Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 81 bis 111 von 111

Thema: Zooplus-Kratzbaum benötig mal Hilfe

  1. #81
    1988 Guest
    Zitat Zitat von Mietz&Mops Beitrag anzeigen
    Naja, soooo billig war dein Kratzbaum aber auch nicht Sheryn
    Natürlich nicht - sonst wäre er ja auch nicht so groß, schöööön und stabil. Bin zwar nicht Sheryn, aber bin trotzdem mal so frei zu antworten...

    Zitat Zitat von Mietz&Mops Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir also einen Petfun irgendwann mal kaufen würde, dann erwarte ich sicher nicht, dass ich den 50 jahre zu stehen habe, aber wenn der 5 jahre steht, hab ich nichts dagegen...
    Also der Giant steht aber auch 5 Jahre. Locker. Da wett' ich aber 'drauf.

    @Sheryn: Das mit der Abwechselung finde ich auch ein ganz wichtiger Gedanke!

    Gruß,

    Jules

  2. #82
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Ich fand ihn recht günstig und hab mich mega gefreut das ich ihn noch billiger bekommen habe....

    @Mietz&Mops
    ich denk schon das der Petfun seine fünf Jahre halten wird.
    Wenn du ihn dir kaufen würdest, würdest du da Aufpreis zahlen und die 14cm Stämme nehmen??


    Mein erster Kratzbaum hat ohne Scheiss jetzt, 10 Jahre gehalten. Meine Mutter hatte ihn mir damals mit gebracht als mein Momo noch lebte und ich noch zu Hause gewohnt habe.
    Hab diesen Baum dann mit in meine erste Wohnung genommen. Bis er mir zu klein wurde da hab ich angefangen grössere zu kaufen bis die Wohnung voll war..hihi und jetzt hab ich ja ne riesige Wohnung und Platz für die Bäumchen.
    Und meinen ersten Baum habe ich heute noch.
    Sowas müsste man heut nochmal zu kaufen kriegen in paar Nummern grösser.

  3. #83
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    ich hoffe das dieses Thema hier immer geöffnet bleibt...melde mich dann immer mal zwischendurch..aller paar Monate wie der Giant aussieht..
    aber hoffe und denke mal das er seine 5 Jahre schafft.

  4. #84
    1988 Guest
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    Mein erster Kratzbaum...Sowas müsste man heut nochmal zu kaufen kriegen in paar Nummern grösser.
    *fotosehenwoll*

  5. #85
    1988 Guest
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    ich hoffe das dieses Thema hier immer geöffnet bleibt...melde mich dann immer mal zwischendurch..aller paar Monate wie der Giant aussieht..
    aber hoffe und denke mal das er seine 5 Jahre schafft.
    Ich auch... und ich komm' später noch mit meinem dazu.

  6. #86
    1988 Guest
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    Ich fand ihn recht günstig und hab mich mega gefreut das ich ihn noch billiger bekommen habe....
    Ich freu' mich auch - Sheryn sei Dank'!

  7. #87
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von 1988 Beitrag anzeigen
    *fotosehenwoll*
    ok ich wühl mal ob ich eins finde auf die schnelle.
    aber nicht lachen...das ist ein ganz einfacher, alter Baum..hihi....
    meld mich gleich zurück mit foto...

  8. #88
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    1.877
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen

    @pc.lieschen...wie gross ist denn die Bodenplatte von dem Baum?
    Breit knapp unter 80 cm und tief knapp unter 60 cm

    Konnte nicht richtig messen, da die Katzen den Zollstock zum spielen schön finden

    nach oben wird er aber breiter, bis zu einen meter.

    Wieso?

    Ich könnte auch Kratzbäume kaufen wie andere Leute Schuhe
    Nur das liebe Geld und der Platz fehlen dann ja und sie haben ja noch einen kleineren im Flur sowie Tonnen, Kratzstangen, Liegeflächen etc
    Viele liebe Grüße Tina mit ihrer Bande:
    Sookie, Magic, Sunny, Kensi und Janto sowie den 5 Hamstern und den Sternenkindern Gonzi, Jessy & Tiger



  9. #89
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von pc.lieschen Beitrag anzeigen
    Breit knapp unter 80 cm und tief knapp unter 60 cm

    Konnte nicht richtig messen, da die Katzen den Zollstock zum spielen schön finden

    nach oben wird er aber breiter, bis zu einen meter.

    Wieso?
    Meine benutzen den Zollstock auch immer zum spielen.
    Ich frag nur..weil wenn er unten schmaler ist wie oben...steht er da nicht etwas wackelig??

    oder haste vorgesorgt und ihm am Boden festgeschraubt?

    @1988 sooo hab mal hier schnell paar Bilder raus gekramt. Leider ist der Baum da nicht komplett drauf, immer nur die Einzelteile davon.
    Ein Bild von jetzt machen kann ich gerade nicht weil Technik mich hat hängen lassen hihi kamera ist der Akku leer.

    Eine Stelle vom Baum war in den ganen Jahren kaputt, die hab ich bei dem einen BIld rot gekennzeichnet. Ist aber schon wieder geklebt..

    http://picasaweb.google.de/p.sheryn....13017244095938

  10. #90
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    und nicht lachen...damals hat so einer gereicht. mein Momo war damals Freigänger und war nur Abends drin zum spielen und kuscheln.
    Danach Metzo den Baum und jetzt Tigger und Jule.

    Der Baum steht jetzt aber nur in der Abstellkammer, da wo auch das Kaklo steht.
    Den heutzu tage ist so ein kleines Bäumchen schon ganz schön hässlich..und nicht mehr modern. Aber dafür das sie in jedem Zimmer was zum kratzen haben reicht er.

  11. #91
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    1.877
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    Meine benutzen den Zollstock auch immer zum spielen.
    Ich frag nur..weil wenn er unten schmaler ist wie oben...steht er da nicht etwas wackelig??

    oder haste vorgesorgt und ihm am Boden festgeschraubt?
    Ich werde wohl kaum auf Laminat schrauben

    Wieso sollte er Wackeln?
    Er steht Bombenfest, hat vier Rutschfeste Füße unterndrunter und ist Sauschwer (die Bodenplatte auch noch extra dick), der bewegt sich keinen mm am Boden.
    Selbst nicht alle vier drüber toben/rennen wie verrückt.

    Verstehe die Logik jetzt nicht so ganz

    Wie groß ist denn deine Platte?
    Hat er auch die Füße drunter?
    Viele liebe Grüße Tina mit ihrer Bande:
    Sookie, Magic, Sunny, Kensi und Janto sowie den 5 Hamstern und den Sternenkindern Gonzi, Jessy & Tiger



  12. #92
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von pc.lieschen Beitrag anzeigen

    Verstehe die Logik jetzt nicht so ganz

    Wie groß ist denn deine Platte?
    Hat er auch die Füße drunter?

    Warum eigentlich nicht auf Laminat paar schöne fette Schrauben rein machen hihi...war bloss ein Witz. Spaaaßßßß

    Na ich dachte wenn unten was schmaler ist und oben breiter und dann noch Katzen drauf rum toben das es dann wackelt. Aber wenn er bombenfest steht is ja geil Dein Baum gefällt mir nämlich auch sehr gut.

    Meine beim Giant ist dreieckig und hat die Maße. länste Seite Front: 120cm und die beiden kurzen Seiten ca 86cm

    Bei meinem blauen Baum der in meiner Signatur im Hintergrund zu sehen ist, ist die Bodenplatte 62cm x 62cm..r wird nach oben hin auf der linken Seite nach recht auch nochmal breiter aber wird nochmal abgestützt durch ne Sisamsäule.

    Und mein rosa Baum hat ne Bodenplatte von: 75cm x 46cm

  13. #93
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    achso vergesse: Rutschfeste Füsse hat nur der Giant 4 STück, die anderen Bäume haben keine.

  14. #94
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    zu dem blauen Baum muss ich aber sagen: er ist schon kaputt: die obere Mupfel, rechts über dem Häuschen ist rausgebrochen. Der arme Tigger lag grad drin als sie abgebrochen ist. Er war ganz verstört und ist wie angestochen durch die Wohnung gerannt ...musste mir das lachen verdrücken weil er mir eigentlich leid tat
    Er hat sich aber schnell wieder gefangen..


    Hier mal noch ein Bild vom blauen und den rosa Baum.

    http://picasaweb.google.de/p.sheryn....22630990358498

  15. #95
    kaahrl Guest
    tinas und unser kb wiegt so ca. 100kg, da rutscht nicht so viel wenn die fellnasen darauf rumhuepfen...
    allerdings kann man ihn recht leicht schieben, wenn man will - zumindest auf parkett und wohl auch auf laminat...
    ich hab noch einen zweiten von e.uropet b.ernina, den wave (http://www.petshop-paul.de/popup_ima...D=3847&imgID=0 auch in cinamon). dadurch, dass er oben ueber der tuer festgeschraubt wird und unten in die wand geduebelt, ist das grundgeruest recht stabil. da die saeulen aber recht duenn und nich aus vollholz wackeln die... was meine fusselfraesen nicht von hochrennen abhaelt...
    unten die welle war nach nem halben jahr im eimer, da die katzen von der untersten flaeche immer rauf spingen. da musste ich bretter drunter schrauben...
    aber prinzipiell finde ich das teil recht schoen... und es passt perfekt zur schlafzimmereinrichtung und -farbe...

  16. #96
    kaahrl Guest
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    zu dem blauen Baum muss ich aber sagen: er ist schon kaputt: die obere Mupfel, rechts über dem Häuschen ist rausgebrochen. Der arme Tigger lag grad drin als sie abgebrochen ist. Er war ganz verstört und ist wie angestochen durch die Wohnung gerannt ...musste mir das lachen verdrücken weil er mir eigentlich leid tat
    Er hat sich aber schnell wieder gefangen..


    Hier mal noch ein Bild vom blauen und den rosa Baum.

    http://picasaweb.google.de/p.sheryn....22630990358498
    das war aber von der optik her so ein ganz guenstiger oder - so wie unser erster... da halten die mupfeln aber gluecklicherweise nach vier jahren noch!
    steht im ankleidezimmer meiner frau und wird heute noch genutzt - wackelt aber wie hutze...

  17. #97
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Ahhh Du hast also diesen Wave Baum zu Hause. Hatte nämlich auch mal kurz drüber nach gedacht das der nicht schlecht ist...Gerade weil Katzen so neugierig sind und von der Tür oben aus alles schön im Blick haben.

    Du hast wohle ein graues Schlafzimmer
    Bei mir ist auch eine Wand so zartes grau und die andere rot..von daher würde er auch bei mir ins Schlafzimmer gut passen.

    Aber blöd ist das ich an der Stelle ne Gipskartonwand habe...da hält alles so schlecht...

    Wie teuer war der Baum gleich nochmal?

  18. #98
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von kaahrl Beitrag anzeigen
    das war aber von der optik her so ein ganz guenstiger oder

    ja es war ein günstiger, da hab ich noch nicht so gut verdient wie jetzt hihi...im ebay für 50€ mit Versand.
    wackeln tut er aber überhaupt nicht...das Teil steht bombenfest..is halt bloss die blöde Mupfel abgebrochen ist und das mir dieses blau nicht mehr gefällt.

  19. #99
    kaahrl Guest
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    Ahhh Du hast also diesen Wave Baum zu Hause. Hatte nämlich auch mal kurz drüber nach gedacht das der nicht schlecht ist...Gerade weil Katzen so neugierig sind und von der Tür oben aus alles schön im Blick haben.

    Du hast wohle ein graues Schlafzimmer
    Bei mir ist auch eine Wand so zartes grau und die andere rot..von daher würde er auch bei mir ins Schlafzimmer gut passen.

    Aber blöd ist das ich an der Stelle ne Gipskartonwand habe...da hält alles so schlecht...

    Wie teuer war der Baum gleich nochmal?
    also ich habe den baum in braun und ich hab ihn bei ebay ersteigert fuer EUR 89 (OVP) zzgl. EUR 9.95 porto - dat war ein schnaeppchen...

    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    ja es war ein günstiger, da hab ich noch nicht so gut verdient wie jetzt hihi...im ebay für 50€ mit Versand.
    wackeln tut er aber überhaupt nicht...das Teil steht bombenfest..is halt bloss die blöde Mupfel abgebrochen ist und das mir dieses blau nicht mehr gefällt.
    unser hat auch eur 65 oder so gekostet... wie gesagt, er haelt auch noch aber wackelt eben in sich... bei unseren pflegis merkt man noch nix aber alles jenseits der vier kilo bringt ihn schon zum erzittern, ganz zu schweigen von unserer sechs-kilo-fee...

  20. #100
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von kaahrl Beitrag anzeigen
    also ich habe den baum in braun und ich hab ihn bei ebay ersteigert fuer EUR 89 (OVP) zzgl. EUR 9.95 porto - dat war ein schnaeppchen...
    Das war ja echt mal ein Schnappi..hab grad nochmal geguckt..normal kostet der ja 129..also dafür hab ich ihn jedenfalls gerade gesehen.

    Und würdest du ihn weiterempfehlen trotz der kleinen Macken?

  21. #101
    kaahrl Guest
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    Das war ja echt mal ein Schnappi..hab grad nochmal geguckt..normal kostet der ja 129..also dafür hab ich ihn jedenfalls gerade gesehen.

    Und würdest du ihn weiterempfehlen trotz der kleinen Macken?
    wuerde die welle direkt unterbauen und dann ist es gut... wie gesagt, die sechs schrauben in der wand sind ein ordentliches statement...

    er wird von den rabauken immer morgens zum wecken benutzt. baum hoch, manjana wecken (sie schlaeft immer oben in der hoehle), baum runter, kratzen... und wieder von vorne...

    normal soll er ja EVK 199 kosten aber das ist ein witz. man bekommt ihn ja immer fuer EUR 129... dafuer ist er okay... und wenn du beim durch die tuer gehen auch noch kostenlos frisiert wirst... dat is doch was...

  22. #102
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von kaahrl Beitrag anzeigen
    ... und wenn du beim durch die tuer gehen auch noch kostenlos frisiert wirst... dat is doch was...
    *lach*

    <wie gross ist denn die Höhle da oben drauf überhaupt? sie sieht recht klein aus? oder täuscht das?

  23. #103
    kaahrl Guest
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    *lach*

    <wie gross ist denn die Höhle da oben drauf überhaupt? sie sieht recht klein aus? oder täuscht das?
    ist nicht wirklich gross...
    bis vier kilo locker ueber 5 kilo nur qequetscht, dazwischen solala...

  24. #104
    1988 Guest
    Danke für die Fotos, Sheryn!

    Also gemütlich sehen die alle aus - auch der "olle Kleine" - sogar der krasse rosafarbene ... (ist da das Kissen mit dabei?) vor orangenfarbener Wand.

  25. #105
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von 1988 Beitrag anzeigen
    Danke für die Fotos, Sheryn!

    Also gemütlich sehen die alle aus - auch der "olle Kleine" - sogar der krasse rosafarbene ... (ist da das Kissen mit dabei?) vor orangenfarbener Wand.
    hihi also das Kissen beim rosa Baum war nicht mit dabei...das hab ich mir für einen Schnappipreis von 5 Euro dazu gekauft.

    Und das rosa aus dem Gund:
    Tigger hatte ich als erstes er hat dann von mir den blauen "Billig-Baum" bekommen. und als dann Jule kam dachte ich mir...warum ihr nicht noch einen rosa Baum kaufen immerhin ist sie ja ein Mädchen und jeder soll sein eigenes Reich haben- gleich farblich getrennt
    Bloss das es den Katzis egal war wem nun welcher Baum gehört

  26. #106
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    6.977
    Holla die Waldfee?
    Gehts Euch besser wenn Ihr persönlich werdet und unter die Gürtellinie geht?
    Da ich es tatsächlich mehrere Tage ohne Internet aushalte habe ich hier nichts mehr geschrieben, was auch müßig ist, da ja lieber rumgehackt als sachlich ausgetauscht wird.

    Wie kommt Ihr auf die Idee, dass meine Bäume unbedingt den Betrag xy gekostet haben müssen und 3m hoch sind? Bis vor kurzem habe ich nämlich auch noch studiert und habe keinen Goldesel im Keller. Ich weiß nur was ICH von einem Baum für einen gewissen Betrag (in diesem Fall waren es 400€) verlange und erwarte und worauf ich der Katze zu liebe achten würde.

    Ich habe von Katzenglück den Baum 804w, weil er genau zwischen die beiden Türen passt. Der Robusta ist auch nicht riesig, hat allerdings auch keine 400€ gekostet, das ließ der Studentenjob nicht zu hab aber kein Modell, weil nach eigenen Wünschen umgebaut.
    Die Robustabäume meiner Eltern sind zum Teil sieben Jahre alt aber trotz Flachkratzern top in Schuss. Und viele Bäume haben wir mit Teilen von Robusta oder anderen Herstellern nach unseren Vorstellungen umgebaut oder ausgebaut.

    Seelenfrieden wieder hergestellt?
    Übrigens muss ich nicht weinen, wenn jemand meinen Baum nicht mag, er nicht teuer genug war, nicht gelb/grün/blau/hoch/tief/sonstwas genug ist.
    ICH bin damit zufrieden weil sie mir optisch gefallen, weil sie stabil sind, weil sie sehr gut halten und den Ansprüchen MEINER Katzen gerecht werden.
    Entschuldigung, dass ich versucht habe meine Erfahrungen und Ansprüche mit Euch zu teilen um Euch eine Anregung für nen tollen Baum zu geben
    Gruß Lieschen Müller

    http://www.gidf.de/

  27. #107
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von absinth Beitrag anzeigen
    Holla die Waldfee?
    Gehts Euch besser wenn Ihr persönlich werdet und unter die Gürtellinie geht?

    , da ja lieber rumgehackt als sachlich ausgetauscht wird.

    Ich weiß nur was ICH von einem Baum für einen gewissen Betrag (in diesem Fall waren es 400€) verlange und erwarte und worauf ich der Katze zu liebe achten würde.

    Seelenfrieden wieder hergestellt?
    Übrigens muss ich nicht weinen, wenn jemand meinen Baum nicht mag, er nicht teuer genug war, nicht gelb/grün/blau/hoch/tief/sonstwas genug ist.
    ICH bin damit zufrieden weil sie mir optisch gefallen, weil sie stabil sind, weil sie sehr gut halten und den Ansprüchen MEINER Katzen gerecht werden.
    Entschuldigung, dass ich versucht habe meine Erfahrungen und Ansprüche mit Euch zu teilen um Euch eine Anregung für nen tollen Baum zu geben
    1. ich finde nicht das jemand uner die Gürtellinie gegangen ist

    2. hier hackt keiner auf dir oder irgend jemand anders rum

    3. gut das du nicht da warst und es paar Tage ohne Internet ausgehalten hast, weil seltsamer Weise wars bis du wieder hier was geschrieben hast alles ok. (sorry das ich das so sagen muss, traurig aber wahr)

    4. der einzige der provokativ und beleidigend wirkt bist du jetzt! mit den Aussagen: worauf ich der Katze zu liebe achten würde.???
    ähm hallo??? hab ich oder die anderen das etwa nicht? Klingt fast so!

    5. Dein Satz :
    "Übrigens muss ich nicht weinen, wenn jemand meinen Baum nicht mag..."
    ist vollkommen überflüssig weil wenn du die Beiträge alle gelesen hast hättest du mitbekommen das sich alle normal über Ihre Bäume austauschen und keiner den anderen zum heulen bring. Wir sind alle sachlich und tauschen uns aus!

    6. Du hast versucht Deine Erfahrungen und Ansprüche mittzuteilen und Anregungen für nen tollen Baum zu geben?!
    Ja ist ja schön und gut aber wenn du ein bisschen Feingefühl hättest, würdest du zB. mich auch verstehen wie es die anderen auch getan haben.
    Nämlich nicht permanent auf zB meinem Kratzbaum rumhacken und einen die Freude an allem nehmen sondern hättest es dabei belassen mit einem einzigen Satz der gewesen wäre: Viel Spaß damit, mein Geschmack ist es nicht, toll das er dir gefällt und und und...aber nein...

    Ok egal, ich hab kein Bock auf sowas,
    Du tust aber so als ob dich alle total rund gemacht hätten.
    Das hat keiner wir haben nur gerätselt wie dein Baum wohl ausschaut und bis jetzt hat sich keiner ich sag mal "geschämt" oder nicht getraut seinen Baum zu zeigen.
    Wenn Deiner selbst zusammengestellt ist nach eigenen Wünschen dann ist das doch auch schön. Hättest du dich doch hier einfach normal mit beteiligt und kein Fass auf gemacht. Mich interessiert zB wie ein selbst zusammen gestellter Baum ausschaut. Aber Du wolltest ja gar nicht wahr haben das es mich ernsthaft interesiert hat. Dabei dachte ich Du willst dich austauschen und Deine Erfahrungen mit einbringen? Hast du selbst geschrieben und tust es nicht?
    Ausserdem geht es nicht darum wer den teuersten/höchsten Baum hat oder so ein Mist. Es gibt auch Menschen die haben gar kein Geld und den Katzen geht es trotzdem gut...

    Also bitte absinth überdreh das ganze hier jetzt nicht sondern tausch dich doch mit uns aus auf normale Art und Weise!

  28. #108
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    4.466
    @absinth, hast du mal ein Foto???
    Ich bin momentan ja leider finanziell nicht in der Lage ein paar Hunnies für ein Baum hinzublättern, aber was nicht ist, das kann noch werden
    Und da bin ich jetzt schon über Inspirationen dankbar
    LG vom "Engel" und ihren Miezen!



    Fellnasen in Not e.V.
    der Shop für den guten Zweck: http://www.fellnasen-in-not.org/shop.php

    Wer auf der Suche nach Informationen zu chronischen Erkrankunen oder Behinderungen bei Katzen ist, wird sicher auf www.sorgenfellchen.eu fündig.

  29. #109
    1988 Guest
    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    Und das rosa aus dem Gund:
    Tigger hatte ich als erstes er hat dann von mir den blauen "Billig-Baum" bekommen. und als dann Jule kam dachte ich mir...warum ihr nicht noch einen rosa Baum kaufen immerhin ist sie ja ein Mädchen und jeder soll sein eigenes Reich haben- gleich farblich getrennt
    Aha. Na - Du kommst auf Ideen.

    Zitat Zitat von *Sheryn* Beitrag anzeigen
    3. gut das du nicht da warst und es paar Tage ohne Internet ausgehalten hast, weil seltsamer Weise wars bis du wieder hier was geschrieben hast alles ok. (sorry das ich das so sagen muss, traurig aber wahr
    *auchfind*
    ... und daher werde ich die neuerlichen absinth-Ergüsse einfach übergehen, denn das ist mir echt zu blöd.

    Viele Grüße,

    Jules

    Unter einer Profilneurose leiden Menschen, die sich zwanghaft hervortun und von anderen abheben müssen.
    Mitunter führt dieser Zwang zu verbalen Exzessen und krankhaftem Populismus.
    Diese Menschen haben ein überaus geringes Selbstwertgefühl, welches sie dadurch kompensieren müssen, indem sie andere abwerten und schlechtmachen. Die Neigung zur Streitsucht mit Rechthaberei ist nicht selten.
    Oftmals streiten sie auch dann noch, wenn man sie des Irrtums überführt hat.
    Beispiele dafür gibt es genug in diesem Forum.
    (med1 - Gesundheit im Internet)

  30. #110
    1988 Guest
    Hallo Sheryn!

    Ich habe mir gestern im Freßnapf ganz spontan das hier gekauft:

    https://www.zooplus.de/shop/katzen/kr...um_giant/98195

    Was für ein geiles, riesiges Teil! Und die 3 fahren voll drauf ab.

    Und nach meinem Umzug kommt dann der Giant. Hab den gestern schon live gesehen - Wahnsinn!

    Gruß,

    Jules

  31. #111
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    136
    Guten Tag Ihr lieben Leute.

    Ich wollte mich mal wieder zu diesem Thema äußern

    Es ist ja jetzt schon eine gaaannnzzz lange Zeit vergangen und ich wollte nur mal sagen das mein Kratzbaum um den es in diesem Thema ging immer noch lebt und ausschaut wie neu.
    Die Sisalstämme immer noch top, nichtmal eine Schaube musste man nach ziehen. Er ist nach wie vor immer noch so stabil.
    Besonders begeistert bin ich vom Stoff.
    Meine anderen beiden Kratzbäume haben sich mittlerweile schon verabschiedet, sie waren total zerkratzt bzw twilweise war der Stoff weggewetzt. Aber beim Giant ist das Fell immer noch wie neu..

    Ich und meine Katzen lieben diesen Baum

    Also jetzt kann ich wirklich behaupten das er empfehlenswert ist....

    LG

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe Kratzbaum zusammengebrochen!
    Von Hippolyta im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 20:33
  2. Kratzbaum von Zooplus
    Von hermaennla im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 19:06
  3. hilfe katzen benutzen die wände als kratzbaum
    Von shanti21 im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 03:51
  4. Gültigkeit der Angebote (Kratzbaum) bei zooplus
    Von Filou03 im Forum Katzen von A bis Z
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 14:45
  5. Umfrage: Wieviel Katzenstreu benötig ihr ca. im Monat??
    Von Bonzo im Forum Katzen - Haltung & Pflege
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 18:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •