Seite 3 von 23 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 120 von 881

Thema: Samtpfoten aus der Hauptstadt

  1. #81
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    kenne ich. meine beiden schlafen den lieben langen tag und wenn frauchen nach hause kommt, dann wird durch die wohnung gejagt und sich geprügelt

  2. #82
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    kenne ich. meine beiden schlafen den lieben langen tag und wenn frauchen nach hause kommt, dann wird durch die wohnung gejagt und sich geprügelt
    ich hab im düsseldorffaden geschrieben, mit welcher taktik leo den leckerlieball zu leiberückt. ich glaub sie will ihn ausbrühten.
    sie liegt oder sitzt drauf und passt eifersüchtig auf, das die anderen nicht drann können.
    wobei bonny ihr einfach mal kräftig in den hintern gezwickt hat und die sache was kurzfristig erledigt.
    ich frag mich wirklich manchmal, ist die so, oder tut sie nur so?
    Liebe Grüße von Tina mit

  3. #83
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.153
    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    ach herrije, was eine kratzbürste, sicher ein mädel,
    nein, die wird schön in panik sein, oder vieleicht auch einen schock haben. vieleicht muß sie sich auch erstmal beruhigen. ich stell mir das nicht so angenem vor, wenn da eine horde feuerwehrleute auf dich zuspringen.
    bist du im tierschutz tätig, wenn ich fragen darf?
    klar darfste fragen, also nicht so wirklich Männe würde wieder sagen ich soll nicht so bescheiden sein
    nee wenn ich was höre oder mitbekommen dann werde ich schon aktiv und versuche zu helfen wo es geht man kennt ja so den einen oder anderen

    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    oh man, ich drück mich hier die ganze zeit um den staubsauger und dem putzeimer rum.
    ich hab aber auch wirklich keine lust.
    Lust kommt beim Betten machen Du musst ja Staubsaugen, hmm..
    Vorschlag: lass Katzi´s ran die machen das schon

    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    ich hab im düsseldorffaden geschrieben, mit welcher taktik leo den leckerlieball zu leiberückt. ich glaub sie will ihn ausbrühten.
    sie liegt oder sitzt drauf und passt eifersüchtig auf, das die anderen nicht drann können.
    wobei bonny ihr einfach mal kräftig in den hintern gezwickt hat und die sache was kurzfristig erledigt.
    ich frag mich wirklich manchmal, ist die so, oder tut sie nur so?
    Ostern ist ja bald könnte also gut möglich sein
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  4. #84
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    übrigens ich unterschreibe am wochenende den endvertrag für meine beiden schätze

  5. #85
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    Zitat Zitat von Schneckenzahn Beitrag anzeigen
    klar darfste fragen, also nicht so wirklich Männe würde wieder sagen ich soll nicht so bescheiden sein
    nee wenn ich was höre oder mitbekommen dann werde ich schon aktiv und versuche zu helfen wo es geht man kennt ja so den einen oder anderen



    Lust kommt beim Betten machen Du musst ja Staubsaugen, hmm..
    Vorschlag: lass Katzi´s ran die machen das schon



    Ostern ist ja bald könnte also gut möglich sein
    bist´e dir da auch ganz sicher.
    wär schon blöd, mein mann kommt erst um 18 uhr.
    Liebe Grüße von Tina mit

  6. #86
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    übrigens ich unterschreibe am wochenende den endvertrag für meine beiden schätze
    toll, freut mich für dich und die mäuse.
    dann ist alles in ordnung.
    mußtest du dafür was bezahlen, so wie im tierheim?
    Liebe Grüße von Tina mit

  7. #87
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.153
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    übrigens ich unterschreibe am wochenende den endvertrag für meine beiden schätze
    suppi dann steigt ha hier nee Party ich bin ja garnicht am WE hier

    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    bist´e dir da auch ganz sicher.
    wär schon blöd, mein mann kommt erst um 18 uhr.


    so habe Nachricht von Katze / Kater
    < also in der Tierklinik haben see NICHT notiert ab es nun Katze o. Kater ist
    < chirugisch soll see okay sein
    < hat nee Blasenentzündung
    und lässt keinen an sich ran
    sie wollen die Maus in´s Tierheim bringen bin schon am überlegen ob sie nicht event. erstmal in einen Katzenschutzverein kann
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  8. #88
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    toll, freut mich für dich und die mäuse.
    dann ist alles in ordnung.
    mußtest du dafür was bezahlen, so wie im tierheim?
    ja, die beiden sind ja vom katzenschutz hellersdorf.

  9. #89
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Schneckenzahn Beitrag anzeigen
    suppi dann steigt ha hier nee Party ich bin ja garnicht am WE hier





    so habe Nachricht von Katze / Kater
    < also in der Tierklinik haben see NICHT notiert ab es nun Katze o. Kater ist
    < chirugisch soll see okay sein
    < hat nee Blasenentzündung
    und lässt keinen an sich ran
    sie wollen die Maus in´s Tierheim bringen bin schon am überlegen ob sie nicht event. erstmal in einen Katzenschutzverein kann

    was ist so schlimm am Tierheim?

  10. #90
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    Zitat Zitat von Schneckenzahn Beitrag anzeigen
    suppi dann steigt ha hier nee Party ich bin ja garnicht am WE hier





    so habe Nachricht von Katze / Kater
    < also in der Tierklinik haben see NICHT notiert ab es nun Katze o. Kater ist
    < chirugisch soll see okay sein
    < hat nee Blasenentzündung
    und lässt keinen an sich ran
    sie wollen die Maus in´s Tierheim bringen bin schon am überlegen ob sie nicht event. erstmal in einen Katzenschutzverein kann
    hättest du denn eine pflegestelle für die kleine?
    ich denke, das arme tier ist sehr verstört und geschockt, sie braucht dringend ruhe und ein warmes plätzchen.
    Liebe Grüße von Tina mit

  11. #91
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    was ist so schlimm am Tierheim?
    an und für sich nichts, aber für eine so verstörte und geschockte katze nicht grade beruhigend, wenn andere katzen, lärm und eventuell auch noch besucher da sind.
    Liebe Grüße von Tina mit

  12. #92
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.153
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    was ist so schlimm am Tierheim?
    ich habe das Gefühl das sie dort nicht das bekommt was sie braucht, ruhe und Geborgenheit, vorallem weil sie auch keinen an sich ranlässt

    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    hättest du denn eine pflegestelle für die kleine?
    ich denke, das arme tier ist sehr verstört und geschockt, sie braucht dringend ruhe und ein warmes plätzchen.
    nee leider nicht, deswegen war die Überlegung ob ich mich an einen Katzenschutzverein wende wo sie hin kann
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  13. #93
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    Zitat Zitat von Schneckenzahn Beitrag anzeigen
    ich habe das Gefühl das sie dort nicht das bekommt was sie braucht, ruhe und Geborgenheit, vorallem weil sie auch keinen an sich ranlässt



    nee leider nicht, deswegen war die Überlegung ob ich mich an einen Katzenschutzverein wende wo sie hin kann
    wenn die aussicht bestehen sollte, einen pflegeplatz zu bekommen, dann sofort.
    auf dauer würden ihr vieleicht im tierheim die nerven durchgehen, so verrückt wie sie momentan ist.
    die haben bei den pflegestellen eher die möglichkeit beruhigend auf so eine katze einzuwirken.

    ich will nicht nachteiliges über th´s sagen. bonny ist auch aus einem th, ich finde wunderbar das es so was gibt.aber manche tiere sollten eben nicht ins th.
    bonny war auch so ein tier. sie hat sehr gelitten.
    Liebe Grüße von Tina mit

  14. #94
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Schneckenzahn Beitrag anzeigen
    ich habe das Gefühl das sie dort nicht das bekommt was sie braucht, ruhe und Geborgenheit, vorallem weil sie auch keinen an sich ranlässt



    nee leider nicht, deswegen war die Überlegung ob ich mich an einen Katzenschutzverein wende wo sie hin kann

    ich habe meine beiden vom katzenschutz hellersdorf und war sehr zufrieden, wie die mit meinen mäusen umgegangen sind und sie erzogen haben

    zum tierheim: stimmt, wenn sie verstört ist, dann ist das evtl. doch nicht so angebracht

  15. #95
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    ich habe meine beiden vom katzenschutz hellersdorf und war sehr zufrieden, wie die mit meinen mäusen umgegangen sind und sie erzogen haben

    zum tierheim: stimmt, wenn sie verstört ist, dann ist das evtl. doch nicht so angebracht
    bei uns in marburger th gibt es zwei katzen, die einfach nicht vermittelt werden wollen. jedesmal wenn sie vermittelt werden, bringt man sie zurück, weil sie unsauber geworden sind.
    also solche gibt es auch.

    bonny war unglücklich. sie hat sich von niemanden anfassen lassen, sahs nur auf den wandregalbrettern, sie wurde sogar dort oben gefütter.
    sie ist nur runtergekommen um auf´s klo zu gehen.
    als mein mann mich in´s th geschleift hat, weil ich so um sigfried getrauert habe, ist sie mir einfach auf die schulter gesprungen und wollte da nicht mehr runter. sie hat alle angefaucht, die mir zu nahe kamen. ich kam garnicht zum gucken, was noch so für katzen da sind.
    Liebe Grüße von Tina mit

  16. #96
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.153
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    ich habe meine beiden vom katzenschutz hellersdorf und war sehr zufrieden, wie die mit meinen mäusen umgegangen sind und sie erzogen haben
    kann man bei Euch auch sagen Ihr habt Euch gesucht und gefunden
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  17. #97
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.153
    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    bei uns in marburger th gibt es zwei katzen, die einfach nicht vermittelt werden wollen. jedesmal wenn sie vermittelt werden, bringt man sie zurück, weil sie unsauber geworden sind.
    also solche gibt es auch.

    bonny war unglücklich. sie hat sich von niemanden anfassen lassen, sahs nur auf den wandregalbrettern, sie wurde sogar dort oben gefütter.
    sie ist nur runtergekommen um auf´s klo zu gehen.
    als mein mann mich in´s th geschleift hat, weil ich so um sigfried getrauert habe, ist sie mir einfach auf die schulter gesprungen und wollte da nicht mehr runter. sie hat alle angefaucht, die mir zu nahe kamen. ich kam garnicht zum gucken, was noch so für katzen da sind.
    auch ein Happy end *tschööön*
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  18. #98
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Schneckenzahn Beitrag anzeigen
    kann man bei Euch auch sagen Ihr habt Euch gesucht und gefunden
    ich habe damals bei kijiji.de eine anzeige geschaltet, dass ich ne mietze suche und kurze zeit später wurden die beiden angepriesen. ich habe sofort (anzeige war viellicht 2 minuten alt) dort angerufen und habe mit der leiterin gesprochen. da ich ja noch nie katzen hatte, habe ich mich durch bücher und hier sachkundig gemacht und das kam anscheinend gut an.

    ich habe im anschluss gleich 2 stunden mit der pflegestelle telefoniert und einen tag später sind wir hingefahren.

    die beiden wußten anscheinend, dass es um sie ging. haben uns schon an der tür begrüßt und haben sich richtig schön in szene gesetzt. wir waren 3 stunden da. durch zufall haben wir festgestellt, dass eine kollegin meiner mutter auch für den katzenschutz arbeitet, nur in einem anderen bezirk. und dadurch hatte ich glaube eh sehr gute karten.

    sie wurden dann 4 tage später vorbeigebracht und sind sofort auf entdeckungstour durch die wohnung gegangen. 30 minuten später haben wir gespielt und ne stunde später haben wir geschmust. und das hält bis heute an

    gerade, wo ich das hier schreibe rennt pooh mir immer vor die nase und schmust mit mir, so dass ich nicht immer den bildschirm sehen kann

  19. #99
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    Zitat Zitat von Schneckenzahn Beitrag anzeigen
    auch ein Happy end *tschööön*
    die kleine beschützt mich heute noch. wenn ich mit der ganzen roten bande im garten bin und es kommt jemand, egal wer in den garten, stellt sie sich wie eine furie vor mich und faucht, knurrt und spuckt. dabei stehen die barthaare bolzenstrack nach vorne, wenn das allerdings nichts hilft, haut sie ab und stellt sich hinter meine beine.
    Liebe Grüße von Tina mit

  20. #100
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    bei uns in marburger th gibt es zwei katzen, die einfach nicht vermittelt werden wollen. jedesmal wenn sie vermittelt werden, bringt man sie zurück, weil sie unsauber geworden sind.
    also solche gibt es auch.

    bonny war unglücklich. sie hat sich von niemanden anfassen lassen, sahs nur auf den wandregalbrettern, sie wurde sogar dort oben gefütter.
    sie ist nur runtergekommen um auf´s klo zu gehen.
    als mein mann mich in´s th geschleift hat, weil ich so um sigfried getrauert habe, ist sie mir einfach auf die schulter gesprungen und wollte da nicht mehr runter. sie hat alle angefaucht, die mir zu nahe kamen. ich kam garnicht zum gucken, was noch so für katzen da sind.
    man sagt ja nicht umsonst, katzen suchen sich frauchen und herrchen aus, nicht umgekehrt

  21. #101
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    ich habe damals bei kijiji.de eine anzeige geschaltet, dass ich ne mietze suche und kurze zeit später wurden die beiden angepriesen. ich habe sofort (anzeige war viellicht 2 minuten alt) dort angerufen und habe mit der leiterin gesprochen. da ich ja noch nie katzen hatte, habe ich mich durch bücher und hier sachkundig gemacht und das kam anscheinend gut an.

    ich habe im anschluss gleich 2 stunden mit der pflegestelle telefoniert und einen tag später sind wir hingefahren.

    die beiden wußten anscheinend, dass es um sie ging. haben uns schon an der tür begrüßt und haben sich richtig schön in szene gesetzt. wir waren 3 stunden da. durch zufall haben wir festgestellt, dass eine kollegin meiner mutter auch für den katzenschutz arbeitet, nur in einem anderen bezirk. und dadurch hatte ich glaube eh sehr gute karten.


    sie wurden dann 4 tage später vorbeigebracht und sind sofort auf entdeckungstour durch die wohnung gegangen. 30 minuten später haben wir gespielt und ne stunde später haben wir geschmust. und das hält bis heute an

    gerade, wo ich das hier schreibe rennt pooh mir immer vor die nase und schmust mit mir, so dass ich nicht immer den bildschirm sehen kann
    das hört sich super an. schön auch mal zu lesen, dass es nicht nur schwierigkeiten gibt.
    bei bonny war es genauso. wir haben sie also mitgenommen und hier rausgelassen. die kleine ist wie eine irre durch die wohnung gerannt, so ungefähr meins, meins und das auch meins.
    dann hat sie gefressen, anschließend geschmust und dann gings ab ins bett.
    da hatt sie dann auf uns gewartet.
    zwei tage später kann dann das böse erwachen. sie hatte im gesamten mäulchen das zahnfleisch entzündet. sie hat fürchterlich gespeichel und natürlich schmerzen ohne ende.
    ich hab ihr natürlich nicht ins mäulchen geschaut im th.


    und auf dem schreibtisch tappert sie auch immer hin und her, dabei haut sie mir ihren schwanz von einem ohr zum andern.
    Liebe Grüße von Tina mit

  22. #102
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    das hört sich super an. schön auch mal zu lesen, dass es nicht nur schwierigkeiten gibt.
    bei bonny war es genauso. wir haben sie also mitgenommen und hier rausgelassen. die kleine ist wie eine irre durch die wohnung gerannt, so ungefähr meins, meins und das auch meins.
    dann hat sie gefressen, anschließend geschmust und dann gings ab ins bett.
    da hatt sie dann auf uns gewartet.
    zwei tage später kann dann das böse erwachen. sie hatte im gesamten mäulchen das zahnfleisch entzündet. sie hat fürchterlich gespeichel und natürlich schmerzen ohne ende.
    ich hab ihr natürlich nicht ins mäulchen geschaut im th.


    und auf dem schreibtisch tappert sie auch immer hin und her, dabei haut sie mir ihren schwanz von einem ohr zum andern.
    haben sie die katze nicht im th untersucht?

    ich war auch nach dem sie eine woche bei mir waren mal so zum durchchecken. bis auf ne ganz leichte zahnfleisch entzündung, die auch schon am abklingen war, sind sie kerngesund.

  23. #103
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    [QUOTE=BerlinerGoere;1535878]haben sie die katze nicht im th untersucht?

    ich war auch nach dem sie eine woche bei mir waren mal so zum durchchecken. bis auf ne ganz leichte zahnfleisch entzündung, die auch schon am abklingen war, sind sie kerngesund.[/QUOT

    wir haben im th angerufen und nachgefragt, dort wurde uns dann gesagt, sie hätte eine zahnsanierung bekommen.
    wir sind dann zu demjenigen ta gefahren der das gemacht hat.
    dort hat mich der schlag getroffen. der schaute sie die kleine an und meinte nur zu uns, wir könnten die katze mit solchen problemen auch zurückgeben.

    ich hab ihn nur gefragt, was er denn für einer sei. mein mann hat bonny eingepackt, mich am kragen rausgeschleift, dann sind wir zu unserem alten ta gefahren.
    der hat nur die hände über den kopf zusammen geschlagen. sofort schmerzmittel und ab.
    dannach haben wir versucht das immunsysthem zu fördern. hat nicht allzuviel gebracht. das einzigste was wirklich hilft war zum einen alle zähnchen ziehen lassen, bis auf die reißerchen und die kleinen vorderzähnchen und zum anderen, einmal im monat cortison. leider ist die ganze sache schon chronisch.

    wir haben fünf fressnäpfchen kaufen müssen, sie hatte beim fressen schmerzen und dachte das käme von den näpfchen. sie hat sich dann geweigert daraus zu fressen.
    Liebe Grüße von Tina mit

  24. #104
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    ich muß mich mal für eine weile verabschieden.
    hausarbeit.
    Liebe Grüße von Tina mit

  25. #105
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    [QUOTE=Tina61;1535899]
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    haben sie die katze nicht im th untersucht?

    ich war auch nach dem sie eine woche bei mir waren mal so zum durchchecken. bis auf ne ganz leichte zahnfleisch entzündung, die auch schon am abklingen war, sind sie kerngesund.[/QUOT

    wir haben im th angerufen und nachgefragt, dort wurde uns dann gesagt, sie hätte eine zahnsanierung bekommen.
    wir sind dann zu demjenigen ta gefahren der das gemacht hat.
    dort hat mich der schlag getroffen. der schaute sie die kleine an und meinte nur zu uns, wir könnten die katze mit solchen problemen auch zurückgeben.

    ich hab ihn nur gefragt, was er denn für einer sei. mein mann hat bonny eingepackt, mich am kragen rausgeschleift, dann sind wir zu unserem alten ta gefahren.
    der hat nur die hände über den kopf zusammen geschlagen. sofort schmerzmittel und ab.
    dannach haben wir versucht das immunsysthem zu fördern. hat nicht allzuviel gebracht. das einzigste was wirklich hilft war zum einen alle zähnchen ziehen lassen, bis auf die reißerchen und die kleinen vorderzähnchen und zum anderen, einmal im monat cortison. leider ist die ganze sache schon chronisch.

    wir haben fünf fressnäpfchen kaufen müssen, sie hatte beim fressen schmerzen und dachte das käme von den näpfchen. sie hat sich dann geweigert daraus zu fressen.

    ach gott, wie kann man nur *kopfschüttel* welche von den vieren ist denn bonny?

    bin mal eben essen

  26. #106
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.153
    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    ich muß mich mal für eine weile verabschieden.
    hausarbeit.
    nun doch wenn fertig kommst de dann zu mir *ganzliebblinzeln*

    bin dann auch fast weg, Feierabend ruft ... tschühüß
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  27. #107
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Tina61 Beitrag anzeigen
    ich muß mich mal für eine weile verabschieden.
    hausarbeit.

    bei mir müsste auch noch gesaugt und gewischt werden

  28. #108
    Registriert seit
    08.03.2008
    Ort
    Bad Essen,Niedersachsen
    Beiträge
    1.780
    Ich habe 20 Jahre in Berlin gelebt und bin erst seit Ende Okt. 2006 weggezogen, gilt das auch und darf ich dann hier auch schreiben? Sozusagen im Memoria an alte Zeiten? Susi, die Schildplattkatze , die 1. Katze die in mein Heim einzog, kommt übrigens aus einem Berliner Tierheim (aus dem bei Bernau)....

  29. #109
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    na dann willkommen zu hause

  30. #110
    Registriert seit
    08.03.2008
    Ort
    Bad Essen,Niedersachsen
    Beiträge
    1.780
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    na dann willkommen zu hause
    Danke. Manchmal habe ich noch etwas Sehnsucht nach Berlin. Aber ich glaube, meinen Katzen gefällte es hier auf dem Lande besser. Susi die "Stadtkatze" will unbeding mindestens einmal am Tag nach draußen, sonst ist sie knurrig drauf oder nervt einem damit, das sie immer versucht die Türen zu öffnen. Sie springt immer auf die Klinke und meistens hat sie Erfolg mit ihren Bemühungen. Darum sind alle Türen nach draußen meistens abgeschlossen. Aber morgens, wenn ich zur Arbeit gehe, darf sie mit mir nach draußen an die frische Luft.

  31. #111
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Sinais Beitrag anzeigen
    Danke. Manchmal habe ich noch etwas Sehnsucht nach Berlin. Aber ich glaube, meinen Katzen gefällte es hier auf dem Lande besser. Susi die "Stadtkatze" will unbeding mindestens einmal am Tag nach draußen, sonst ist sie knurrig drauf oder nervt einem damit, das sie immer versucht die Türen zu öffnen. Sie springt immer auf die Klinke und meistens hat sie Erfolg mit ihren Bemühungen. Darum sind alle Türen nach draußen meistens abgeschlossen. Aber morgens, wenn ich zur Arbeit gehe, darf sie mit mir nach draußen an die frische Luft.

    ui hast du viele mietzen na mein winnie will glaube ich auch raus, aber darf nicht

  32. #112
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    guten morgen zusammen,

    ich weiß, um diese uhrzeit ist noch niemand hier, aber ich dachte ich bin mal so freundlich und sage

  33. #113
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.153
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    guten morgen zusammen,

    ich weiß, um diese uhrzeit ist noch niemand hier, aber ich dachte ich bin mal so freundlich und sage
    stümmd um diese Uhrzeit habe ich noch tief und fest geschlummert
    aber trotzdem wünsche auch ich einen wundervollen Guten Morgen und

    es ist FREITAG

    ui wir haben hier jemand neues Sinais bei den Berlinern
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  34. #114
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    boah um diese uhrzeit wollte ich heute auch noch schlafen. bin aber seit 4 uhr wach

    aber jetzt ist wochenende und nächste woche werde ich eh um diese uhrzeit wach sein, da ich dann nachtschicht haben werde

  35. #115
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.153
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    boah um diese uhrzeit wollte ich heute auch noch schlafen. bin aber seit 4 uhr wach

    aber jetzt ist wochenende und nächste woche werde ich eh um diese uhrzeit wach sein, da ich dann nachtschicht haben werde
    haben Dich die Felli´s wach gemacht ? 4.00 Uhr unchristliche Zeit
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  36. #116
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    nö haben sie nicht, aber mit langer anlaufzeit stehe ich immer so früh auf, wenn ich frühschicht habe (also arbeitsbeginn um 6 Uhr)

  37. #117
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    dem Büro, sogar mit Fenster
    Beiträge
    9.153
    Zitat Zitat von BerlinerGoere Beitrag anzeigen
    nö haben sie nicht, aber mit langer anlaufzeit stehe ich immer so früh auf, wenn ich frühschicht habe (also arbeitsbeginn um 6 Uhr)
    ich brauche auch immer so knapp 1,5 Std. eh ich so richtig zu mir komme
    bin ein richtiger Morgenmuffel wenn Männe mal ausnahmsweise früh wach ist bleibt der immer noch liegen um mich ja nicht zu stören der plappert dann immer gleich los
    Viele Grüße von Tina mit der Rasselbande Krümel, Jeanny, Hasi, Mamile, Prinz Leo und Boxer




    Für immer im Herzen:
    Schnecke 2007, Brummi 2011, Mümmel 2/2014 mit Lola 4/2014
    Cessy 7/2014, Wuschel 7/2016, X-Man 2017
    Ich werde Euch nie vergessen

  38. #118
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Schneckenzahn Beitrag anzeigen
    ich brauche auch immer so knapp 1,5 Std. eh ich so richtig zu mir komme
    bin ein richtiger Morgenmuffel wenn Männe mal ausnahmsweise früh wach ist bleibt der immer noch liegen um mich ja nicht zu stören der plappert dann immer gleich los
    ach es kommt bei mir auch mal vor, dass ich gleich loslege, aber meistens bleibe ich noch ne stunde liegen oder ne halbe und stehe dann erst auf.

    aber seit dem die mietzen da sind und wenn sie mal zutritt zum schlafzimmer haben, sind sie sofort nach dem weckerklingeln da und mautzen non stop oder haben ihr spielzeug in der schnauze, oder frauchen hat zwei sabernde katzenköpfe im gesicht, die schmusen wollen

  39. #119
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Home sweet Home
    Beiträge
    16.770
    hallo,

    ich hab auch lange geschlafen.
    aber dafür war ich mit den roten schon im garten, kimi der kleine spinner fand den komposthaufen unwiederstehlich.
    hab ihn zweimal abholen dürfen, jetzt stinkt er ein wenig.
    Liebe Grüße von Tina mit

  40. #120
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.255
    guten morgen

    lach ein stinkekater?

Seite 3 von 23 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Samtpfoten
    Von shiggi1 im Forum Katzen - Kontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 10:29
  2. Samtpfoten in Berlin suchen Heim
    Von Kati. im Forum Katzen - Tiervermittlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 22:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •