Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schaum auf Wasseroberfläche

  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    8

    Schaum auf Wasseroberfläche

    hallo, zusammen.
    wir haben seit ca. 2 monaten einen größeren teich. (6x3,5x2,0 m).
    filter, pumpe, UV-lampe und ausläufe sind miteinander abgestimmt.
    wasserqualität ist gut, keine chemikalien als zusatzmittel
    seit geraumer zeit bilden sich luftblasen. diese sehen unschön aus.
    kann jemand uns sagen wie wir das beheben könnten? hat jemand erfahrung hiermit?
    vielen dank schon mal
    Heike

  2. #2
    Genesis-87 Guest

    Hallo!

    Das ist bei unserem Teich auch so,aber die Luftblasen halten sich in Grenzen.Hauptsache,es handelt sich nicht um irgendwelche Faulgase oder so.Und eigentlich stören uns die Blasen nicht.Oder ist das bei euch total extrem?

  3. #3
    libeth Guest
    Zitat Zitat von neufi-bärchen Beitrag anzeigen
    hallo, zusammen.
    wir haben seit ca. 2 monaten einen größeren teich. (6x3,5x2,0 m).
    filter, pumpe, UV-lampe und ausläufe sind miteinander abgestimmt.
    wasserqualität ist gut, keine chemikalien als zusatzmittel
    seit geraumer zeit bilden sich luftblasen. diese sehen unschön aus.
    kann jemand uns sagen wie wir das beheben könnten? hat jemand erfahrung hiermit?
    vielen dank schon mal
    Heike
    Also ehrlich gesagt verstehe ich nicht warum man in einem Teich einen Filter einbaut. Wir hatten über 20 Jahre einen Teich. Der war glasklar und die Biologie hat gestimmt. Wir hatten Frösche, Kröten, Molche, Libellenlarven, Teichmuscheln und Bitterlinge drinn. Ein Filter oder eine Pumpe hätte da nur gestört. Die Bakterien waren alle im Sand und dies hat super funktioniert.
    Mein Nachbar hatte in seinem Teich Kois und hantierte unentwegt mit der Pumpe. Als er dann einen Frosch einsetzte ist dieser zu uns geflüchtet.
    Wenn man ein schönes Biotop will benötigt man meiner Meinung nach keine Pumpe.

  4. #4
    hommele Guest
    Libeth, dieser Thread ist schon ziemlich alt und bitte scher nicht alles über einen Kamm. Nur weil es bei dir ohne Filter gut funktioniert hat, muss das nicht immer so sein. Hier spielen sehr viele Faktoren eine Rolle, also bitte nicht pauschalisieren.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schaum vor dem Maul..........
    Von Ellwood im Forum Hunde - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 18:16
  2. Mein Frosch treibt an der Wasseroberfläche
    Von AL1979AL im Forum Fische & Aquaristik - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 22:13
  3. Kann mir jemand helfen? Käfer auf der Wasseroberfläche
    Von Pueck88 im Forum Fische & Aquaristik - Aquarium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.01.2006, 23:14
  4. weißer Schleier auf der Wasseroberfläche
    Von billiboby im Forum Fische & Aquaristik - Aquarium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 14:13
  5. Platy schwimmt unter Wasseroberfläche
    Von Struppi im Forum Fische & Aquaristik - Verhalten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 21:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •