Hallo,

wir haben ein 300L Becken in dem unsere Schildkröte wohnt.

Die ist auch Topfit- leider haben unsere Prachtschmerlen die Weisspünktchenkrankheit. Nun liest man überall man soll das komplette Aquarium behandeln- kann die Schildkröte die Medikamente überhaupt ab?

Muss ehrlich sagen- Schildi geht vor- die Fische sind nur Mitbewohner aber am liebsten wäre mir natürlich ein komplett gesundes Becken.

Wenn behandeln- welche Mittel verträgt die Schildkröte ebenfalls?

Vielen Dank!