Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Anti-Frust Halsband

  1. #1
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    78

    Anti-Frust Halsband

    da wir eine größere autostrecke vor uns haben und unser kleiner immer etwas streß bei autofahren hat wollte ich mal von euch wissen ob einer erfahrung mit dem anti-frust halsband hat....

    oder hat einer eine andere gute idee dem kleinen das ganze bisschen leichter zu machen?

    wäre sehr dankbar über eure hilfe!

  2. #2
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    49
    Hallo,
    erstmal stellt sich mir die Frage was ein Anti-Frust Halsband ist?
    Wenn wir mit Layla eine längere Autostrecke vor uns haben, dann gehen wir vor dem Autofahren einfach gaaanz ausfühlich Gassi, und dann schläft sie meistens auch die ganze Fahrt lang Habt ihr das schon mal ausprobiert?
    Liebe Grüße

  3. #3
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    78
    *lach* ja bis vorhin wußte ich auch nicht das es sowas gibt ....

    aber das mit den spazieren gehen haben wir auch schon versucht

  4. #4
    Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    49
    Und das mit dem spazieren gehen hat nicht geklappt? Und extra Spielstunde davor?
    Oder habt ihr Gelegenheit davor noch in die Hundeschule oder so zu gehen? Oder zumindest mit irgendwelchen andren Hundebesitzern treffen, damit sich dein Hund noch ausgiebig auspowern kann?

  5. #5
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    78
    unser hund ist nicht so der mit-anderen-hunde-spieltyp

    aber wir werden ganz früh los müssen....so früh hat keine hundeschule auf bzw. lust mit uns zu spielen *lach*

  6. #6
    der dicke hund Guest
    da ihr das ja wießt wieso habt ihr das autofahren nicht trainiert?
    hund in die box so das er nicht rausschauen kann.das baut stress ab. kein fressen vorher. mehrere kleine pausen wasser anbieten. falls er terror macht ignorieren.
    falls es was chemikalisches ist dein halsband lasse die finger davon.
    ist ein sprayer dann erst recht.
    und witzig finde ich das im übrigen nicht

  7. #7
    nureinhund Guest
    Zitat Zitat von Sara Beitrag anzeigen
    unser hund ist nicht so der mit-anderen-hunde-spieltyp

    aber wir werden ganz früh los müssen....so früh hat keine hundeschule auf bzw. lust mit uns zu spielen *lach*
    Dann beschäftige deinen Hund doch selber! Das kann wohl kaum Aufgabe einer Hundeschule sein, dass sie deinen Hund auslastet .Einfach zwei Stunden früher aufstehen, Ball oder ähnliches mitnehmen, einen weiteren Spaziergang mit Spielpausen machen uind schon geht es ganz sicher um vieles besser auf der Fahrt.

  8. #8
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    78
    mein hund kann es eben nicht mehr so ab wie früher!

    beschäftigt ist er bestimmt genug!

    die idee mit der hundeschule war ein gut gemeinter rat von janineee!



    ich wollte einfach nur wissen ob das ding gut ist bzw. einer erfahrung damit hat! ich hatte bis kurz bevor ich meinen beitrag geschrieben hatte selbst nichts davon gehört!
    es ist nicht so als hätten wir nicht schon vieles versucht!

  9. #9
    Registriert seit
    08.04.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    824
    Was ist denn nun ein Anti-Frust-Halsband??

    LG
    Nina
    www.dogsuniverse.de

    "Wenn das einzige Werkzeug, das Du besitzt, ein Hammer ist, bist Du geneigt, jedes Problem als Nagel anzusehen."
    (Abraham Harold Maslow)


    Übrigens: Niveau ist keine Creme!

  10. #10
    Stina Guest
    ich glaub mit Pheromonen

  11. #11
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    78
    Ja genau Stina.....


    "Das Anti-Frust Halsband wirkt auf Grundlage von Pheromonen. Pheromone sind spezielle Botenstoffe, die von Lebewesen abgesondert werden und zur Kommunikation dienen.

    Das Pheromon-Halsband hilft Hunden bei Unruhe, Stress, in neuen ungewohnten Situationen, auf Reisen, bei Gewitter oder beim Tierarzt."

  12. #12
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    78
    es gibt auch ein dap halsband (einige kennen vielleicht ja dap)...das ist wohl ähnlich!

  13. #13
    Registriert seit
    08.04.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    824
    Ah, danke.

    Wer denkt sich bloß solche Namen aus...
    www.dogsuniverse.de

    "Wenn das einzige Werkzeug, das Du besitzt, ein Hammer ist, bist Du geneigt, jedes Problem als Nagel anzusehen."
    (Abraham Harold Maslow)


    Übrigens: Niveau ist keine Creme!

  14. #14
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    78
    ja der name ist alles andere als passend....frust ist in meinen augen was anderes als streß

  15. #15
    Registriert seit
    20.11.2010
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    9
    Wenn dein Hund Probleme beim Autofahren hat(Übelkeit,Schwindel,starke s Hecheln,Unruhe,etc.)dann gibt es wirklich gute rein pflanzliche Sachen,ohne Nebenwirkungen und ganz ohne Chemie.
    Frag mal beim Tierarzt,wenn er dann auch die heilkundliche Schiene fährt,oder in der Apotheke nach.
    Namen gibts gerne auch per PN,-weiss nicht,ob ich das hier posten darf.
    If there are no dogs in Heaven,
    then when I die,
    I want to go where they are.


    Will Rogers


    http://www.hundelobby-mg.de/index,1.html
    http://www.hundelobby-mg.de/forum/in...49d5cfc40fc85a

  16. #16
    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    119
    Hallo! Hab das schon mal im Tierfuttermittelgeschäft gesehen! Für Katzen gibt es das auch als Zerstäuber für die Steckdose. Hab das mal vom Tierarzt bekommen, da meine Katze nach dem Umzug anfänglich markiert hat in der Wohnung, nach vier Wochen wars gut, weiß aber natürlich nicht ob es an dem Teil lag. Geh doch mal zur Heilpraktikerin, vielleicht kann die dir was empfehlen was deiem Hund die Fahrt erleichtert.
    Mfg

  17. #17
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    785
    ich kenn das ding zwar nicht, aber halte jetzt schon nix davon

    wenn wir in den urlaub fahren, fahren wir gegen 6 uhr los. ich steh um 4 uhr auf und mach alles fertig, gehe dann mit den mädels ne runde (ca. 30 - 45 min.) ums feld. mit ball, trainingsleckerli usw. - klappt wunderbar

    wenn er früher gut auto fuhr dann denke ich dass er eine negativerfahrung gemacht hat. die gilt es wieder auszubügeln indem man das autofahrtraining von neuem beginnt. is jetzt natürlich arg kurzfristig.

    ich würd auch den TA fragen und dann bei rückkehr sofort mit dem training beginnen

  18. #18
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    721
    wenn es auf Grudnlage von Pherhormonen wirkt, kann es meiner Meinung nach eignetlich nicht schaden. Aber erwarte auch keine Wunder.

    Würd das auch wieder trainieren.
    Katzen wurden in die Welt gesetzt, um das Dogma zu widerlegen, alle Dinge seien geschaffen, um den Menschen zu dienen.
    Paul Gray


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. OZ Frust ablassen
    Von Luzzy im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 15:19
  2. Totaler Frust
    Von Emmakatz im Forum Katzen - Ernährung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 20:46
  3. Anti Bell Halsband
    Von David_246 im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2006, 17:52
  4. Frust
    Von Siene im Forum Hunde - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.04.2003, 10:05
  5. Frust ablassen........
    Von Maggie_HH im Forum Hunde von A bis Z
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.02.2003, 17:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •