Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 40 von 56

Thema: Futterspenden gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279

    Exclamation Futterspenden gesucht

    Wir werden gerade überschwemmt mit Kitten. In Ungarn scheint es ein beliebtes Hobby zu sein, diese Kitten einfach auszusetzen oder ohne Mutter mit gerademal 2-3 Wochen in der Tötungsstation abzugeben. Dann ist absolute Eile geboten und Marina unsere gute Seele vor Ort heizt zur Tötungsstation und versucht soviele Katzen wie möglich, im Moment dutzende Kitten, zu retten.

    Diese Kitten nahmen wir gestern auf.
    Leider sind gestern Nacht 3 Kitten von uns gegangen. Wir kämpfen jetzt um die verbliebenen 4.

    Das sind die Kitten von letzter Woche
    Auch hier konnten wir nicht alle retten. 3 Kitten starben uns unter den Händen weg.

    Diese Kitten sind über dem Berg
    Aber auch hier wird noch Aufbaufutter benötigt.


    Aber wie alles im Leben kostet das viel Zeit und vorallem Geld. Deswegen möchte ich in diesen Forum einen kleinen Hilfeaufruf starten mit der Bitte um Geldspenden oder Futterpakete. Auch Katzenstreu wird dringend benötigt.

    Futterspenden können über Zooplus oder Sandra´s Tieroase erfolgen.
    Wer spenden will, sendet bitte eine PN an mich.

    Wir freuen uns über jede Spende und sind über jede Hilfe dankbar.
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  2. #2
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Hey, Angie, ich habe zwar im Moment auch ne Menge Katzen an der Backe, aber ein bisschen was geht immer. Geld ist vernüftiger als Sachspenden, oder? Mimmi wird voraussichtlich nur drei Junge kriegen. Behalte das mal im Hinterkopf, falls Ihr ne Amme oder dann für ganz Kleine ne Ersatzmama braucht. Gruß, Ulli
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von Lilienbecker Beitrag anzeigen
    Hey, Angie, ich habe zwar im Moment auch ne Menge Katzen an der Backe, aber ein bisschen was geht immer. Geld ist vernüftiger als Sachspenden, oder? Mimmi wird voraussichtlich nur drei Junge kriegen. Behalte das mal im Hinterkopf, falls Ihr ne Amme oder dann für ganz Kleine ne Ersatzmama braucht. Gruß, Ulli
    Geldspenden sind natürlich super. Aber auch Futterspenden und Streu helfen. In Ungarn gibt es rein garnichts, ausser jede Menge arme Tierseelen. Also wird es aus Deutschland und Österreich besorgt.

    Das mit der Amme behalte ich im Hinterkopf. Da wir gerade dabei sein Pflegestellen zu suchen und in Deutschland einzurichten. Momentan haben wir gerade 2 sogenannte Ammen , aber wenn die Kitten zu schwach sind klappt das auch nicht mehr.

    Schick Dir ne PN, wegen der Spende und drück die Daumen für Mimmi
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  4. #4
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    189
    Oh nein die armen Kitten
    Würde gerne etwas über Zoopus schicken. Sag mir am besten was ihr am dringensten braucht und die Adresse an die es gehen soll.
    Liebe Grüße, Lisa und Lili Mikesch, ich hoffe es geht dir gut, wo auch immer du bist


  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2003
    Beiträge
    2.875
    Zitat Zitat von Lilienbecker Beitrag anzeigen
    Behalte das mal im Hinterkopf, falls Ihr ne Amme oder dann für ganz Kleine ne Ersatzmama braucht. Gruß, Ulli
    Das mit Amme oder Ersatzmama funktioniert leider nur ganz selten
    Von den Katzen kann man Gelassenheit und unendliche Geduld lernen (von mir)

    https://streunerhof.hpage.com

  6. #6
    Registriert seit
    03.07.2003
    Beiträge
    2.875
    Zitat Zitat von LisaS Beitrag anzeigen
    Oh nein die armen Kitten
    Auch wenn es jetzt hart klingt. Wir haben von 14 Kitten auch 4 verloren, weil die Mütter alles andere als gute Voraussetzungen in der Schwangerschaft hatten. Mutter Natur hat es dann so eingerichtet, dass die Zwerge sterben bevor sie krank weiterleben müssen. Und ich bin mir noch nicht einmal sicher, ob es gut ist, wenn wir Menschen uns da mit zufüttern usw. einmischen.

    Die Katzenmamas und ihre Kitten haben jetzt zwar alles, was für eine gute Aufzucht notwendig ist, aber es ist nicht klar, ob alle Kitten durchkommen werden. Das wissen wir erst in ein paar Wochen.
    Von den Katzen kann man Gelassenheit und unendliche Geduld lernen (von mir)

    https://streunerhof.hpage.com

  7. #7
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    189
    Aber es geht ja auch um Kitten die bis auf ein paar Würmer oder Flöhe gesund sind und ihre Mutter sehr früh verloren haben weil sie ausgesetzt wurden. Ich finde da sollte man schon helfen. Und ich würde ja gerne jedem Katzenverein den es gibt etwas geben, aber das geht halt nunmal nicht...
    Liebe Grüße, Lisa und Lili Mikesch, ich hoffe es geht dir gut, wo auch immer du bist


  8. #8
    Registriert seit
    03.07.2003
    Beiträge
    2.875
    Ich helfe doch auch jedem Kitten und jeder Katze. Aber Handaufzucht ist auch sehr schwer und nur wenige so winzige Kitten schaffen es. Ist zwar traurig, aber Tatsache. Da denke ich mir manchmal, dass der schnelle Tod der bessere gewesen wäre.
    Und nein, man weiß vorher natürlich nicht, welche Kitten es schaffen werden. Und jedes Kitten, das man verliert tut weh.
    Von den Katzen kann man Gelassenheit und unendliche Geduld lernen (von mir)

    https://streunerhof.hpage.com

  9. #9
    nellerovka Guest
    Angie
    schicke mir bitte per PN was dringend benötigt wird und wohin die Spende gehen soll.

  10. #10
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von LisaS Beitrag anzeigen
    Oh nein die armen Kitten
    Würde gerne etwas über Zoopus schicken. Sag mir am besten was ihr am dringensten braucht und die Adresse an die es gehen soll.
    PN ist unterwegs. Vielen Dank, freuen uns riesig über Dein Futerrpaket
    Jedes noch so kleine Paketchen hilft...
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  11. #11
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von nellerovka Beitrag anzeigen
    Angie
    schicke mir bitte per PN was dringend benötigt wird und wohin die Spende gehen soll.
    Ist unterwegs
    Vielen Vielen Dank...Marina, die Kitten und ich freuen uns riesig über jede Spende.
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  12. #12
    Registriert seit
    05.10.2004
    Beiträge
    2.576
    Bitte schick mir auch eine PN. Ich habe außerdem noch ein paar Fleecestücke (Stoffmuster in verschiedenen Größen und Farben, etwa so groß wie Decken aber mit ungeraden Kanten), die waschbar, absolut sauber und unbenutzt sind, die ihr haben könnt.

  13. #13
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von Garvin Beitrag anzeigen
    Bitte schick mir auch eine PN. Ich habe außerdem noch ein paar Fleecestücke (Stoffmuster in verschiedenen Größen und Farben, etwa so groß wie Decken aber mit ungeraden Kanten), die waschbar, absolut sauber und unbenutzt sind, die ihr haben könnt.
    Hallo

    PN ist unterwegs.

    Freuen uns riesig. . Marina kanns garnicht fassen wieviel hilfreiche und edlen Spender es in unserem Forum gibt.
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  14. #14
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    mal hier,mal da...
    Beiträge
    10.457
    Zitat Zitat von Tribble Beitrag anzeigen
    Hallo

    PN ist unterwegs.

    Freuen uns riesig. . Marina kanns garnicht fassen wieviel hilfreiche und edlen Spender es in unserem Forum gibt.
    Wir sind doch alle Katzenverrückte!!!
    Hauptsache den Engelchen wird geholfen.
    LG Uschi mit Charly, Kira, Benu, Findelkind Shai und den Siammixen Nuri und Naya, sowie den unvergessenen Regenbogenkatzen und -katern Merlin, Mary Lou, Flori, Kessy und Minka


  15. #15
    Peppina Guest
    Ich habe 120 Dosen (verschiedene Sorten) und 8 kg Trockenfutter
    die ich spenden könnte (wenn gewünscht)

  16. #16
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von Peppina Beitrag anzeigen
    Ich habe 120 Dosen (verschiedene Sorten) und 8 kg Trockenfutter
    die ich spenden könnte (wenn gewünscht)
    Sorry Hab erst heute gesehen, das Du geschrieben hast.
    Klar natürlich ist das erwünscht. Ich schick dazu eine PN.
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  17. #17
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    660
    ich würde euch auch ein Päckchen über Zooplus schnüren...einfach ne PN an mich
    Liebe Grüße von Angi und ihren Samtpfoten Eddie und Tequila


  18. #18
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von Angi 1987 Beitrag anzeigen
    ich würde euch auch ein Päckchen über Zooplus schnüren...einfach ne PN an mich
    Danke, bist ein Engel
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  19. #19
    Registriert seit
    10.06.2008
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    660
    Zitat Zitat von Tribble Beitrag anzeigen
    Danke, bist ein Engel
    Angelinas (Engelchen) müssen zusammenhalten
    Liebe Grüße von Angi und ihren Samtpfoten Eddie und Tequila


  20. #20
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Am Rande des Wahnsinns!
    Beiträge
    15.106
    Hallo Angie,

    schickst du mir auch eine PN, ich würd auch ein Paket über ZP schnüren lassen. Welchen Katzenstreu nutzt ihr denn für die Kitten?
    Futterwünsche?
    Liebe Grüße von mir und den Fellpopos


    Auf leisen Pfoten kommen sie wie Boten der Stille, und sacht, ganz sacht,
    schleichen sie in unser Herz und besetzen es für immer mit aller Macht.

    Eleonore Gualdi

    Meine Regenbogenkatze Shila immer im Herzen .

  21. #21
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Mal ne ganz doofe Frage: Wie geht das mit einem Paket für eine Hilfsorganisation über zooplus schicken? Gruß, Ulli
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  22. #22
    wailin Guest
    Du änderst einfach die Lieferadresse, belässt aber die Rechnungsadresse bei Dir. Theoretisch müsste man darüber von der empfangenden Orga auch eine Spendenquittung bekommen können. Das hab ich allerdings noch nicht probiert.


  23. #23
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    mal hier,mal da...
    Beiträge
    10.457
    Zitat Zitat von wailin Beitrag anzeigen
    Du änderst einfach die Lieferadresse, belässt aber die Rechnungsadresse bei Dir. Theoretisch müsste man darüber von der empfangenden Orga auch eine Spendenquittung bekommen können. Das hab ich allerdings noch nicht probiert.

    So hab ich es auch gemacht. Jetzt kann ich nur hoffen, dass es auch ankommt. Abgebucht wurde zumindest schon.
    LG Uschi mit Charly, Kira, Benu, Findelkind Shai und den Siammixen Nuri und Naya, sowie den unvergessenen Regenbogenkatzen und -katern Merlin, Mary Lou, Flori, Kessy und Minka


  24. #24
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von Manu1975 Beitrag anzeigen
    Hallo Angie,

    schickst du mir auch eine PN, ich würd auch ein Paket über ZP schnüren lassen. Welchen Katzenstreu nutzt ihr denn für die Kitten?
    Futterwünsche?
    Supi freut mich riesig. PN ist unterwegs
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  25. #25
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von wailin Beitrag anzeigen
    Du änderst einfach die Lieferadresse, belässt aber die Rechnungsadresse bei Dir. Theoretisch müsste man darüber von der empfangenden Orga auch eine Spendenquittung bekommen können. Das hab ich allerdings noch nicht probiert.

    Das mit der Lieferadresse stimmt Spendenquittung können wir ausstellen sobald wir in Kopie eine Rechnung per Mail oder Post bekommen. Da bei Zooplus nämlich der Rechnungsempfänger nicht zu sehen ist und logischerweise auch nicht der Rechnungsbetrag.
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  26. #26
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von kleinebaerin Beitrag anzeigen
    So hab ich es auch gemacht. Jetzt kann ich nur hoffen, dass es auch ankommt. Abgebucht wurde zumindest schon.
    Hab bei Marina schon angefragt. Sobald die ersten Lieferungen eintreffen, macht Sie Bilder und ich stell Sie hier rein.
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  27. #27
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Hallo an alle edlen Spender

    die ersten Futterlieferungen von Zooplus sind eingegangen.

    Eure Futterspenden für unsere hungrigen Samtpfoten

    Wir freuen uns riesig und bedanken uns im Namen aller Samtpfoten bei uns.
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  28. #28
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.101


    lasst es Euch schmecken ihr kleenen Felli´s
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  29. #29
    Irschen Guest
    Hoffe die kleinen werden es schaffen. Auch wir möchten gerne eine Futterspende an euch zukommen lassen. Wir wollten Sie zwar unseren örtlichen Tierschutzverein zukommen lassen, aber ich denke dort ist auch Not und Hilfe geboten.

  30. #30
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von Irschen Beitrag anzeigen
    Hoffe die kleinen werden es schaffen. Auch wir möchten gerne eine Futterspende an euch zukommen lassen. Wir wollten Sie zwar unseren örtlichen Tierschutzverein zukommen lassen, aber ich denke dort ist auch Not und Hilfe geboten.
    Vielen lieben Dank Du hast eine PN
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  31. #31
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Hallo nochmals an alle edlen Spender

    anbei hab ich noch ein paar Fotos, wo eure Futterspenden gerade verspeist werden.

    Die Mamis werden getrennt von den Kitten gefüttert

    Vor lauter Kitten sieht man garkeine Futternäpfe mehr

    Das sind unsere Mamis und Ammen Cleo welche versucht hatte für 15 Kitten die Amme zu spielen ist auch dabei, bis wir eingegriffen haben. (Cleo ist die zweite von links)

    Ein Kitten bei der Raubtierfütterung

    Vielen Dank ohne Euch hätten wir es sicherlich schon einige Samtpfoten verloren
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  32. #32
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279

    Danke

    Nächste Futterlieferung ist eingegangen

    Nachschub für unsere hungrigen Samtpfoten

    Wir (die Samtpfoten) möchten uns in aller Form für alle bisher eingegangenen Geld - und Futterspenden bedanken


    Schön das es Euch gibt


    "Wenn viele kleine Menschen
    an vielen kleinen Orten
    viele kleine Schritte tun
    verändert sich die Welt"
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  33. #33
    MiezeMops Guest
    Das ist ja super gelaufen hier!! Ganz toll! Würde auch gern was schicken, wenn ich eine pn bekomme.

    Hoffe die Kitten finden alle ein tolles Zuhause. Und die Mamas natürlich auch.

  34. #34
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von MiezeMops Beitrag anzeigen
    Das ist ja super gelaufen hier!! Ganz toll! Würde auch gern was schicken, wenn ich eine pn bekomme.

    Hoffe die Kitten finden alle ein tolles Zuhause. Und die Mamas natürlich auch.
    Klar bekommst Du
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  35. #35
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    mal hier,mal da...
    Beiträge
    10.457
    Zitat Zitat von Tribble Beitrag anzeigen
    Hallo nochmals an alle edlen Spender

    anbei hab ich noch ein paar Fotos, wo eure Futterspenden gerade verspeist werden.

    Die Mamis werden getrennt von den Kitten gefüttert

    Vor lauter Kitten sieht man garkeine Futternäpfe mehr

    Das sind unsere Mamis und Ammen Cleo welche versucht hatte für 15 Kitten die Amme zu spielen ist auch dabei, bis wir eingegriffen haben. (Cleo ist die zweite von links)

    Ein Kitten bei der Raubtierfütterung

    Vielen Dank ohne Euch hätten wir es sicherlich schon einige Samtpfoten verloren
    Furchtbar wie ausgemergelt die tapfere Cleo ist.
    LG Uschi mit Charly, Kira, Benu, Findelkind Shai und den Siammixen Nuri und Naya, sowie den unvergessenen Regenbogenkatzen und -katern Merlin, Mary Lou, Flori, Kessy und Minka


  36. #36
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    mal hier,mal da...
    Beiträge
    10.457
    Zitat Zitat von Tribble Beitrag anzeigen
    Nächste Futterlieferung ist eingegangen

    Nachschub für unsere hungrigen Samtpfoten

    Wir (die Samtpfoten) möchten uns in aller Form für alle bisher eingegangenen Geld - und Futterspenden bedanken


    Schön das es Euch gibt


    "Wenn viele kleine Menschen
    an vielen kleinen Orten
    viele kleine Schritte tun
    verändert sich die Welt"
    Endlich! Laßt es euch schmecken und vergesst die schlimme Zeit!
    LG Uschi mit Charly, Kira, Benu, Findelkind Shai und den Siammixen Nuri und Naya, sowie den unvergessenen Regenbogenkatzen und -katern Merlin, Mary Lou, Flori, Kessy und Minka


  37. #37
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von kleinebaerin Beitrag anzeigen
    Furchtbar wie ausgemergelt die tapfere Cleo ist.
    Ja die arme Cleo hat alles gegeben Sie hat aber auch ein kleines Wunder vollbracht und 15 Kitten zwischenzeitlich ernährt. Natürlich nur solange Sie in der Tötungsstation war. Jetzt wird Sie von Marina gepäppelt.
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


  38. #38
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    5.728
    Hallo, was für schöne Bilder. Und wie gesund und glücklich die kleinen Katzen aussehen. Ich drucke mal ein Bild aus und halte es meinen beiden Kätzchen unter die Nase. "Guckt mal, die fressen schon richtig und Ihr Nuckelkinder wollt nur Euer Fläschchen... ". Weiterhin viel Erfolg! Liebe Grüße, Ulli
    Ulli mit Paulchen, Happy, Ramsis und Ronja, den Dreibeinchen Jenia und Fritzle, den Blindmäusen Nikos und Stella, Isidor und Lucky sowie den Engelchen Hermine und Rosalie
    Immer aktuell: MIMMIs Blog mit allen Infos zu MIMMIs Katzenhilfe

  39. #39
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    1.826
    Hätte auch gern eine PN... Geld ist zwar grad auch was knapp bei mir, aber ein bissl Futter geht immer...

  40. #40
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    1.279
    Zitat Zitat von Lilienbecker Beitrag anzeigen
    Hallo, was für schöne Bilder. Und wie gesund und glücklich die kleinen Katzen aussehen. Ich drucke mal ein Bild aus und halte es meinen beiden Kätzchen unter die Nase. "Guckt mal, die fressen schon richtig und Ihr Nuckelkinder wollt nur Euer Fläschchen... ". Weiterhin viel Erfolg! Liebe Grüße, Ulli
    Hallo Ulli

    Freu mich auch zu sehen, das die Kitten jetzt so gut aussehen.
    Ich les aber auch immer ganz gespannt bei Deinem Thread mit, um genau zu wissen wie es Deinen beiden Kätzchen und Mimmi geht. Bin gespannt ob Deine Kleinen auf das Bild reagieren
    Ich finde es toll das Du Dich so einsetzt. Drücke Dir alle Daumen und sende Dankesgrüße von allen Samtpfoten aus Bubastis.
    Liebe Grüße von Angie mit Cleo , Gini , Toni , Jamie und Regenbogenbaby Tribble


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Futterspenden gesucht
    Von Lillys Mum im Forum Hunde - Suche & Biete
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 16:17
  2. FUTTERSPENDEN GESUCHT
    Von Lillys Mum im Forum Katzen - Suche & Biete:
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 12:30
  3. Futterspenden gesucht für Hunde u. Katzen in Polen
    Von Cavalierchen im Forum Hunde - Suche & Biete
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 14:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •