Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: TetraTec EX 600 und Easy Life AlgExit

  1. #1
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    4

    Question TetraTec EX 600 und Easy Life AlgExit

    Hallo!

    Das 60 Liter Aquarium meines Sohnes läuft seit Januar 2011. Unser Fischbestand besteht aus Guppys und Platys, dazu 5 Armanogarnelen, 2 Antennenwelse und leider nurnoch ein Pitpullwels, dazu noch ein paar Raubschnecken (auch Nachzucht). Der Fischbestand besteht aus Nachzucht und gekauften Fischen.
    Die Pflanzen sind Java Farn, Anubias Nana Gold und Anubias Batterie und noch zwei namenlose....
    Seit einiger Zeit haben wir jedoch ziemlich mit Grünalgen zu Kämpfen.... Grüne Punktalgen; Büschelalgen auf Pflanzen und Scheibe. Für die Scheibe haben wir uns jetzteinen Scheibenkratzer gekauft. Und für das Wasser wollten wir es mal mit AlgExit von Easy Life probieren. (Dünger und Co. haben wir auch von Easy Life).

    Nun die Frage..... in unserem Filter Tetratec EX 600 ist ja eine Lage Kohle drin. Muss ich die raus nehmen oder kann ich den Filter so wie er jetzt ist belassen. Macht esSinn den Filter vorher zu reinigen, da er ja auch mit den Algen voll ist (die Zuleitungen sehen ganz algig aus).

    Was kann man den noch gegen diese lästigen Algen machen..... Wasserwechsel ok... aber wenn wir alle befallenen Blätter abschneiden müssen dann is das Aquarium bald kahl.....

    Sind über Erfahrungen und Ratschläge dankbar.

    P.S. Kennt das jemand?
    Wir haben neulich durch Zufall an der Scheibe ganz komische Teile gesehen... sahen aus wie Schnecken oder Würmer.... sind total Lichtscheu und ziehen sich bei Licht sofort in den Boden (Kies) zurück. Vorgestern haben wir durch Zufall so ein Teil auf einer Welstablette gesehen. Es ist ungefähr 0,5 cm groß, helbraun und sieht aus wie ein Wurm, scheint im Untergrund zu leben.... und rutscht wie gesagt wenn das Licht aus ist an der Scheibe rum......

  2. #2
    Simon2009 Guest
    Hi,
    Sämtliche Algenbekämpfungsmittel enthalten Pflanzengifte.Das bedeutet,dass zwar die Algen angegriffen und abgetötet werden,heißt aber auch,dass genau dasselbe mit den Pflanzen geschieht.Desweiteren bekämpfen Anti Algen Mittel nicht den Auslöser der Algen,weshalb die Algen nach absetzen des Mittels wiederkommen werden.Ich empfehle das Mittel nicht zu benutzen,sondern nach der Ursache zu forschen.
    Algen sind in jedem Becken vorhanden.Sie nehmen jedoch nur Überhand und werden unschön,wenn ein Wachstumsdefizit bei den Aquarienpflanzen auftritt oder wenn zu viele Nährstoffe übrig bleiben.
    Aktivkohle zum Beispiel ist ein sehr guter Algenförderer.Sie entzieht dem Wasser wichtige Nährstoffe,dadurch können die Pflanzen nicht mehr wachsen und die Stunde der Algen ist gekommen.Was ebenfalls ein häufiger Grund für Algenwachstum ist,ist ein zu hoher Phosphat oder Nitrat Wert.Lasst diese beiden Werte bitte einmal bei eurem Fachhändler messen.Bittet ihn euch die genauen Zahlen zu sagen.Lasst euch nicht mit den Worten:"Alles in Ordnung" abfertigen.Entfernt die Algen auf mechanischem Wege.Wenn ihr mir die Werte gebt kann ich euch weiter helfen.
    Bis jetzt empfehle ich die Aktivkohle zu entfernen(!),sparsamer zu füttern(so viel wie in weniger als 3 Minuten verputzt wird)und die Algen mit einem rauen Holzstäbchen oder dem Finger zu entfernen.
    Welche Mittel benutzt ihr denn genau von Easy-Life?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. wundermittel easy life ???
    Von heide-balik im Forum Fische & Aquaristik - Haltung & Pflege
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 20:07
  2. Tetratec Ex600
    Von Denise88 im Forum Fische & Aquaristik - Aquarium
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 13:29
  3. TetraTec UV 400
    Von westhoff1 im Forum Aquaristik von A bis Z
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 11:54
  4. Easy-Balance und Easy-Life zusammen??
    Von !An0dYne! im Forum Aquaristik von A bis Z
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 14:01
  5. Natural Life - Lamaderm
    Von dobby im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.2003, 09:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •