Ergebnis 1 bis 32 von 32

Thema: Leckerlie zum verstecken von Tablette

  1. #1
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702

    Leckerlie zum verstecken von Tablette

    Hallo Foris,

    ich hab vor einiger Zeit mal irgendwo Leckerlies gesehen die eine Vertiefung für eine Tablette haben. Leider kenn ich den Shop nicht mehr

    Wisst ihr wo ich so Dinger bekommen kann?


    Schonmal danke für die Hilfe
    LG, Tine & die Rasselbande


  2. #2
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    417
    Guten morgen,

    ich weiss zwar nicht wie diese tabletten heissen aber ich habe da seit neustem einen anderen trick (man lässt sich ja immer wieder was neues einfallen)
    Ich habe so Schinkenwürfel zu Hause die sind recht klein da stopfe ich die Tablette rein. da meine Mietzen so gut wie ne Schinekn bekommen (ausser wenn ne Tablette ansteht) fressen sie das sofort. Und da der Würfel recht klein ist, meist sogar ohne kauen und danch fragen sie sich "wofür wurd ich denn nun belohnt? ^^

    Vielleicht klappt das ja auch bei dir

  3. #3
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    384
    es gibt von vielen herstellern, z.B. von ja bei rewe solche katzensticks, die sind schön weich. man kann sie halbieren, die tablette reindrücken und wieder zusammendrücken. funktioniert super bei uns.
    viel glück,
    paemi

  4. #4
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Hallo ihr Beiden,

    danke für eure Antworten. Aber Paul mag weder Schinken noch Leberwurst und das mit den Katzensticks ist auch nicht wirklich das Wahre.

    Naja, mal sehen ...
    LG, Tine & die Rasselbande


  5. #5
    wailin Guest
    Hi !

    Die Dinger gibt's auf jeden Fall beim TA.

    Ich hab mal welche vom TA zu Testzwecken geschenkt bekommen. Die Konsistenz ist wie bei den Leckerli-Stangen und man muß sie quasi in Form kneten. Ich fand sie viel zu groß für eine Katze: Durchmesser ca 2ct Stück und bestimmt 4 mm dick. Mein Kater der nun wirklich ein wahrer Freund von Nahrungsmitteln aller Art ist hat sie nicht angerührt.

    Hast Du schonmal probiert die Tablette zu mörsern und dann in etwas Frischkäse (geht bei meinen am besten) einzukneten ?


  6. #6
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Hi

    Mörsern ist ok, aber alles was er 'aufschlabbern' muss ist ein Problem da ich noch einige mehr Staubsauger habe. Und vor Amos ist nichts sicher. Der kleine Zwerg drückt und drängelt bis er dran ist. Und wenn ich den beiseite hab kommen die anderen Nasen

    Ach ja, Paul ist seeeehr wählerisch was Extra-Futter angeht und ich glaub der hat hat auch schon gerafft, wenn die anderen ausgesperrt werden gibts Medis. Denn er rührt NICHTS an. Nichtmal seine Leckerlis! Somit fällt aussperren also auch flach.

    Im Moment bin ich die Böse weil ich die Tabletten mörser und in eine Spritze mit Wasser ziehe und ihm direkt ins Mäulchen spritze. Zum Glück ist mein Süßer nicht nachtragend.

    Meine TÄ hat übrigens solche Teile nicht

    Naja, muss ich halt noch ein paar Tage die Böse bleiben und drauf hoffen, dass er so schnell kein neues Antibiotika braucht *hoff*
    LG, Tine & die Rasselbande


  7. #7
    shirkan Guest
    Hallo,

    ich hab auch so einen Experten der Schinken und Leberwurst links liegen läßt, aber ich hab ihn drangekriegt: Dorschleber (gibt es in Dosen, Konstistenz ähnlich Kalbsleberwurst)

    Grüße

  8. #8
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    8.327
    oh, dorschleber. danach bräuchte ich nen arzt

  9. #9
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Hallo Shirkan

    Dorschleber? Wo kaufst du das denn? Und wie groß ist so ne Dose? Weil Rinderleber verschmähen alle komplett. Und Fisch - naja, wenns denn mal sein muss

    Zum Glück hab ich diese ganzen Probleme beim Futter (NaFu und rohes Fleisch) nicht....
    LG, Tine & die Rasselbande


  10. #10
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Stela, DU sollst die ja nicht mampfen
    LG, Tine & die Rasselbande


  11. #11
    shirkan Guest
    Hallo,

    Dorschleber gibt es in größeren Supermärkten bei den Fischdosen. Dosengröße und Form wie so Sardinendosen. Die Dorschleber ist in Stückchen in Öl eingelegt. Die Stückchen sind ganz weich und lassen sich mit einer Gabel wunderbar verrühren.

    Ich kam in purer Verzweiflung mal darauf weil Gismo alles verweigerte, Leberwurst spuckte er aus, Schinken lehnt er sowieso ab usw.

    Vielleicht hilfts bei dir ja auch.

    Grüße

  12. #12
    Lillys Mum Guest
    Ich mach das immer mit der Malzpaste.Ich drück die Malzpaste auf ein Tellerchen,dann wird die Tablette darin gewälzt,bis auch wirklich überall was dran haftet.Denn fast alle Tabletten sind sehr bitter.Dann werden da so kleine Katzenleckerlis bis zu 10 Stück draufgeschmissen und festgedrückt in der Paste.Meine beiden Kater sind da so scharf drauf,dass sie vor lauter geim alles ganz schnell aufschleckern.

  13. #13
    Registriert seit
    06.08.2007
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    384
    mörsern und in schmand einrühren. paemi

  14. #14
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Malzpaste hab ich auch noch nicht probiert. Muss ich gleich mal losdüsen und organisieren. Danke Steffi

    Paemi, in 'irgendwas' einrühren geht nicht. Schrieb ich vorher schon mal aber danke trotzdem.
    LG, Tine & die Rasselbande


  15. #15
    Mammahanserl Guest
    Schaut mal bei Pfotenshop.com, die haben oft solche Sachen. Dann gabs noch nen Tierarztbedarfshop, genaue Adresse weiß ich nicht genau, findet man sicher über google. Die hatten massig solche Hilfssachen.

  16. #16
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Tja, genau im Pfotenshop hatte ich es vermutet. Aber offensichtlich bin ich zu blöd um dort das zu finden was ich suche
    LG, Tine & die Rasselbande


  17. #17
    Mammahanserl Guest
    Zitat Zitat von Katzinchen Beitrag anzeigen
    Tja, genau im Pfotenshop hatte ich es vermutet. Aber offensichtlich bin ich zu blöd um dort das zu finden was ich suche
    Gesehen habe ich es aber auch mal, gab auch noch so Gelantinekapseln die lecker schmecken sollten und man das ZEug rein tun kann Müsste ich heute Abend mal meine Datenbank durch forsten, irgendwo habe ich mir die Adresse von dem Shop mal gemerkt, man weiß ja nie wann man was braucht.
    Da fällt mir mit den Kapseln aber ein, entweder war das Lillysbar oder Luckyland, die hattens glaube auch

  18. #18
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Egal, jetzt versuch ichs heut Abend mal mit der Malzpaste. Mal sehen wie die ankommt. Wenn das geht brauch ich diese 'Taschenteile' gar nimmer. Sind ja nun auch nur noch ein paar Tage und dann ist hoffentlich wieder gut und er muss keine Tabletten mehr nehmen.
    LG, Tine & die Rasselbande


  19. #19
    Mammahanserl Guest
    Wie siehts denn aus mit ner feinen Leberwurst, die lässt sich schön zu ner Kugel formen und wäre bei nem Gierschlund mit nem Haps weg

  20. #20
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Zitat Zitat von Mammahanserl Beitrag anzeigen
    Wie siehts denn aus mit ner feinen Leberwurst, die lässt sich schön zu ner Kugel formen und wäre bei nem Gierschlund mit nem Haps weg
    Guckst du hier

    Leberwurst ist
    LG, Tine & die Rasselbande


  21. #21
    Mammahanserl Guest
    Zitat Zitat von Katzinchen Beitrag anzeigen
    Guckst du hier

    Leberwurst ist
    Sorry, nicht gesehen. Na so ein Kostverächter, würden manch andere dafür doch alles tun

  22. #22
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Wem sagst du das. Amos hat mir wegen der Leberwurst fast den Finger abgebissen. Paul hingegen schaut mich nur verächtlich an
    LG, Tine & die Rasselbande


  23. #23
    wailin Guest
    Du hast jetzt übrigens einen Leidensgenossen....mich

    Lilly muß ab Mittwoch 2x tgl Antibiotika nehmen, mag überhaupt keine Leckerli und auch die Näpfe werden getauscht. Ich werde zwangsläufig auf die "Katze-zwischen-Knie-Maul-auf-Tablette-rein-Jod-für-mich" Variante ausweichen....

    Ich meine übrigens diese "Trojaner" wären von Bay-o-Pet gewesen; werd noch mal googeln.


  24. #24
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    4.035
    Richtig, die sind von Bay-o-Pet und heißen "Easytabs". Es gibt sie z. B. hier:
    http://www.tierarztshop.de/shop/such...imageField.y=4
    Liebe Grüße vom Katzenmiez mit Hauskatzi Emma, Coonie-BKH-Mix Othello und Coonie Antonio!


  25. #25
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Vielen Dank Katzenmietz Auf den Shop wär ich nie mehr gekommen

    Oh arme Wailin *bedauer* Lilly mag gaaar kein Leckerlie? Nix? Ohweh
    LG, Tine & die Rasselbande


  26. #26
    Livvy Guest
    Mensch Katzenmietz, Du bist ein Riesenschatz. Danke für den Link, denn ich bin aktuell wirklich in Not. Unsere Maddy hat eine heftige Bronchitis und soll zweimal täglich Antibiotika nehmen. Zwei Tage hats funktioniert und jetzt gar nichts mehr, es wird keinerlei Leckerli mehr genommen und ich bin der verhassteste Mensch überhaupt.

    Die Dinger sind meine letzte Hoffnung.

    Liebe Grüße
    Livvy

  27. #27
    wailin Guest
    Zitat Zitat von Katzinchen Beitrag anzeigen
    Oh arme Wailin *bedauer* Lilly mag gaaar kein Leckerlie? Nix? Ohweh
    Daaaanke für die Blümelein...nee, Lilly mag tatsächlich rein gar nichts und heißt mit Zweitnamen "Houdini". Ich setze jetzt auf die Kombination von aushungern und roher Entenbrust. Letzeres darf man auch niemandem laut erzählen....Barbarieentenbrus t für die Katz

    Mal von den Tablettenproblemen abgesehen...wie geht es denn Deinem Tablettenverweigerer inzwischen ?

  28. #28
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Hallo Wailin,

    na da bin ich ja froh, dass Paul im Gegensatz zu deiner Lilly seeehr harmlos ist! Er ist halt immer beleidigt und das macht mir schon zu schaffen *soifz*

    Wir machen Fortschritte, die Entzündung geht langsam aber sicher zurück. So ein Biss in den Schwanz ist wahrlich kein Zuckerschlecken

    Wie gehts deiner Lilly denn? Und warum ist die Gabe des Antibiotikas erst ab morgen? *dummguck*

    Livvy, auch deiner Maddy gute Besserung
    LG, Tine & die Rasselbande


  29. #29
    wailin Guest
    Hallo

    Wie schön, daß es bergauf geht. Offene Wunden brauchen halt so ihre Zeit.

    Zitat Zitat von Katzinchen Beitrag anzeigen
    Wie gehts deiner Lilly denn? Und warum ist die Gabe des Antibiotikas erst ab morgen? *dummguck*
    Bei Lilly ist's zum Glück eher langwierig als wirklich schlimm - stark entzündete Kinnakne (Ursache Herpes-Virus und Bacs haben sich wohl draufgesetzt) - und sie hat am Montag eine AB-Depotspritze bekommen die bis heute wirkt. Seither ist wie wieder "aufmüpfig" Das Kinn ist noch mit einer Lösung zu betupfen (nun ja, Theorie & Praxis ) und es gibt noch Tropfen ins Futter (dem Kater scheint's zu schmecken )

    vG Catrin

  30. #30
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Hallo Catrin

    Na dann wünsch ich dir beim betupfen viel Geduld und eine etwas zahmere Kami-Katze

    Übrigens - Paul mag keine Malzpaste Also musste die Tablette wieder zerbröselt und per Spritze in den Mund gegeben werden *malsoifz* So ein Depp

    Gute Besserung für deine Lilly
    LG, Tine & die Rasselbande


  31. #31
    Lillys Mum Guest
    Und wie ist es mit der vitaminpaste,die es von Pfizer gibt?Da spinnen doch eigentlich alle Katzen drauf.Ist zwar eigentlich so ein Aufbaupräparat,gibts aber auch in der normalen Apo.

  32. #32
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    12.702
    Hi Steffi

    Ich bin ehrlich, ich mag nedd noch ne Paste kaufen. Nun muss er da durch und ich eben auch

    Ich habs nun mit Leberwurst, Leckerlie, Malzpaste, gutem Zureden, Kater zwischen die Beine und Tablette in den Hals und eben mörsern und per Spritze in den Mund injezieren probiert. Nun langt es. Und fürs nächste Mal werd ich eben die besagten Easytabs organisieren. Ach ja, Dorschleber könnt ich auch noch probieren. Na mal sehen. Viel mehr hoffe ich, dass er erstmal keine Medis mehr braucht...

    Allen Danke für die Hilfe
    LG, Tine & die Rasselbande


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Futter verstecken??
    Von nemo2006 im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 10:53
  2. noch mal panacur: paste vs. tablette
    Von Ta-Ishin im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 16:49
  3. Tablette verabreichen?
    Von katermama im Forum Katzen - Gesundheit & Medizin
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 12:50
  4. Gibt es denn keine Tablette oder Spritze ...
    Von delphy im Forum Katzen - Verhalten & Erziehung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.2004, 16:56
  5. Leckerlie´s
    Von Sheaper im Forum Hunde - Ernährung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2004, 22:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •