Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Papageien gesucht!

  1. #1
    Registriert seit
    29.05.2011
    Beiträge
    1

    Papageien gesucht!

    Ich suche zwei super zarme Papageien.Die Papageien Art ist egal,weiß jemand wo man welche kaufen kann und wie viel extrem zarme Papageien kosten?
    Ichwürde mich wie immer über eine Antwort freuen

  2. #2
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Augusta Vindelicorum
    Beiträge
    113.436
    Zitat Zitat von tristan2606 Beitrag anzeigen
    Ich suche zwei super zarme Papageien.Die Papageien Art ist egal,weiß jemand wo man welche kaufen kann und wie viel extrem zarme Papageien kosten?
    Ich würde mich wie immer über eine Antwort freuen


    Ich würde es mal über eine Vogelnothilfe oder über div. Tierheime versuchen - es werden immer wieder Vögel abgegeben oder gerettet, die "man" nicht mehr will oder weil die Besitzer zu alt/krank oder verstorben sind und sich nicht mehr um ein Tier kümmern können. Zumal Papageien, bei richtiger Haltung, die du ihnen ja sicher geben wirst, sehr alt werden können.

    BITTE nicht in einer Tierhandlung kaufen
    LG von Renate, Muffin & Bonny-Noëlle
    ... sowie Patenkaterchen "STANLEY"
    und Aiderbichl-Patenkind "LUDWIG"



  3. #3
    Registriert seit
    09.12.2003
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    408
    Für eine Handaufzucht zahlst Du ab 700 Euro. Schau mal in Vogelforen.de, da gibt es öfter Papageien, die aus irgendwelchen Gründen abgegeben werden müssen. Ich habe 2 Graue, allerdings nur zahm, nicht superzahm. Bei Handaufzucht musst Du damit rechnen, dass sie den Respekt vor der Hand verlieren (Geschlechtsreife u.a.) und einfach zubeißen. Papageien sind keine Kuscheltiere. Ist ja schon von Vorteil, dass Du sie paarweise halten willst und Du weißt auch sicher, dass sie viel Freiflug benötigen und Du evtl. hinterher Deine Möbel nicht wiedererkennst. Kann sein, muss nicht sein. Solltest Du in Miete wohnen, wäre auch die Nachbarn zu beachten, der Lärmpegel kann hoch sein.
    Mach Dir Deine Gedanken und wäge gut ab, es gibt zu viele Papageien, die wegen Lärm, Schmutz usw. (Luftfeuchtigkeit der Wohnung muss hoch sein, Schimmelgefahr usw.) wieder abgegeben werden müssen.

  4. #4
    Registriert seit
    01.01.2007
    Ort
    72574 Bad Urach
    Beiträge
    291
    Hallo Tristan,

    da dir die Papageienart egal ist, gehe ich mal davon aus, dass du dich nicht wirklich über die artgerechte Papageienhaltung informiert hast. Papagei ist ja nicht gleich Papagei, jede Art hat ihre Eigenheiten und besondere Ansprüche an die Haltung, und die ist bei allen Arten nicht grade einfach.

    Also bevor du einfach so drauf los suchst, würde ich dir raten, dich erstmal viel besser zu informieren, ob Papageien überhaupt zu deinen Lebensgewohnheiten, Wohnungsverhältnissen usw. passen und welche Art am geeignetsten wäre.

    Diese Seite hier wird leider momentan überarbeitet http://www.handaufzucht.info/ , aber unten findest du ein paar interessante weiterführende Links, auch zum Punkt Zahmheit.
    Liebe Grüße von Steffi
    mit Charlie, Fritz, Elsie, Leno, Rigoletto und Purzel

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Papageien und Sprachbegabung
    Von Dumpfi im Forum Vogel - Verhalten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 18:31
  2. Papageien
    Von Mops im Forum Vogel - Kontakte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 22:11
  3. Papageien und Katzen geht das ???
    Von Hundefreak im Forum Vogel - Haltung & Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 21:35
  4. Papageien?
    Von Mops im Forum Kleintiere - Kontakte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.02.2003, 14:48
  5. Wellensittiche und Papageien
    Von welli_fan im Forum Vogel - Haltung & Pflege
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2003, 18:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •