Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Dicke Backe

  1. #1
    oputtins Guest

    Dicke Backe

    Hallo!!

    Hab mal wieder ein Problem (kaum ist das eine gelöst....)!
    Unser neuer Kater Sancho - 5 Monate alt (vorher: Oskar - nur um die Verwirrung zu beseitigen!!) - hatte gestern eine furchtbar dicke Backe, richtig angeschwollen und hab ihm auch Schmerzen bereitet - waren daraufhin beim TA und er hat AB gespritzt bekommen und Schmerzmittel und einen Entzündungshemmer, weil man nicht sehen konnte, was es war...
    Morgen müssen wir zur Nachuntersuchung und es sieht heute schon so aus, als wäre nie was gewesen??!!!
    Wir gehen morgen natürlich trotzdem hin - ich will ja wissen was los war - aber ich wollte von euch schon mal hören, was es denn sein könnte und ob ihr so etwas auch schon erlebt habt??!! Danke schon mal...

  2. #2
    chaostrulla Guest
    vielleicht zahnt er, und hatte mit einem Zahn so seine Schwierigkeiten?

  3. #3
    oputtins Guest
    Das kann natürlich sehr gut sein!!!!! An die einfachsten Dinge denke ich natürlich nicht..

    Aber fressen und spielen ist wie gehabt: wild und unverändert....

  4. #4
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    384
    vielleicht wurde er von einer wespe gestochen?! grüße, paemi
    Viele Grüße von Pamela mit ihren Siam-Lieblingen Saphira & Emma


  5. #5
    chaostrulla Guest
    Naja, das mit dem Zahnen ist ja sone komische Sache. ist sicher wie bei Babies auch. Im einen Moment quitsch fidel, und im nächsten Moment heults, und 5 Minuten später ist wieder alles ok.

    Kann ja sein, dass man daher keine Veränderung an der Miez sehen kann, weil es so schubweise kommt.

    Bei meinem Kater war es so, dass er 2 Tage lang traurig (fast depressiv) in der Ecke lag und seine Ruhe haben wollte. Und bei der KLeinen haben wir nichts vom zahnen mitbekommen.

    Schau ihm mal in die Schnute, ob du eine zahnlücke finden kannst

  6. #6
    oputtins Guest
    Also ein Wespenstich kann es nicht sein... war die letzte Woche gar nicht draußen...

    Zahnen kann natürlich sehr gut sein... konnte gestern nicht gucken weil es so dick war - und heute hab ich noch nicht nachgesehen.. mach das gleich mal in RUhe...

    Hauptsache es ist nichts Ernstes... haben ihn noch nicht so lange und ich will nicht dass er krank wird.... sind wie kleine Kinder...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ich koche und backe ....
    Von Chipsy-Boy im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 18:07
  2. dicke backe
    Von heikefranzi im Forum Kleintiere - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 12:14
  3. Knubbel an der Backe, was kann das sein?
    Von Susanne B. im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 07:34
  4. Backe v. Rind (barf o. gekocht)
    Von Moqui im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2004, 14:36
  5. "Dicke Backe"
    Von birdy im Forum Hunde - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2004, 08:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •