Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Trockenfuttersorten? Bestes Futter, Power of Nature,Wildcat Gourmet?

  1. #1
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    2

    Trockenfuttersorten? Bestes Futter, Power of Nature,Wildcat Gourmet?

    Hallo

    Ich bin neu hier. Meine Katze ist jetzt ca 1 Jahr alt als Nassfutter wird

    Schesir Fruit mit Früchte (alle)
    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...r/dosen/125678


    Hermanns (immer die Testpakete bestellt da dies die meiste Auswahl bietet)
    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...s_menue/222921


    Applaws Selection katzenfutter (immer die Fischauswahl sowohl in der Dose als auch im Säckchen)

    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...ter_dose/92944

    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...r_pouch/172789


    cosma Thai Summer ( Papaya)
    Link down da es diese sorte nur im Sommer gibt.



    Animonda Carny Ocean (Mix Paket)
    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...gapacks/157083


    Animonda Carny Exotic ( bisher 2 x pro Sorte verfüttert, auch die Winteredition mit Reh und Maroni, Gans und Bratapfel)
    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka..._exotic/179221


    Ab und an mal Molly und Felix aber nur sehr selten, war ein Geschenk habe aber den größten Teil wieder verschenkt,
    weil ich von diesem Futter nichts halte und mit den Inhaltsstoffen nicht einverstanden bin.


    gefüttert. Außerdem wird ab dem 6 Monat eine Portion von Arcana Trockenfutter gefüttert, wir haben mit der grünen
    Packung angefangen und sind jetzt bei der blauen angelangt.

    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...r/acana/125169

    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...r/acana/125168


    Der Isländische Trockenfisch ist auch sehr lecker (gabs bisher nur ab und zu wo wir das Trockenfutter noch nicht hatten)
    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...r/acana/101859


    Nun habe ich hier im Forum gelesen das Trockenfutter nicht das beste sein soll muss ehrlich zugeben wusste das
    selbst nicht. Das einzige da meine Katze auf Trockenfutter etwas steht
    wollte ich wissen was ihr zu diesen Trockenfuttersorten haltet. Ich werde es zukünftig nur mehr 1 - 3 x
    die Woche anwenden und dann immer weniger bis wir schließlich einmal die Woche sozusagen als
    extra des Tages zbsp am Sonntag verfüttern. Ich habe mich schon ein wenig eingelesen, aber
    es gibt immer wieder meinungsverschiedenheiten zwischen dem phosphorgehalt bzw. dem
    tiermehl oder dem getreide das in trockenfutter verwendet wird.

    also meiner meinung nach sollte es ohne einen hohen fleischanteil haben, kein Mehl, und
    sehr wenig kohlenhydrate. ich hoffe ich habe es richtig verstanden wenn nicht korrigiert mich
    einfach.


    Da gibt es 3 x Probepackungen mit einem Fleischanteil von 80%




    Cats Country Power of Nature Meadowland



    oder bei Sandras Tieroase dieses hier. Bestes Futter nennt sich das




    oder bei Zooplus Taste of the Wild - Rocky Mountain Feline

    https://www.zooplus.de/shop/katzen/ka...56#composition



    Da ich weiss das es immer darauf ankommt ob es meine Katze frisst bzw. akzeptiert oder nicht hätte ich trotzdem gern
    eure Meinung bzw. Erfahrungen mit dem ein oder anderen Tierfutter. Möchte dann mit einer Bestellung von einem
    dieser Trockenfuttersorten ein ganzes Jahr auskommen.


    danke im voraus
    mikey
    Geändert von OESFUN (27.02.2013 um 16:38 Uhr) Grund: Fremdshoplinks gelöscht

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    1.882
    hallo erstmal
    das Trofu nicht besonders gut ist, hast du bereits selbst rausgelesen das ist schonmal gut das du dir Gedanken übers Futter machst . Das schlechte am Trofu füttern liegt nicht nur an der Zusammensetzung (meist ist der Hauptbestandteil Getreide, Katzen sind Fleischfresser) sondern hauptsächlich daran, das es eben trocken ist. Katzen trinken aber sehr wenig und holen sich ihren Flüssigkeitsbedarf den sie brauchen übers Futter. In Trofu ist natürlich kein Wasser enthalten. Wenn du vorhast Trofu ab und an als Snack zu geben, ist das (meine Meinung) relativ egal, ob es nun "Bestes Futter" Applawas oder Orjien ist....da gibts noch mehr Getreidefreie..... wichtig wäre drauf zu achten das nicht zu viel andere Füllstoffe drin sind, sow wie beim Happy Cat. Dies ist wohl Getreidefrei, dafür istd er Füllstoff z.B Kartoffeln und immernoch kaum Fleisch. Macht also keinen Unterschied. Bei Bestes Futter oder Applawas liegt meines wissens der Fleischanteil relativ hoch. Aber wie gesagt, wenn es als Snack dienen soll, dann würds mir auf ein Paar Prozent Fleisch hin oder her nicht ankommen. ich hab hier die kleinen Packungen mit 400 gramm die halten lange bei uns. Aber für ein ganzes Jahr müssten es shcon viele Packungen sein

  3. #3
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    2
    Danke für die schnelle und hilfreiche antwort ich dachte schon das ich wieder was falsches ausgesucht habe.
    Ich habe jetzt mal folgende trockenfuttersorten als testen bei sandras tieroase gekauft. wenn es ankommt
    werden wir es wie gesagt mal testen ob es überhaupt gefressen wird. Aber nur die 250 g Version
    Habe mal zusätzlich Granapet und Mac als Nassfutter dazubestellt.

    Bestes futter Kittypur


    Bestes Futter Bananne


    Bestes Futter Wilderness


    danke
    mikey

  4. #4
    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    1.882
    und wie kams an bzw. wurde es vertragen?

  5. #5
    Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    985
    Power of Nature und Orjien würde ich empfehlen.
    Oder aber: Predator Cat. Guggst du bei Pfotino.de
    Liebe Grüße von Sandra und dem Löwenherzchen


  6. #6
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beiträge
    11
    Ich kaufe immer günstig das Futter im Aldi, das schmeckt meiner Katze super!

  7. #7
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.201
    Zitat Zitat von Blancanieves Beitrag anzeigen
    Ich kaufe immer günstig das Futter im Aldi, das schmeckt meiner Katze super!
    Rennst du jetzt erstmal durch jeden Faden und empfiehlst jedem das Aldifutter oder was ist dein Auftrag?
    Liebe Grüße von Sarah mit




  8. #8
    Registriert seit
    02.11.2012
    Beiträge
    13
    Ich kann auch Applaws Katzenfutter empfehlen!

  9. #9
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Ampertal
    Beiträge
    3.097
    Zitat Zitat von Blancanieves Beitrag anzeigen
    Ich kaufe immer günstig das Futter im Aldi, das schmeckt meiner Katze super!
    Ein Troll Hatten wir schon lange nicht mehr
    Liebe Grüße von Maria mit Schmustiger Luna, Charakterkatze Flecki & Spanierin Tahira


    Die Katze kann Dein Freund sein, aber sie wird nie Dein Sklave.

  10. #10
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    4.201
    Zitat Zitat von marylou Beitrag anzeigen
    Ein Troll Hatten wir schon lange nicht mehr
    Was hat man nur immer davon
    Liebe Grüße von Sarah mit




Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Power of Nature
    Von catsy im Forum Katzen - Suche & Biete:
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 17:50
  2. "Natural Cat" von Power of Nature
    Von cocoon im Forum Trockenfutter
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 21:43
  3. POWER OF NATURE „Country Chicken“
    Von race im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 01:51
  4. Guckt mal ganz heiss....Power of Nature Trofu
    Von Adeline_22 im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 17:30
  5. Bestes Futter
    Von Pandora im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 10:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •