Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Malawis und Skalare?Geht das?

  1. #1
    Unregistriert Guest

    Lightbulb Malawis und Skalare?Geht das?

    Hallo ihr,

    Habe ein 260l becken mit malawis, antennenwelsen und Netzschmerle.

    Könnte man zu den süssen nicht auch noch 2 mamorskalare dazu setzten oder würden die sich nicht vertragen? Habe nämlich gehört das manche Fische die Skalare jagen oder ihre Flossen etc. abknabbern was sehr schmerzhaft für sie sein kann.Das wollte ich auf keinen Fall!

    Hat jemand schon mal erfahrungen mit dieser Vergesellschaftung gemacht?

    Würde mich auf baldige Antwort freuen

  2. #2
    Registriert seit
    11.04.2002
    Beiträge
    2.821
    Hallo,
    nein da können keine Skalare dazu. Erstens sind Malawis zu aggressiv. Zweitens ist ein Becken dieser Größe mit einer Art Malawis voll besetzt, da diese Tiere Reviere bilden. Ein Eindringling ins Revier wird so lange Angegriffen bis es Tot oder aus dem Revier verschwindet. Aber in diesem Becken ist kein Platz mehr für weitere Fische, also kann niemand aus dem Revier fliehen. Drittens haben Skalare vollkommen andere Ansprüche bei der Wasserqualität als die Malawis.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •