Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Suche Kontakt zu Meerschweinchenfreunden

  1. #1
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16

    Smile Suche Kontakt zu Meerschweinchenfreunden

    Ich habe eine kleine private Notstation und Gnadenbrotplatz für Meerlis. Auch wenn es mich oftmals traurig macht, aus welchen Gründen die Leute ihre Tiere abgeben oder wenn Meerlis ausgesetzt werden, macht es mich dann um so glücklicher, wenn sie bei mir gelandet sind und ich erleben darf, wie sie sich hier erholen und zutraulich werden. Im Moment leben 12 Meerlis bei mir. Ichwürde mich freuen, wenn es hier Liebhaber von Meerlis geben würde, die auch gerne schreiben und sich über die tiere austauschen möchten. Hin und wieder sicher auch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

  2. #2
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    4
    Hallo! Ich habe 5 Meerschweinchen: 1 x Satin-Coronet, 1 x Crested, 1 x Teddy, 2 x Glatthaar. 3 Weibchen und 2 Männchen, davon einer kastriert. Zwie große Ställe mit viel Auslauf. Wenn es wärmer wird mit Auslauf nach draußen. Ab und zu gibt es ein paar Junge. Sie sollen ja auch ein Vergnügen haben. Sie sind im Gartenhaus untergebracht, da sie sehr gut Kälte vertragen, aber keine Nässe. Ich bin auch im Zooplus-Club unter Stichwort "etzi". Da sind genug Bilder. Vielleicht können wir ja den Kontakt aufrecht erhalten! Ich würde mich sehr freuen! Viele Grüße von etzi

  3. #3
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    4
    Hallo, Ich bin Hobbyzüchter. Habe jetzt auch eine Homepage für mein Schweinchen-Quintett: www.meerschweinchen-peters-etzbach.de
    Vielleicht habt Ihr ja Lust zu antworten!! Vielen Dank im voraus! Euer Etzi

  4. #4
    Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    21

    meeris

    Zitat Zitat von Dorisa Beitrag anzeigen
    Ich habe eine kleine private Notstation und Gnadenbrotplatz für Meerlis. Auch wenn es mich oftmals traurig macht, aus welchen Gründen die Leute ihre Tiere abgeben oder wenn Meerlis ausgesetzt werden, macht es mich dann um so glücklicher, wenn sie bei mir gelandet sind und ich erleben darf, wie sie sich hier erholen und zutraulich werden. Im Moment leben 12 Meerlis bei mir. Ichwürde mich freuen, wenn es hier Liebhaber von Meerlis geben würde, die auch gerne schreiben und sich über die tiere austauschen möchten. Hin und wieder sicher auch mit Rat und Tat zur Seite stehen.
    auch ich habe 7 Meeris 4 davon sind eigne zucht .papa und mama grad 1 jahr alt bekam sie mit grad mal 4 wochen.ihre kinder 4kleine böckchen jetzt 7 monate alt .und ein 7 jahre altes böckchen bekam ihn mit ca. 5 wochen,sein weibchen mußte ich letztes jahr einschläfern lassen, es tat so weh. seit 20 jahren lebe ich damit. meinen kleinen geht richtig gut, hab auch ninchens 12 wochen alt.
    ja auch ich finde es schlimm, wenn ich sehe und höre wie man mit den kleinen umgeht. dann sollte man sich keine tiere anschaffen,wenn mán sie doch mißhandelt oder so. es tut mir verdamt weh. wenn ich lese was so mit den kleinen passiert,treibts mir tränen in die augen.gut das es menschen gibt,die den kleinen dann helfen und sie in gute hände vermittel.
    wir können gern öfter mal miteinander schreiben. wenn du magst
    lg anjaly

  5. #5
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16
    @etz
    @anjaly
    Es tut mir leid, dass ich auf eure Antwort nicht reagiert habe, aber irgendwie ist das wohl alles bei mir hier unter gegangen, denn ich habe wohl auch keine Nachricht erhalten, dass auf mein Anliegen jemand geantwortet hat. Na egal, jetzt habe ich euch ja entdeckt. Allerdings muss ich gestehen, dass ich kein Freund von züchten bin, denn ich bin der Meinung es gibt genug Tiere die auf ein neues, endgütliges Zuhause warten und da muss nicht immer noch mehr Nachwuchs gezeugt werden. Wenn ich nur an die Vergangenheit meiner Meerlis denke, da wird mir manchmal ganz anders, aber jetzt haben sie es gut und bleiben auch für immer hier.
    Hat jemand von euch Erfahrung mit 2 Kastraten und 5 Weibchen? Ob das gut gehen kann? Ich bin nämlich am überlegen, ob ich hier eine Umsetzung vornehmen soll. Also jetzt sitzt der eine Kastrat mit den Mädels zusammen und da will ich 2 raus nehmen und dann bleiben 5 übrig und dann würde noch ein Kastrat dazu gesetzt werden müssen, bin mir aber nicht klar, ob das gut gehen kann. würde mich über Nachrichten von euch freuen.

  6. #6
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Österreich(Wien)
    Beiträge
    18
    Hallo Dorisa !
    Ich habe 5 Meerlis. Sie sind alle Rosetten Meerschweinchen. Davon sind 3x Weiblich und 2x Männlich. Am anfang waren es nur zwei, aber plötzlich wurden es 5 Meerlis. Ich habe meine Meerschweinchen schon seit ca. 5 jahren und kenne mich mittlerweile sehr gut mit ihnen aus ! Also falls du lusst hast können wir uns ja Mal mit unserer Erfahrung , Tipps und Ratschlägen austauschen.
    Liebe Grüße an deine Meerlis und dich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kontakt suche
    Von Felix041093 im Forum Fische & Aquaristik - Kontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 12:52
  2. PLZ 63071 Suche B.A.R.F.-Kontakt
    Von Kater Maus im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 16:04
  3. Suche Kontakt
    Von rubinenwaeldche im Forum Katzen - Kontakte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 15:41
  4. Suche Brief und email Kontakt
    Von Mario im Forum Kleintiere - Kontakte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2004, 09:51
  5. Suche Kontakt zu Westihaltern!!
    Von peruanerhm im Forum Hunde - Kontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2003, 10:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •