Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Blacky ....

  1. #1
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.428

    Unhappy Blacky ....

    Heute ist es 1 Jahr her das ich dich über die Regenbogenbrücke gehen lassen musste. Im Mai 08 sah ich dich auf einem Foto und habe mich sofort in dich verliebt. Als du 12 Wochen alt warst, holte ich dich zu mir. Ich sehe dich immer noch im Kennel von deiner Pflegemama , so klein, ängstlich und einfach nur süß. Die 1. Nächte mit dir werde ich auch nie vergessen. Du suchstest mich im WoZi und hast nach mir gerufen. Erst als ich mich zu dir legte, hast du dir einen Schlafplatz gesuchst. Später bist du mir keine Sekunde gewichen. Du hast mich auf Schritt und Tritt begleitet. Beim Baden hast du auf der Waschmaschine gelegen und aufgepasst. Kam Besuch, hast du jeden erst einmal angefaucht... nur meinen jetzigen GöGa nicht. Gab ich dir zu Fressen, kamst du danach zu mir und hast dich mit einem Kuss bedankt. Jeden hast du mit deinem Charme verzaubert.
    Bis zum Abend des 29.10.08..... du wolltest nichts mehr fressen, du wolltest kaum gestreichelt werden, hast dich lieber in mein Bett gelegt und geschlafen. In der Nacht kamst du wie immer zu mir und hast dich an mich gekuschelt und dabei getretelt. Am Morgen wolltest du wieder nichts fressen, also nahm ich dich auf den Arm und wollte den TA anrufen. Nur zum Gang zum TA kam es nicht mehr. Du sahst mich mit deinen süßen Augen an sagstest leise *Miau* und schliefst für immer ein.
    Abends bekamst du ein Grab vor unserem WoZi Fenster. Trotz das es nun 3 neue Katzis in meinem Leben gibt werde ich dich nie vergessen kleine süße Blacky. Du warst etwas Besonderes.
    Für Blacky Mai 08- 30.10.08

  2. #2
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    mal hier,mal da...
    Beiträge
    10.457
    Solche Abschiede sind schwer zu verarbeiten, besonders, wenn es so schnell und unerwartet passiert. Fühl dich gedrückt! Deine Maus hatte es gut bei dir und sie hat dich so sehr geliebt!

    Als der Regenbogen verblasste
    da kam der Albatross
    und er trug mich mit sanften Schwingen
    weit über die sieben Weltmeere.
    Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.
    Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
    Ich habe euch nicht verlassen,
    ich bin euch nur ein Stück voraus.
    LG Uschi mit Charly, Kira, Benu, Findelkind Shai und den Siammixen Nuri und Naya, sowie den unvergessenen Regenbogenkatzen und -katern Merlin, Mary Lou, Flori, Kessy und Minka


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blacky im Regenbogenland
    Von mark2 im Forum Katzen - Trauer & Trost
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 21:03
  2. Felix und Blacky
    Von Gigerla im Forum Katzen - Geschichten und Erlebnisse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 16:59
  3. blacky sucht...
    Von Bubastis im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 17:19
  4. Für Blacky
    Von astrid219 im Forum Katzen - Trauer & Trost
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 19:28
  5. Blacky
    Von tierfreund000 im Forum Kleintiere - Trauer & Trost
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2003, 20:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •