davon überzeugt, dass sie die allerschönsten Kater im ganzen Ort werden
    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

  18. #18
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Iris, ich freue mich schon, Dir um den Hals zu fallen und Dir zu danken!
    Moni, machen wir, ich bring Dir auch ne Käsecreme mit....
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  19. #19
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020
    Dann mach dich mal (oder ihr euch) auf ein paar verrückte Hühner gefasst, mit und ohne Gefieder

    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

  20. #20
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.247
    Zitat Zitat von 0401 Beitrag anzeigen
    Dann mach dich mal (oder ihr euch) auf ein paar verrückte Hühner gefasst, mit und ohne Gefieder

    Iris

    ich seh schon, du passt wunderbar in unseren Hühnerhaufen
    MONI mit dem wunderbarem MAJA-SCHAFI ,Kuschelseelchen ANNI, Wuschel IDA sowie LILLY,die Diva bei den Jungs
    *LILLI,PINA,FLOH,ELENA,OSKAR und das kleine,schwarze WUNDER für immer im Herzen*

    ich beherrsche Groß- und Kleinschreibung und eigentlich auch die Rechtschreibung, aber die Tastatur vom PC nicht


    https://www.facebook.com/Katzennetzwerk
    wir helfen Katzen, hilf mit

  21. #21
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020


    http://img502.imageshack.us/img502/5229/p1050340p.jpg

    Nassfutter bin ich noch am Überlegen... Tipps? Immer her damit.

    Mit Real Nature bin ich bei Hunden immer recht gut gefahren

    Wenn sie Frischfleisch mögen wärs auch kein Problem.

    Und über dem Gästebett liegt schon ne Wolldecke
    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

  22. #22
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.247
    lass sie erstmal ein paar tage bei Ulli sein, dann sehen wir ja, was sie gerne mögen....
    und du musst net allzuviel einkaufen
    Ulli hat da allabendlich ein Riiiieeeeesen buffet aufgebaut.irgendwas davon werden auch die Blues Brothers mögen

    ich mag dich jetzt schon sehr gerne
    MONI mit dem wunderbarem MAJA-SCHAFI ,Kuschelseelchen ANNI, Wuschel IDA sowie LILLY,die Diva bei den Jungs
    *LILLI,PINA,FLOH,ELENA,OSKAR und das kleine,schwarze WUNDER für immer im Herzen*

    ich beherrsche Groß- und Kleinschreibung und eigentlich auch die Rechtschreibung, aber die Tastatur vom PC nicht


    https://www.facebook.com/Katzennetzwerk
    wir helfen Katzen, hilf mit

  23. #23
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020
    Ich fühl mich auch wohl bei euch

    Bin schon gespannt was Ulli berichtet

    Wow, Buffet gleich, da muss ich mich aber ins Zeug legen

    Und was die Blues Brothers nicht mögen... bekommen halt dann die Igel

    So, weiter gehts, bisserl was muss noch auf- und weggeräumt werden.
    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

  24. #24
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    im Dachsbau 14
    Beiträge
    2.988
    Huhu Ihr Lieben
    Ich nutze mal diesen Faden weil ich noch einen 10%-Rabatt Gutschein von Zooplus habe, der nur noch heute gilt und den ich nun leider doch nicht mehr gebrauchen konnte. Ich bin leider nicht sicher ob er vielleicht personengebunden ist. Auf jeden Fall scheint er nur für Futter zu gelten. Ich bin heute online, gebe den Code gern per PN raus, wenn mich jemand anschreibt, der es versuchen möchte.
    Liebe Grüße von Ilona mit den Hasenkindern



    Hier geht's zur Haserl-Stechpalme 2014

  25. #25
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Rollin rollin rollin, sie sind unterwegs.
    Iris, keine Bange, ich glaube, die fressen alles. Und das Buffet ist für die große Katzengruppe, da mag ja jeder was anderes.
    Die Jungs bleiben erst mal in der Toilette, da ist alles fertig. Wenn es ihnen zu eng ist, mach ich die Tür zum Bad auf, dann haben sie mehr Platz. Mäxle ist schon ausquartiert.
    Yvonne und ich melden uns dann später! Gruß, Ulli
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  26. #26
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Sie sind da. Der eine ist ein ganz ganz großer Schmuser, der andere hat noch ein bisschen Schiss. Beide haben schon ordentlich gefressen. Wir trinken schnell Kaffee, dann melden wir uns wieder. Und Fotos gibt es natürlich auch.
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  27. #27
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.986
    Zitat Zitat von Lilienbecker Beitrag anzeigen
    Sie sind da. Der eine ist ein ganz ganz großer Schmuser, der andere hat noch ein bisschen Schiss. Beide haben schon ordentlich gefressen. Wir trinken schnell Kaffee, dann melden wir uns wieder. Und Fotos gibt es natürlich auch.


  28. #28
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020
    Oh Ulli... ich beneide dich

    Ist das schön dass es ihnen gut geht!!!

    Trinkt mal gemütlich Kaffee

    Und ich düs mit dem Bullgetier, bis nachher
    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

  29. #29
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    2.247
    drück Yvonne mal feste von mir
    und esst ein Stück von deinem leckerem Kuchen für mich mit.
    Und knuddel die blues brothers mal von mir mit durch

    ach mensch, ich brauch etz wirklich bald wieder ein Auto, so geht das nicht
    MONI mit dem wunderbarem MAJA-SCHAFI ,Kuschelseelchen ANNI, Wuschel IDA sowie LILLY,die Diva bei den Jungs
    *LILLI,PINA,FLOH,ELENA,OSKAR und das kleine,schwarze WUNDER für immer im Herzen*

    ich beherrsche Groß- und Kleinschreibung und eigentlich auch die Rechtschreibung, aber die Tastatur vom PC nicht


    https://www.facebook.com/Katzennetzwerk
    wir helfen Katzen, hilf mit

  30. #30
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.436
    Zitat Zitat von Lilienbecker Beitrag anzeigen
    Sie sind da. Der eine ist ein ganz ganz großer Schmuser, der andere hat noch ein bisschen Schiss. Beide haben schon ordentlich gefressen. Wir trinken schnell Kaffee, dann melden wir uns wieder. Und Fotos gibt es natürlich auch.
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  31. #31
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    So, vor lauter quatschen und Katzen schnuckeln sind wir gar nicht zum anrufen gekommen. Aber ein paar Fotos haben wir gemacht:
    http://gallery.me.com/lilienbecker#101557
    Wir wissen noch nicht, wer wer ist. Elwood der mit mehr weiß, der frechere und zutraulichere. Und Jake der kleinere eher ängstliche?
    Elwoods Beinchen ist immer noch ganz ganz dick, der arme Kerl. Und er trinkt sehr viel. Und beide haben einen Mordshunger. Da lohnen sich die 800 g Dosen Macs. Iris, mit so Mini-Schälchen brauchst Du gar nicht ankommen.
    Wir gehen jetzt in die Schnitzelbude, was essen, ich hab keine Lust, was zu kochen.
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  32. #32
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020
    Ulli, vielen Dank für die Fotos!!!

    Genau so!

    Elwood ist der mit dem Bärtchen, Jake der mit dem verletzten Auge.

    Mich wundert dass die doch so zutaulich sind, habt ihr super gemacht!!!

    Und neeeeeeeee, mit so Minischälchen kann ich eh nix anfangen, musste ja schon grinsen bei den "Brocken" vom Trofu...

    im Vergleich zu Bulles...

    Und bei zwei Katzen rentiert sich ja ne große Dose aufzumachen. Und wenns ihnen schmeckt gibts frisch.

    Ich find auch sie sehen schon etwas besser aus. Was meint denn die TÄ zur Pfote? Schmerzt es sehr?

    Ich bin so froh dass Yvonne sie geholt hat, die habens wirklich wirklich wirklich verdient

    Danke nochmal!

    Und guten Hunger, das habt ihr euch heute verdient!
    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

  33. #33
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Huhu, Elwood humpelt noch und kann das Bein kaum richtig nutzen. Aber das wird wieder. Er bekommt noch Antibiotikum in Tablettenform, das frisst er mit dem Futter mit. Warum er so viel trinkt, ist noch nicht geklärt. Vielleicht einfach Nachholebedarf. Im allerdümmsten Fall hat er ne zweitweilige Diabetes, aber nur im allerdümmsten Fall. Und das bekommt man auch gut in den Griff.
    Jakes Auge tut ihm glaube ich weh. Und er ist ein bisschen unleidig. Aber das wird sicher auch besser.
    Generell sehen die zwei schon viel besser aus als vor ein paar Tagen, die TÄ und ihr Team hat ganze Arbeit geleistet.
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  34. #34
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020
    Guten Morgen,

    dass das Auge weh tut glaub ich gern, so wie das aussieht/aussah

    Und auch wenn allerallerdümste Fälle eintreten sind sie hier herzlich willkommen.
    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

  35. #35
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    zwischen Sodom und Gomorrha
    Beiträge
    7.658

    Liebe Grüße Minione
    "Wer keine Katzen mag hat nur noch nicht die Richtige getroffen"


    Katzennetzwerk.de
    Wir helfen Katzen - helfen Sie mit!
    KNW auf Facebook? http://www.facebook.com/Katzennetzwerk

  36. #36
    Registriert seit
    11.02.2012
    Beiträge
    221
    Echt der Hammer was ihr geleistet habt!! Wirklich der Wahnsinn Iris, dass du die beiden bei dir aufnehmen wirst .

    Durch eine Infektion im Körper kann es auch zeitweise zu Diabetes kommen, der jedoch auch wieder mit der Infektion geht... Kann also gut sein, dass das daher kommt.

  37. #37
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020
    Zitat Zitat von Juik Beitrag anzeigen
    Echt der Hammer was ihr geleistet habt!! Wirklich der Wahnsinn Iris, dass du die beiden bei dir aufnehmen wirst .

    Durch eine Infektion im Körper kann es auch zeitweise zu Diabetes kommen, der jedoch auch wieder mit der Infektion geht... Kann also gut sein, dass das daher kommt.
    Die Blumen gebe ich an Yvonne und Ulli weiter

    Ich nehm die beiden ja nur auf, und Tiere mit Handicap haben genauso ein schönes Zuhause verdient wie gesunde Tiere.

    Was mich schockiert hat ist, dass sich keine Behörde zuständig fühlte und dass scheinbar so viele Menschen wegsehen, an einem verletzten Tier könnte ich auch nicht einfach vorbei gehen.

    Ein Armutszeugnis.
    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

  38. #38
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Liebe Iris, Du bist wirklich ein Engel. Elwood trinkt heute schon viel weniger. Jake ist immer noch ungnädig. Aber das wird ganz sicher noch- Morgen telefoniere ich mit der TÄ.
    Yvonne, Katja und Peter sind auf dem Heimweg. Yvonne wird sich sicher noch melden, wenn ihr PC wieder funktioniert.
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  39. #39
    Registriert seit
    21.07.2006
    Ort
    Irrenhaus
    Beiträge
    16.030
    Zitat Zitat von 0401 Beitrag anzeigen
    Die Blumen gebe ich an Yvonne und Ulli weiter

    Ich nehm die beiden ja nur auf, und Tiere mit Handicap haben genauso ein schönes Zuhause verdient wie gesunde Tiere.

    Was mich schockiert hat ist, dass sich keine Behörde zuständig fühlte und dass scheinbar so viele Menschen wegsehen, an einem verletzten Tier könnte ich auch nicht einfach vorbei gehen.

    Ein Armutszeugnis.
    Iris Freu mich, dass die beiden bei dir ein Zuhause finden können!

    Das Dumme ist, dass bei herrenlosen Katzen tatsächlich keiner zuständig ist.
    Wie die Menschen dieses Elend tatenlos mit ansehen können, schockiert mich auch immer wieder.
    Liebe Grüße - Die Geheimnisvolle mit Tabea & Pflegi Paula & dem Lump im Herzen


  40. #40
    Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    9.020
    Ulli, grüß sie wenn du mit ihnen telefonierst. Und knuddel die Tiger mal sacht von mir.

    Bin gespannt was die TÄ sagt.

    Heidrun, stimmt , gibt ja einen Unterschied zwischen herrenlos und Fundtier.

    Edit und Nachtrag: ich überleg grad... wann wird ein herrenloses Tier zum Fundtier?

    Rein rechtlich?
    LG
    Iris

    *Was mich nicht glücklich macht, kann weg*

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Brauche dringend Rat!
    Von Moja77 im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.2016, 12:57
  2. brauche dringend hilfe
    Von Kirschtasche im Forum Reptilien & Amphibien - Haltung & Pflege
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 00:05
  3. brauche dringend hilfe!!!!!
    Von steffie21 im Forum Reptilien & Amphibien - Terrarium
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 17:00
  4. Brauche dringend Hilfe!!!
    Von Hexe81 im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 01:49
  5. Brauche dringend Hilfe
    Von teddyzwerg im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 12:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •