Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Mein neues Aquarium

  1. #1
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    30

    Mein neues Aquarium

    Hallo,

    ich habe mir vor paar Tage ein neuen Aquarium zugelegt.
    Es ist ein 250 l Eckaquarium und so stehe ich vor mehrere Herausforderungen:
    - Was brauche ich alles (Geräte) bevor ich die Fische darein setze
    - Welche Filter ist hier zu empfehlen?
    - Welche Besatzung?
    - Wie ist es mit der Pflege? wie aufwendig ist das?

    Ich hatte bis jetzt die Erfahrung mit ein 60l Aquarium gemacht.
    Ich werde mein alten Fische darein absetzen(6 Guppy 2 Palty und ein Antenenwelse).

    Viele Grüße
    Ridmess

  2. #2
    hommele Guest
    Hi,
    Zitat Zitat von ridmess Beitrag anzeigen
    ich habe mir vor paar Tage ein neuen Aquarium zugelegt.
    Es ist ein 250 l Eckaquarium und so stehe ich vor mehrere Herausforderungen:
    - Was brauche ich alles (Geräte) bevor ich die Fische darein setze
    - einen Filter, bei der Beckengröße üblicherweise nen Außenfilter oder du baust dir selbst einen Hamburger Mattenfilter, funktioniert sehr gut und ist weit günstiger, schau mal bei deters-ing.de vorbei

    - einen Heizstab, zumindest ist der für die meisten tropischen Fischarten empfehlenswert

    - Beleuchtung, wichtig fürs Pflanzenwachstum. Bei 250l wären ca. 125 Watt angebracht. So noch keine Beleuchtung bei dem Becken dabei ist, würd ich T5 nehmen.

    - Welche Besatzung?
    Darauf erwartest du nicht ernsthaft eine Antwort?! Wenn du schon ein AQ hast, solltest du eigentlich wissen, dass man nicht einfach irgendwelche Fische nach Beckengröße kauft. Was ist mit den Wasserwerten, was für einen Bodengrund hast du, einige "Altfische" sind auch noch da, zu denen solls ja passen, etc. pp.

    - Wie ist es mit der Pflege? wie aufwendig ist das?
    Genau wie sonst auch: Bei nem durchschnittlichen Gesellschaftsbecken pro Woche ca. 30% Wasserwechsel, ansonsten alle paar Wochen mal gärtnern oder Scheiben sauber machen. Finger weg vom Filter. Das wars eigentlich schon.

  3. #3
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    30
    Hallo,

    ich habe schön die Erfahrung mit Süßwasseraquarium gemacht und wollte mit diesem post wissen wie stehte es mit meerwasseeraquarium, ob hier mein aquarium dafür gedacht ist? es tut mir sehr leid, dass ich es beim ersten post die frage nicht klar genug aufgestellt habe.

    LG
    Ridmess

  4. #4
    hommele Guest
    Guckst du hier https://forum.zooplus.de/fische-aquar...ml#post1351090

    Ich würds nur absoluten Freaks mit viel Spaß an Wasserchemie und zu viel Geld empfehlen.

  5. #5
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    30
    Danke für die Info,

    ich bin dabei den Filter zu kaufen, was empfhielt ihr mich?

    LG
    Ridmess

  6. #6
    hommele Guest
    Entweder einen Hamburger Mattenfilter selber bauen (geht ganz einfach, siehe deters-ing.de und ist weit günstiger als ein fertiger Filter) oder einen Außenfilter kaufen. Ich hab nur Erfahrung mit Eheim, JBL und andere dürften aber auch nicht schlecht sein.

  7. #7
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    30
    Hallo,

    gestern wollte ein Verkäufer mich für ein Aussenfilter begeistern.
    Da ich noch keine Erfahrung in die Richtung gemacht habe, kann mich jemand vielleicht hier helfen, bevor ich was dumms tue

    Dank.

    LG
    Ridmess

  8. #8
    HoppelSchatz Guest
    Informir dich am besten dort wo das Aquarium gekauft hast oder in einem Tiergeschäft.

  9. #9
    HoppelSchatz Guest
    so hab ich das auch gemacht ich habe auch ein Aquarium aber 96l

  10. #10
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    30
    Danke nochmal für das schnellen Antworten, aber mein Problem ist es, dass ich mich nicht entscheiden kann innen oder Aussenfilter.
    Das Aquarium habe ich bei Ebay gekauft und der Verkäufer hatte früher Slazwasserfische drin gehalten.
    Ich war der Meinung mein Fische sollten ein grössern zu hause bekommen und da ich bis jetzt nur ein 60er Aquarium hatte, wusste ich nicht wie ich anfengen soll.

  11. #11
    hommele Guest
    Zitat Zitat von HoppelSchatz Beitrag anzeigen
    Informir dich am besten dort wo das Aquarium gekauft hast oder in einem Tiergeschäft.
    Wo man in 90% der Fälle schlecht beraten wird - super Ratschlag.

    Bei der Beckengröße nimmt man normalerweise überhaupt keinen Innenfilter. Ich persönlich empfehle die Dinger so oder so nicht. Wenn du nicht selber bauen willst, kauf dir nen Außenfilter. Nochmal sag ichs aber nicht.

  12. #12
    Elia Guest
    Zitat Zitat von ridmess Beitrag anzeigen
    Ich war der Meinung mein Fische sollten ein grössern zu hause bekommen und da ich bis jetzt nur ein 60er Aquarium hatte, wusste ich nicht wie ich anfengen soll.
    Hallo,

    ich bin verwirrt. Sollen jetzt Salzwasserfische oder Süßwasserfische (der Besatz des 60er) in dein neues Becken? Nur, weil mal Meerwasser drin war, muß jetzt nicht wieder Meerwasser in das Becken rein.
    Zu der Filterfrage: Ich würde, wie hommele, nur einen größeren Außenfilter oder einen selbstgebauten Hamburger Mattenfilter verwenden. Willst du Fische aus strömungsreichen Gewässern (Bärblinge, Schmerlen, viele Welse,...) oder Fische aus eher stehenden Gewässern (Labyrinther, hochrückige Salmler,...) halten?

    LG Elia

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. neues Aquarium
    Von Ingi im Forum Fische & Aquaristik - Aquarium
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 22:11
  2. Neues Aquarium
    Von arwacker im Forum Fische & Aquaristik - Aquarium
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 12:42
  3. Neues Aquarium
    Von Dani75 im Forum Fische & Aquaristik - Aquarium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 18:45
  4. Neues Aquarium
    Von fast1engel im Forum Fische & Aquaristik - Haltung & Pflege
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 09:57
  5. Neues Aquarium
    Von Bienchen im Forum Fische & Aquaristik - Haltung & Pflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2003, 11:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •