Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Das Katzennetzwerk hat ersten Geburtstag...

  1. #1
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    482

    Thumbs up Das Katzennetzwerk hat ersten Geburtstag...

    Da das Zooplus-Forum Heimat und Keimzelle das Katzennetzwerks und dessen Mitgleider war/ist, sind wir der Meinung, dass deshalb auch nicht nur der 1. Geburtstag des Katzennetzwerks hier im Zooplus-Forum gefeiert werden sollte.
    Nein, wir wollten Euch natuerlich auch den Newsletter nicht vorenthalten.
    Denn nicht zuletzt ist das Netzwerk hier entstanden.
    Danke dafuer!!!
    ...oder: Die Geschichte der Seesterne

    Hallo,
    ein Jahr ist nun vergangen seit das KNW seinen Anfang gefunden hat. Eine bisweilen turbulente Zeit liegt hinter den Akteuren des KNW – alles in allem ein Grund zum feiern, innehalten und nach vorne schauen. Ähnlich wie in der Geschichte vom Seestern, die zum übergeordneten Symbol des KNW gewachsen ist:

    Die Flut hatte in der Nacht Tausende von Seesternen an den Strand gespült. Ein alter Mann sah einen Jungen im Sand knien, der einen Seestern nach dem anderen aufsammelte, um ihn dann ins Meer zurück zu werfen.

    Das KNW wurde zunächst als Gedanke und Idee geboren. Der Wunsch, sich miteinander zu vernetzen, hatte sich bei einigen Katzennarren, die sich aus einem anderen Forum kannten, durchgesetzt. Erklärtes Ziel dabei war und ist es, sich für Katzen einzusetzen und sich innerhalb verschiedenster Projekte zu engagieren. Das KNW gründete sich somit im Sinne einer Plattform, um über direkte Wege miteinander in Kontakt treten und schnellst möglichst aktiv werden zu können – kurzum rasche Hilfe für Notfellchen ohne Hürden oder Vorgaben.
    Gedacht- getan: Ende Oktober 2010 wurde das Katzen-Netz-Werk virtuell in Gestalt einer Homepage inklusive Forums.

    Nachdem er dem Jungen einige Minuten zugeschaut hatte, fragte der alte Mann ihn, was er da tue. Der Junge richtete sich auf und antwortete:
    „Ich werfe Seesterne ins Meer zurück. Es ist Ebbe und die Sonne brennt herunter. Wenn ich das nicht tue, dann sterben sie.“


    Das KNW wurde im vergangenen Jahr mit Leben gefüllt – auf mannigfaltige Art. Im Forum lässt sich eine Vielzahl von Beispielen dessen finden, was erreicht werden konnte.
    Zuerst ein paar Fakten zu den zurückliegenden 12 Monaten:
    • 159 Benutzer haben sich registriert, derzeit sind 63 davon aktiv
    • 10.401 Forumsbeiträge wurden geschrieben
    • und 407 Artikel für unsere Webseite verfasst
    • 119 Inserate zwecks Vermittlung wurden geschaltet
    • 95 der inserierten Fellpopos haben ein Zuhause gefunden
    • sechs unserer Seesternchen sind über die Regenbogenbrücke gegangen und zu Sternchen geworden
    • wir hatten 30 Gigabyte Traffic, davon alleine 6 im Oktober 2011.
    • knapp über 40.000 Besucher durften wir auf dem Katzennetzwerk begrüßen, davon 6.057 im Oktober
    • die Besucher haben sich insgesamt 1.400.000 Seiten angeschaut, davon 304.282 im Oktober
    • unsere Benutzer haben in den letzten 365 Tagen 4.171 private Nachrichten geschrieben, davon 1.968 in den letzten 30 Tagen

    Wie sieht die Netzwerkarbeit nun im Konkreten aus? Kleine und große Geschichten wurden geschrieben, nicht selten mit Happy-End. Die Katzennetzwerker haben viel Zeit, Geduld und Herzblut investiert in:
    • eigene Projekte im In- und Ausland, beispielsweise in der Rhön, im Saarland, in Griechenland, in Spanien und in Kroatien an vorderster Front
    • Kastrationsvorhaben, ein Hauptanliegen des KNW
    • die Erstellung, Veröffentlichung und Pflege der Inserate von Notfellchen
    • das Führen von Tagebüchern und Berichten zu den Seesternen
    • Form von Pflegestellen und dem Entwickeln einer neuen Art: der PSV
    • das Organisieren und Ausführen von Fahrketten (teilweise in einem rekordverdächtigen Tempo)
    • das Durchführen von Vorkontrollen und auch Nachkontrollen bei Dosis in spe
    • Spenden materieller Art aber auch in Form von Mitleiden, Mitfiebern und Mitfreuen
    • das Verfassen von Artikeln und dem Zusammentragen von Informationen
    • das Schreiben von Forumsbeiträgen und das Fortführen der daraus entstehenden Fäden
    • die Lösungssuche für die Belange dringender Notfelle, beispielsweise von Katzenmüttern mit Kitten, schwer erkrankten Seesternen oder Fellingers, die ihr Zuhause verloren haben
    • Telefonate, Mailkontakte und Besuche potentieller Interessenten
    • die Weiterentwicklung des KNW im technischen Background, Adimistration und Moderation

    Die Energie für alle diese Vorhaben ziehen die Netzwerker zum einen sicherlich aus den Happyends für die Seesterne (Es gibt eine Praesentation der Seesterne, die gerettet wurden. Dies ist aber nur im geschlossenen Bereich des KNW verfuegbar!). Zum anderen aber auch aus den persönlichen Kontakten und Treffen, exemplarisch hierfür zu nennen die berühmten Katzenpartys in Franken: eine kleine Auszeit für die Seele. Das Miteinander im Forum selbst trägt dazu bei, dass man sich auseinander- aber auch immer wieder zusammensetzt für die gemeinsamen Ziele.

    Der alte Mann schaute verwundert, um dem Jungen dann klar zu machen, daß seine Aktivität fruchtlos war, und antwortete:
    „Aber Junge, ist Dir eigentlich klar, daß hier Kilometer um Kilometer Strand ist? Überall liegen Seesterne herum. Die kannst Du unmöglich alle retten, das hat doch keinen Sinn.“


    Wie geht es weiter? In jedem Fall geht es weiter, denn es gibt viel zu tun, dass hat das erste Jahr im KNW unumstößlich bewiesen.
    • neue Projekte stehen in den Startlöchern.
    • die Diskussion bezüglich einer passenden Organisationsform für das KNW gilt es zu führen
    • eine Umstrukturierung des Forums wird notwendig
    • die Webseite muss weiterentwickelt werden
    • die Nutzung der Social Media-Netzwerke sollte ausgebaut werden
    • das KNW will bekannter werden, um öfter, besser und effektiver helfen zu können
    • es warten noch so viele Seesterne darauf, aufgehoben zu werden

    Ein Arbeitstreffen Anfang November, das erste dieser Art, wird Gelegenheit geben, diese und andere Punkte zu erörtern und gleichsam die Planung ins Konkrete umgehen zu lassen.

    Der Junge hörte höflich zu, bückte sich, nahm einen weiteren Seestern auf, warf ihn ins Meer zurück, lächelte und sagte:
    „Aber für diesen hat es einen Sinn.“
    - Nach der Erzählung "The Star Thrower" von Loren Eiseley


    Dieser Geburtstags-Newsletter ist den Sternchen unter den Seesternen gewidmet: Bubi, Jolie, Ninou, Tom und Maxi. Wir fühlen uns mit Euch nicht in Trauer verbunden, sondern in Hoffnung.

    In diesem Sinne freuen wir uns auf das kommende Jahr. Auf jeden, der sich im KNW beteiligen möchte und auf jeden einzelnen Seestern.
    Zum Schluss wollten wir uns bei allen Netzwerkern für den bisherigen gemeinsamen Weg bedanken – Ihr beweist durch Euren vielfältigen Einsatz eine ganz besondere Form von Engagement.

    Herzliche Grüße
    Das KNW-Team

    Katzennetzwerk e.V.
    Katzennetzwerk.de - Wir helfen Katzen, hilf' mit!
    KNW auf Facebook? http://www.facebook.com/Katzennetzwerk

    "Was andere uns zutrauen, ist meist bezeichnender fuer sie als fuer uns."
    (Marie von Ebner-Eschenbach)

  2. #2
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Am Rande des Wahnsinns!
    Beiträge
    15.106
    Dann sag ich auch hier noch einmal HAPPY BIRTHDAY!
    Liebe Grüße von mir und den Fellpopos


    Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht,
    schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht.

    Eleonore Gualdi

    Meine Regenbogenkatze Shila immer im Herzen .

  3. #3
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    22.386
    Herzlichen Glückwunsch!
    LG Silvia mit Loki und Mimir


  4. #4
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.442
    Herzlichen Glückwunsch, an alle aktiven Helfer
    Die Armen der Ärmsten, werden es euch danken
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.131
    auch von mir hier nochmal ein HAPPY BIRTHDAY ans KNW und ein dickes Dankeschön an all die sichbaren und unsichtbaren Helfer im 1. Jahr, tschön das es Euch gibt
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  6. #6
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    12.625
    Auch von mir

    Herzlichen Glückwunsch

    (ich hätte die Schrift und Farbejagerneveränadert-bekomme das aber irgendwienicht hin )
    In allem, was lebt hat Gott eine Spur hinterlassen.
    Phil Bosmans


    Carmen und die www.schmuse-birmas.de

  7. #7
    Registriert seit
    19.06.2007
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    3.858
    Auch von uns

    herzlichen Glückwunsch

    Mein Kompliment und meine Anerkennung für Eure Arbeit

    Macht nur weiter so!
    Viele liebe Grüße von Samantha mit den wilden Kerlen Louie, Barney, Winnie und Lino!
    Tracy, Clary, Tinker und Tiger tief im Herzen


  8. #8
    Registriert seit
    01.09.2010
    Ort
    bei Hannover
    Beiträge
    954
    Zitat Zitat von Samantha Beitrag anzeigen
    Auch von uns

    herzlichen Glückwunsch

    Mein Kompliment und meine Anerkennung für Eure Arbeit

    Macht nur weiter so!


    dem kann ich mich gerne abschliessen!

    Ich wünsche euch und den Nasen alles Gute!!!
    kunterbunte Grüße - Kerstin

    Meine Pflegekatzen: Uwe, Ravioli, Gordon, Günther

  9. #9
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    3 Mal ums Eck und dann neben dem Feld mit den schwarz-weissen Kühen
    Beiträge
    3.837
    Auch von uns Herzlichen Glückwunsch





  10. #10
    Registriert seit
    21.07.2006
    Ort
    Irrenhaus
    Beiträge
    16.030
    Juhu, dann hol ich mal den Sekt raus! Auf den ersten Geburtstag des Katzennetzwerks!

    Liebe Grüße - Die Geheimnisvolle mit Tabea & Pflegi Paula & dem Lump im Herzen


  11. #11
    Oriental Cats Guest
    Auch von mir

    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Jahrestag KNW

    Respekt und Anerkennung für euer tolles und erfolgreiches Engagement

  12. #12
    Registriert seit
    10.09.2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    543
    Herzlichen Glückwunsch, macht weiter so
    Liebe Grüße aus Immergrün, Carina und die Fallabellas

  13. #13
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    RLP
    Beiträge
    12.257
    Auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute für das Katzennetzwerk!

    Ihr macht einen ganz tollen Job - Respekt für eueren unermüdlichen - und oft sehr schwierigen - Einsatz!
    Birgit mit Cameo, Birdie, Kezia und Woody & den Sternenkatern Kimba, Lucky und Gizmo ganz fest im Herzen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fragen zum ersten Hund
    Von Molly85 im Forum Hunde - Haltung & Pflege
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 11:57
  2. zum ersten mal 2 katzen
    Von erida im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 14:16
  3. Zum ersten Mal Fische
    Von Mäusli im Forum Fische & Aquaristik - Aquarium
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 11:11
  4. Die ersten Tage mit dem Katerchen
    Von Gelaschnegge im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 12:28
  5. Kastrieren vor der ersten Hitze?
    Von Raja01 im Forum Hunde - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2003, 09:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •