Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Kitten ab 8. Woche

  1. #1
    merano10 Guest

    Kitten ab 8. Woche

    Hallo Mädelz,

    Unser hiesiges TH, von dem wir auch Marnie erhalten haben, bietet auf seiner HP Kitten zur Abgabe ab 8. Woche an. Nun suche ich Argumente, warum das fahrlässig ist.

    Ich würde gerne einen von euch gefertigten Text an das TH weiterleiten, damit die mal aufwachen.

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.814
    Schau mal hier und auch Post 32/33. Den Link vom Zuchtverband kannst Du auch mit einbinden.
    Beim Markt im Forum habe ich mich auch schon ausgetobt. Kannst gern den Text kopieren: http://www.markt.de/forum/viewtopic.php?f=4&t=11139 (meine Beiträge unter: anja-hh)

  3. #3
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.169
    Hallo zusammen,

    das ist ja gut und schön. Aber die THs schwimmen nicht gerade im Geld. Und es gibt genug Kitten, die ohne Mutti im TH sind.
    Und wenn die mit 8 Wochen z.B. ins Katzenhaushalte kommen, in denen schon erwachsene Katzen leben, dann ist das doch besser, als wenn sie im TH bleiben.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Dicht bei HH, aber noch SH ;)
    Beiträge
    30.814
    Tja..WENN die in einen Katzenhaushalt kommen Ich habe grad ne Anfrage von Leuten, die im Tierheim (nicht in Hamburg) ein 5 Wochen altes Kitten in die Hand gedrückt bekommen haben. Das hatte eine Mutter, das hatte Geschwister Und da ist keine Zweitkatze, die es erzieht. Die suchen eine zweite.... Und das schönste ist: die haben im TH das Kitten mit 4 Wochen geimpft grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

  5. #5
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.169
    Hallo zusammen,

    das finde ich total von dem TH. Das hat doch mit Tierschutz nichts mehr zu tun. Die arme kleine Katze.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  6. #6
    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    94

    Red face

    Hallo,

    ich würde das Tierheimpersonal persönlich darauf ansprechen. Und keinen Brief, das kommt garnicht gut. Nicht motzend und vorwurfsvoll, sondern einfach nachfragen. Es kann ja gut sein dass sie Gründe dafür haben.
    Vermutlich platzen sie aus allen Nähten.
    In unserem Tierheim gibt es auch Kitten vor der 12. Woche, aber NIE in Einzelhaltung, sondern nur zu einer anderen (jungen) Katze dazu bzw meistens als Geschwisterpärchen. Klar, wenn die Kleinen wohlbehütet auf einer Pflegestelle aufwachsen bleiben sie länger bei Mama, aber im Tierheim muss man die Kleinen leider auch vor der 12. Woche trennen z.B. wenn die Katzenmutter total scheu ist. Die Mutter bringt ihnen nur bei möglichst schnell vor Menschen zu fliehen und zu fauchen sobald ein Mensch den Raum betritt. Außerdem steht die Mutter selbst extrem unter großem Stress, möchte alles außer in einem kleinen Zwinger eingesperrt zu sein! Man kann dann auch keine Interessenten rein lassen, was die Vermittlung auch nicht einfacher macht...
    Manchmal gibt es den glücklichen Fall dass bereits alle Kitten vor der 8. Woche reserviert sind - dann werden sie mit 8 Wochen geimpft und dürfen 1 Woche später (wie gesagt nur zu zweit!!) in ihr neues Zuhause. Die Mutter wird kastriert und kann wieder raus. Das sind etwa 3 Wochen die man eher einen Zwinger mit einer Katzenfamilie neu besetzen kann, als wenn man bis zur 12. Woche wartet. Nicht ideal, aber im Sommer zählt nun mal jeder Tag, an dem man einen Zwinger frei bekommt! Denn weitere trächtige Katzen stehen Schlange und ich bin froh wenn ich sie reinholen kann bevor sich deren Kitten in alle Winde zerstreut haben und im nächsten Jahr für weitere Vermehrung sorgen!

    Vielleicht kannst du dich als Pflegestelle anbieten? Mit der Bedingung dass deine dann gut sozialisierten Kätzchen bis zu 12. Woche bei dir bleiben? Damit ist dem Tierheim mehr geholfen als mit einem vorwurfsvollen Brief...

  7. #7
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.169
    Guten morgen,

    ich bin da noch auf eine Idee gekommen! Wie wär´s denn mit einer Partnerin für Marnie?
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  8. #8
    merano10 Guest
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    Guten morgen,

    ich bin da noch auf eine Idee gekommen! Wie wär´s denn mit einer Partnerin für Marnie?
    Neneee, das wird nichts. Marnie ist eine reine Einzelkatze. Müsste sie ihre Zuhause mit der Konkurrenz teilen, wäre sie unglücklich.

    Ihr habt mich anfangs ja heftigst auseinander genommen, weil ich nein gesagt hatte zu einer zweiten Katze. In der Zwischenzeit habt Ihr Expertinnen jedoch bestätigt, dass Marnie's Verhalten eindeutig das einer Einzelkatze ist.

    -----------------------------------

    Das hiesige TH werde ich auf keinen Fall mit einem Brief angehen. Kann sein, dass ich mich unklar ausgedrückt habe. Dafür ist mein Verhältnis zu den dortigen Damen und Herren zu gut. Nein, Argumente sind gefragt. Ich werde mich in einem persönlichen Gespräch mit der TH-Leitung austauschen. Da werde ich eine kleine Spende leisten und bei einer Tasse Kaffee ein nettes Gespräch führen.

    Ihr habt aber auch Recht. Generell zu sagen, Abgabe erst ab min. 12 Wochen geht nicht. Es kommt auf die Situation bei den neuen Dosis an.

  9. #9
    Registriert seit
    21.01.2008
    Beiträge
    94
    Zitat Zitat von merano10 Beitrag anzeigen


    Ich würde gerne einen von euch gefertigten Text an das TH weiterleiten, damit die mal aufwachen.
    das sah mir irgendwie nach einem geplanten Brief aus

  10. #10
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.169
    Hallo Jochen,

    war nicht bös gemeint.
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  11. #11
    merano10 Guest
    Zitat Zitat von Pampashase Beitrag anzeigen
    Hallo Jochen,

    war nicht bös gemeint.

    Aber Hasilein,

    die Zeiten liegen doch schon gaaaaaannnz weit hinter uns

    Obwohl, so ein kleiner Knatsch wäre sicherlich mal wieder interessant


  12. #12
    Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    6.169
    Hallo Jochen,

    wenn Du Knatsch liebst, dann kannst Du ebenso Deiner Marnie eine Katze ins Haus setzen.
    Dazu brauchst Du dann uns nicht!
    Liebe Grüße von Sabine mit



    & den Regenbogenkatzen - für immer im Herzen

  13. #13
    Registriert seit
    07.12.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.007
    Jochen, mir fällt da was ein. Du bist doch Rentner? Geh einfach zum TH, frag nach ob ganz junge Katzen evtl. nur an erfahrene Menschen mit Mehrkatzenhaushalt vermittelt werden. Biete ihnen ehrenamtliche Hilfe beim Katzenklosäubern, füttern und Vermitteln an. Gerade Letzteres dürfte Sinn machen. Oder versuch für eure TH beim Einzelhandel Futterspenden zu akquirieren. Kann durchaus sein, dass sich ein Geschäft gerne damit das Image aufpolieren will. Futterspendenbox + Schwarzes Brett zur Vermittlung, das du im Auftrag des TH mit frischen Aushängen bestücken kannst.

    Marnie wäre sicher stolz auf dich, wenn du was für Katzen tust ohne sie damit zu behelligen
    Liebe Grüsse von Claudia, Tiger, Askyi, Niggels & Flaumig

    "Mit Tierschutz verändern wir nicht die ganze Welt auf einmal, aber mit jeder Tat die Welt des Tieres, dem wir helfen" - frei nach TASSO e.V.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Betreung ab der 16.Woche
    Von Penelope C. im Forum Hunde - Haltung & Pflege
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 17:23
  2. Es ist nun eine Woche her......
    Von schneckolino im Forum Hunde - Trauer & Trost
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 18:46
  3. Empfehlung der Woche!
    Von Petra im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 18:35
  4. Die erste Woche
    Von Jadri im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 14:00
  5. noch 1 Woche ....
    Von jacky-manu im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.11.2003, 10:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •